Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. Wegen Halloween mache ich euch ein besonderes Angebot: Bis 31.10.2020 um 24:00 Uhr gibt's alle Anleitungen zum halben Preis zzgl. Porto. Alle Anleitungen die zu sehen sind suchen ein neues Zuhause.
  3. Wegen Halloween mache ich euch ein besonderes Angebot: Bis zum 31.10.2020 um 24:00 Uhr gibt's alle Bücher zum halben Preis zzgl. Porto. Alle Bücher die noch zu sehen sind, suchen ein neues Zuhause.
  4. Ich würde mal die Fadenspannung reduzieren - man sieht ja förmlich, wie der Faden das Material zusammenzieht.... Wieviele Lagen Kunstleder sind das denn - und wie dick ist der Stapel? Sabine
  5. Genau, die sind die schlechteste Wahl. Microtex würde ich probieren.
  6. Den Verdacht, dass das gelbe Kleid und das Glitzerkleid denselben Schnitt haben, hatte ich gleich
  7. Ich habe vorhin einen Layer Cake zugerollt... lg birgit
  8. Vielen Dank . Jetzt noch eine Frage zum Innenfutter. Sollte ich dieses am Vorderteil genauso zuschneiden (mit Wiener Naht) ? Oder ist es besser, das Innenfutter nur mit dem Abnäher zu erstellen? Solange ich (am Armloch z.B.) nichts ändere, hat es doch eigentlich noch die gleiche Passform... Oder ist es egal?
  9. sehr anständig, aber wie kommst du an deine Kurse dran?
  10. Um die Seitenteile optisch ein bisschen vom Mittelteil zu trennen und einen Musterversatz zu kaschieren könntest Du auch Paspeln in den Wiener Nähten mitfassen.
  11. Hallo, ich suche die Anleitung von Zappelt für eine Tragejacke. Leider ist die online nicht mehr zu finden 😭 Hat die zufällig jemand? Liebe Grüße - Arkas
  12. Jeans liegen unter dem Hintern an, Standardhosen nicht. Die Spaltbreite der Jeans muß dafür geringer sein. Dafür muß sie eine schrägere (das heißt längere) Kreuznaht haben damit Du Dich noch hinsetzen kannst und wirft deshalb zwangsläufig eine Querfalte unter dem Hintern, wenn Du aufrecht stehst. Für Elasthanstoffe mußt Du keinen engeren Hosenschnitt nehmen als für nichtelastische. Der Elasthananteil soll ja nur dafür sorgen, dass die Hose etwas besser der Bewegung folgt und besser in Form bleibt. Wenn Du den brauchst, um überhaupt hineinzukommen, ist die Hose zu eng. Bequem geht bei einer passenden Hose aus jedem Stoff. Für Sommerhosen verwende ich gern Baumwollsatin mit 2% Elasthan. Der ist erstaunlich robust, wenn er gescheite Qualität hat. Bügelfrei ist er natürlich nicht, aber ich bügle auch Jeans Wir haben auch mal einen schmuseweichen Stoff abgestaubt, der unter Feinköper gepeacht oder so ähnlich lief. Die Hosen daraus tragen sich unglaublich angenehm. Im Schneidersitz sitzen klingt nach auf dem Boden sitzen. Da sollten es dann wohl eher nicht so teure Stoffe sein, oder? Für den Winter könnte da ein guter Cord in Frage kommen, aber leider sind die Qualitätsunterschiede da enorm. P.S.: Warum muß es denn unbedingt 5-Pocket sein? Das ist ein typisches Jeansdetail und wirkt bei Standardhosenschnitten etwas merkwürdig. Schmal oder gerade geht ja auch ohne diese fünf Taschen.
  13. Eine kleine Info: Craftsy hat sich gestern bei mir gemeldet und mich gebeten, meine Kontaktdaten anzugeben, da sie meinen Account nicht finden können. Sie wollen mir wohl einen neuen Zugang geben.
  14. Ledernadel Topstitchnadel die Nadeln kosten kein Vermögen und wenn du gerne Kunstledertaschen nähst einen Versuch wert
  15. Oh ja, die gefällt mir auch gut. Ich glaube, mich stören vor allem die Pfeile. Und die Nummernzeichen. Irgendwie verbinde ich das nicht mit Patchwork. Aber ich bin lernfähig.
  16. Nein, das ist links auf links zusammengenäht, so wie ich es für den Taschengurt brauche. Oberseite ist die, die beim Nähen oben liegt.
  17. Was verstehst du unter "Oberseite" und "Unterseite"? Ist das rechts auf rechts zusammengenäht? Wie sieht das Kunstleder auf der linken Seite aus? Sind beide Seiten des Kunstleders gleich? Zusammengeklebt? Was ist das Material dazwischen, wie sieht das aus an der Schnittkante?
  18. die perfekte Lösung kann ich dir leider auch nicht bieten - aber hast du es schon mal mit Topstitch-Nadeln* versucht? * Zitat: TopStitch-Nadeln - Nadelsystem: 130 N TopStitch - oder auch Nachstichnadeln haben im Vergleich zu Universal- oder Stick-Nadeln ein besonders langes Nadelöhr und sind somit besonders für Zierstiche oder Abstepparbeiten mit mehreren Fäden oder auch zum Nachsticken geeignet. TopStitch-Nadeln sind zur Verwendung mit allen Haushalt-Nähmaschinen geeignet. Ich hab bei meiner Kunstlederjacke (weich, elastisch) auch lang experimentiert.......... Ledernadeln schließen sich bei Kunstleder quasi selbst aus, weil sie ins Material reinschneiden.............. sollen sie bei echtem, aber nicht bei Kunstleder
  19. Hallo, Ich habe eine Pfaff 1222e mit Fadeneinschlag erstanden. Das Problem habe ich gelöst dank der Themen die hier beschrieben wurden. Die Maschine läuft wieder ruhig und die Nähte sehen gut aus. Zierstiche sind einwandfrei und er Block sieht gut aus. Nur die gesamte Nutzstichpalette funktioniert nicht der Nutzstichblock weist keine Mängel und Risse auf. Beim einschalten eines Nutzstiches läuft die Maschiene entweder in Gradstich weiter oder läuft vor und zurück. Die Kunststoffzahnräder unterhalb der Maschine sind in einwandfreien Zustand. Woran kann das liegen. Was könnte ich einstellen. Gruß FRank
  20. Today
  21. Hallo Kerstin Ja, Nicki muss es sein. Ich fand den Stoff unter "Plüsch" in lauter Pastellfarben. Das Polaroid-Foto Anfang der 80er von ihm im rehbraunen Pulli und mir im himmelblauen Manchesterkleidchen, beide in Gummistiefeln, hab ich immer noch.
  22. Ja, es stand Reinigung im Etikett, aber die Dame hat explizit bei der Hose gesagt, man könne die genauso gut waschen. Das fand ich schon ärgerlich. Wenn man Schurwolle später waschen möchte, was ja eigentlich unüblich ist, würde ich die schon sicherheitshalber vorwaