Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

AndreaS.

Werkelwochenende 15.-17. März

Recommended Posts

vor 4 Minuten schrieb AndreaS.:

 

 

Was ich mir noch vorstellen könnte: Schöner, dekorativer, (großer) Knopf an die Schulter und ein Stück Wolle oder "Bändel", der dann um den Knopf gewickelt wird. Das könntest Du dann so lose "wickeln", dass an dem überlappenden VT sich die Falten in Grenzen halten. Den Knopf (bis zur Schulter) würde ich vermutlich mit einer Art Vlieseline oder Organza unterlegen, dass da ein bisschen Stabilität bleibt und es sich nicht so verzieht. Weißt Du was ich meine? :kratzen:

 

@AndreaS. - das ist im Schnitt vorgesehen, das werden kleine unterlegte Rechtecke in den Schulternähten mitgefaßt und ich hab in den Enden der Vorderteile sowieso Bügelvlies mitgefaßt, weil.............. da soll ein Knopfloch rein, an der versteckten Seite ein flacher, schöner dekorativer an der äußeren........... wechsle ich jetzt auf den Posamentenverschluß (könnt ich ja auch) auf der Schulter hängt das mitgefaßte Rechteck arbeitslos rum und schaut blöd aus. Aber ich schau mal wie das mit Posamente und Knopf am Vorderteil ausschaut - dann wär der Bezug da ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :winke:

 

Wie geplant, haben wir gestern den Abend bei IKEA verbracht, um unsere Bilderwand weiter "werkeln" zu können (um im Thema zu bleiben :D )

Jetzt haben wir mich gerade ausgemessen und ich kann den Kampf mit dem Blusentop aufnehmen.

 

@Nähbert Ups, da hast du ja was an Arbeit vor dir. Ich habs mal meinem Mann gezeigt - nun ist er ruhig für die nächste Zeit :classic_biggrin:

@jadyn Schön, dass die Maschine wieder geht. Ich hab das zum Glück noch nicht geschafft, aber gebrochene Nadeln an der Näma reichen mir.

@Paula38 Wieder mal ein toller BH. In anderen Farben oder einfarbig Rot gern zu mir. nur über die Größe müssten wir reden ;)

@Nixe28 Dein Mantel gefällt mir ausgesprochen gut, auch wenn ich wie Andrea eher nicht der Typ für so eine Einfassung bin

@AndreaS. Ich bewunder deine Ausdauer, was die Sloper angeht. Ich müsste ja auch mal.....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@cadieno
 und @alle anderen: ich könnte einen Rundgang durch unser Haus anbieten, vom Keller bis zum Dachgeschoß. Wenn ihr das dann Euren besseren Hälften zeigt, halten die Euch für Putzgöttinnen und hören sofort auf, sich über Unodnung daheim zu beschweren😂

 

Für weitere Aufräumaktionen im Nähzimmer ist heute kaum Zeit. Mir kommt immer wieder das Leben 1.0 dazwischen.... und das ist im Moment und schon seit Wochen nicht ganz sorgenfrei. Allen hier frohes Schaffen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb Nixe28:

Sorry, den Teil bekomme ich auf dem Handy nicht weg... Markieren, Löschtaste, und etliches anderes haben nicht geholfen... :rolleyes:

 

Zitat

@Scherzkeks der Jersey ist schon einige Jahre älter aber ich liebe den und habe den schon in einigen Farben verarbeitet. Weiß ist mir allerdings noch nicht unter gekommen...

 

Meiner ist auch schon ein paar Jahre alt.

Ich habe das Muster glaube ich noch in Baumwolle in hellblau.

Damals gab's denn ja in zig Farben.

Jetzt habe ich den schon länger nicht mehr gesehen.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fleißig seid ihr ja schon wieder, bei dem Wetter kann man ja auch draußen nicht wirklich was machen.

 

Leider hat mich das Büro zur Zeit schwer im Griff, so dass größere Aktionen derzeit nicht drin liegen. Nachher wollte ich noch das Gästebett weg räumen, so dass ich mich im Nähzimmer zumindest wieer bewegen kann, denn ansonsten sieht es aus , schlimmer wie bei Nähbert (oder wo war das Bild her?) Ich könnte ja auch jetzt ein Bild machen, aber wenn ich mich umschaue hab ich schon wieder zu nix Lust.

 

Heute Morgen hab ich mich schnell zwischen Zuschneidetisch und Bett an die Cover geqetscht und eine Tischdecke genäht - naja, nähen ist je eigentlich anders, aber das Stück Stoff ist gesäumt und dreht jetzt in der Waschmaschine seine Runde. Gerne würde ich noch eine Strick-Anleitung für einen Sommer-Lochpulli finden und eine Maschenprobe machen, so zwischendurch, denn im Büro bin ich noch nicht durch, brauchte jetzt aber ne Pause.

 

Morgen ist 80er Geburtstag vom Nachbarn, glaub da geht auch nicht viel, wenn doch werde ich berichten.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, vermelde: der Strickmantel ist fertig und gefällt mir gut. Ist auf jeden Fall ein kuscheliges Teil zum mal eben drüber werfen.

Die Scharten in den OviMessern sind abgeschliffen und eine neue alte Ovi ist heute auch mit der Post gekommen.

Es kann also weiter gehen mit der Werkelei nur hab ich augenblicklich noch so gar keinen Plan...!?

Erstmal einen Schnitt kopieren, das geht immer 😊

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier geht es nicht so vorwärts, wie ich es gerne hätte.

Heute vormittag musste ich erstmal an der Waschmaschine rumschrauben. Die machte plötzlich seltsame Geräusche. Mal sehen, ob es dauerhaft weg ist.

Die Schulternaht an meinem Problemteil ist genäht. Die Anprobe frustriert mich weiterhin *grummel*

 

Erstmal Kuchen essen, dann Foto machen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

bei mir geht es auch noch nicht voran. Töchterlein suchte Begleitung zum Aussuchen einer Brille und wir sind gerade erst zurück gekommen. Deshalb noch nichts gewerkelt, aber ich stelle mal die Bilder vom Werkelwochen-Ende von vor zwei Wochen ein. Das hatte ich bisher nicht geschafft weil das Forum ausgefallen ist. Deshalb auch ausnahmsweise in diesem Thread.

 

Der rosa Hase wird in einem Kranz eingebunden und ist für die Wohnungstüre.

 

WW1.jpg.45cdfd444adad5efb2f600a8d5fd6dee.jpg

 

ww2.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hi

@Nixe28Die Symptome waren so komisch, weil der ganze Rippenbogen schmerzte und erst später Übelkeit hinzukam. Bei Magen Darm Virus war der Darm zu wenig beteiligt und Lebensmittelvergiftung hatte ich einmal, da war der Schmerz etwas tiefer. Und alles was ich gegessen hatte war frisch eingekauft. Aber ich guck nach vorn, ich habe es überstanden und ich falle nach einem Tag ohne Essen nicht vom Fleisch gelle.

 

@Nähbert: Ich glaube nicht, dass Du das Fotoduell gewinnst. Erstens meckert bei mir niemand (kein Leidensdruck) und ich habe einfach nach 8 Stunden Sissyphusarbeit wenig Lust auf Haushalt und viel Lust auf ehrliche Näharbeit. Beim Nähen meckere ich nur selbst an mir rum und es ist nicht wie manchmal bei der Arbeit einfach nur für die Katz und manchmal hat man auch ein Erfolgserlebnis.

Manchmal hilft mir ein Aufräumkoller weiter.

 

@MickyG Schön, dass Ostern einzieht.

LG Carlista

 

 

Edited by Carlista

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, BH fertig, bis auf Verschluss (hatte keinen passenden), Träger annähen und Bügel ( hatte ich auch nicht passend).kind wAr heute hier, anprobiert, was soll soll ich sagen? Passt.......überhaupt nicht.... außerdem meint sie, das 2,5er Laminat von Sewy ist zu dünn. Gut, die Generation in den 20ern hat ja veramerikanisiert echt Panik vor Nippelalarm...:classic_blink:

 

hätte doch ein C Körbchen nehmen müssen. Außderdem hat das Kind einen echt breiten Brust Ansatz. Ein hier vorhandener 256er Bügel passt gut um die Brust, ist aber viel zu lang. Vielleicht  versuch ich noch mal, wenn ich Lust hab, ein größeres Körbchen. Im Moment langt es. Ich weiß wieder, warum ich nur zwei Laminat BHs habe. Ich hasse es, das Bügelband über die Ansatznaht zu klappen und dort so festzunähen, dass der Bügel durchpasst und es von außen noch gut aussieht...

 

Erwähnte ich schon, dass Geduld nicht grade mein zweiter Vorname ist?

 

vielleicht habe ich ja Glück, und der anderen Tochter passt der BH. Genug ausgekotzt, wie läuft es bei euch? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Shirt ist maschinengeheftet mit Ärmeln. Gefällt mir ganz gut. Jetzt trenne ich die Ärmel wieder raus und jage alles durch die Overlock :D Einen Schlüppi habe ich auch noch aus dem Rest herausbekommen und habe noch Reste für was auch immer übrig. 

 

Ich mach mir mal was zum Essen, dann nähe ich weiter.  Bis nachher :winke: 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Paula38:

Genug ausgekotzt, wie läuft es bei euch?

 

Nicht wirklich gut :D

In meinem Werkelfred hab ich mich schon beschwert.  Ich mach jetzt lieber mit was anderem weiter. Platzsets für den Osterbrunch. Untypisch knallig in den Farben, aber damit verbrauche ich nen Stoff, den ich sonst entsorgen würde. Ich bin dann mal weg - Osterplottdateien suchen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Bei mir läuft's ganz gut:

Eben habe ich einen schönen CardiganSchnitt auf Folie kopiert und geh dann mal Stoffe dafür finden...

Ich liebe meinen riesengroßen Stoffvorrat :classic_love:

Edited by Nixe28

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 18 Stunden schrieb Carlista:

Hi

@Nixe28Die Symptome waren so komisch, weil der ganze Rippenbogen schmerzte und erst später Übelkeit hinzukam. Bei Magen Darm Virus war der Darm zu wenig beteiligt und Lebensmittelvergiftung hatte ich einmal, da war der Schmerz etwas tiefer. Und alles was ich gegessen hatte war frisch eingekauft.

 

 

Das geht zur Zeit rum. Mein Mann und ich hatten das im Februar; meine Familie (anderes Bundesland) vier Wochen davor... Ich hielt es erst auch für einen "verdorbenen Magen", aber der ist ja nicht ansteckend. Und als mein Mann dann auch damit anfing, war die Sache klar... :o Von da ab stieg mein Verbrauch an Desinfektionsmittel sprunghaft an. :D

 

Ich wünsche allen hier (weiterhin) frohes Werkeln, und bleibt (oder werdet schnell wieder) gesund. :)

 

Dieses Wochenende werde ich nicht großartig viel schaffen; vielleicht ein paar Reihen Stricken auf der Couch heute Abend. Gestern waren wir den ganzen Tag außer Haus, und gleich bin ich zum Kaffee bei der Nachbarin eingeladen. Sie hat Fragen zum Handy; ich hoffe, ich kann helfen...

Edited by running_inch

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Carlista so ähnlich wars bei meinem Liebsten auch, aber er hatte tagelang fiese Kopfschmerzen. Zum Glück bin ich verschont geblieben *aufholzdreimalrumklopf*

 

Die Jacke habe ich aus den Reststückchen meines Kleides gerade so eben zugeschnitten bekommen und die Blende aus schwarzem Jersey zugeschnitten. Die Blende und schwarze Ärmelbündchen muss ich noch annähen, dann ist die Jacke fertig und gefällt mir ausgesprochen gut :classic_love:

20190317_204703.thumb.jpg.ebecd1632bed49631ed1887a2e2731aa.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Passt wirklich gut zusammen- gefällt mir außerordentlich gut!

 

auch dem zweiten Kind passt der BH nicht.... trenn ich eben die Träger für erneute Wiederverwendung ab....

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Paula38 wie schade dass der BH nicht passt :schnief:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann jemand 75 b brauchen? Ohne Bügel und Verschluss?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nixe, diese jacke mit den schwarzen Blenden ist ein echter Hingucker.

So, ich kann Aufräumbilanz ziehen: ein Foto des derzeitigen Ist-Zustandes wäre immer noch weit weg von "ordentlich", aber so ein Chaos ist ja bekanntlich in sichtbar und unsichtbar aufzuteilen.

Manche Leute haben aufgeräumte Wohnungen und in den Schränken keine Ordnung und bei manchen ist die Unordnung nur oberflächlich.

Ich hab Schnitte sortiert und abgeheftet, dabei einen neuen Leitz-Ordner für Faschings- und Theaterkostümschnitte angelegt, Stoffreste weggeworfen, UFOs gesichtet und bin endlich meinen Berg Flickwäsche angegangen, der unter dem Nähtisch so breit geworden war, dass ich das Anlasserpedal nicht bequem bedienen konnte.

 

Fazit: eine Strickjacke gestopft, einen Pulliärmel repariert, ein Frotteehandtuch gestopft und eine Weihnachtsdecke gestopft. Mit Stopfpilz und passenden Garnen!

Zwei nicht passende Röcke gefunden und soweit aufgetrennt, dass ich die Bundweite verändern kann. Überlegt, ob ich ein Umstandsshirt aus Jersey mit Kimonoärmeln nicht doch noch umarbeiten will... da müsste viel aufgetrennt werden.

4 UFOs sollen fertig werden: ein grauer Wollflanellrock, ein Hosenrock, ein Sommerkleid und ein Ottobre-Hoodie. Alles Nähprojekte der letzten 2 bis 3 Jahre und meistens fehlen nur kleine Abschlussarbeiten, wie der Rocksaum, der Bund mit Knopf und Verschluss oder ein besser sitzender Ärmel mit Bündchen.

Alles ist schon zugeschnitten, teils schon geriehen. Manchmal kann ich mich allerdings nicht erinnern, inwiefern ich Änderungen bereits neu geriehen oder abgesteckt hatte.

Dafür müsste ich in meinen alten Forumsbeiträgen "blättern".

Der Pulli für die Tochter ist nicht fertig, muss nur noch die Ovi-Fäden vernähen.

 

Jetzt aber in die Falle. Gute Nacht an alle Mitwerkelnden!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen, gestern hatten wir ab 20 Uhr (Deutschland 19 Uhr) wieder Stromsperre, sonst hätte ich Euch pünktlich meinen Badeanzug zeigen können....Das ganze Wochenende solche Unterbrechungen....ich war so gut im Zeitplan...

mein Shirt wird sicher heute fertig...

@Paula38 schade um deinen BH....aber Du wirst einen neuen hin bekommen....

@Nixe28 der Cardigan in der Kombination sieht klasse aus. Auf meiner  Tapetenrolle steht er auch, ich scheue mich nur immer vor der breiten Blende, ich ich das so hin bekomme...Schön, daß auch deine OVI den Schaden gut überstanden hat....

@Topcat Die Jacke Hazel sieht ja sehr gut aus....ich könnte sie mir als Wintermantel gut vorstellen...ich bin gespannt, wie Du sie mit Schalkragen umgesetzt hast...

@AndreaS. Ich muß endlich mal in deinen UWYH um zu sehen, wovon Du hier schreibst :hug::)

@Mika wie weit bist Du mit Deinem Bustier gekommen?

 

 

 

Badeanzug.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@jadyn - das müßt schon ein sehr weich fallender Stoff sein für einen Wintermantel, sonst würd das irgenwie sperrig sein

Dein Badeanzug ist sehr schön geworden, hast Schalen eingearbeitet?

 

@Nixe28 Die Kombi ist elegant - top!

 

@Nähbert - Struktur reinbringen und dranbleiben ist wichtig - Ordnung bedeutet für jeden etwas anderes. Ich hab hier bei meinem Freund Monate gebraucht - schlampige Vorgängerin und dann Männerhaushalt ........... und klinisch-sagrotansauber - nö, ich will leben und nicht im OP mit Maske, Mantel und Handschuhen rumschleichen  :lol:

 

Ich vermelde: Fliesen in WC und Bad glänzen (inkl. Kasteln schieben und Nebenarbeiten); 3 Balkontüren, alle Fenster und Vorhänge sauber :freu:- also auch brav Hintergrundgewerkelt :) 

 

ich hab mir das nächste Werkelwochende mit euch verdient :p

Edited by Topcat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Badeanzug ist toll geworden, der gefällt mir richtig gut und erinnert mich daran, dass ich hier auch noch 2 Badeanzüge zum ändern hier liegen habe.

 

Die Jacke zum Kleid hat auch was, so ein "Twinset" wär ja auch noch was für mich, ein gestern anprobiertes aus früheren Zeiten war noch was knapp, dafür müssen noch minimum 5 kg runter - irgendwann:rolleyes:

 

Gestern sind die nächsten Obdachlosensocken fertig geworden und ein paar Grannys für die Jacke, nach Geburtstag und Büro war leider nicht mehr viel Zeit zum werkeln.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :winke:

Der Badeanzug und der Cardigan sind toll geworden :super: 

@Paula38 Das ist schade mit dem BH. :hug: 

Und Aufräumen und Fenster putzen muss auch mal sein. Wenn da jemand Lust zu hat - ich hätte auch noch ein paar anzubieten :D

 

Bei mir gings gestern nicht weiter. Einige Plottdateien habe ich gefunden. Als nächstes steht der Test an, ob die Plotts auf meinem ausgewählten Stoff sichtbar sind. Ich zeigs euch auch ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, jadyn, der Badeanzug ist toll geworden! Was ist das für ein Schnitt? Ich hatte in meinem „Überaschungspaket von Sewy soo tollen Badelycra, und jetzt weißlich nicht, was ich draus mache...sooo viel Ideen... aber noch nicht der richtige Schnitt ....

 

und falls wer Fensterputzen möchte, ich biete ein Mittagessen als Gegenleistung fürs Sprossenfensterputzen (natürlich echte Sprossen, sonst wärs ja einfach)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jadyn, der Badeanzug hat genaue meine Farben :classic_love: :D  Oh weh, wenn Du in  meinen UWYH kommen willst, sollte ich dort mal wieder etwas schreiben...

 

An meinem Shirt fehlen noch die Säume. Ärmelsäume sind schon geheftet. Den großen Saum muss ich noch machen, aber das bekomme ich sicher heute Abend hin. Ich bin ganz motiviert :D

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.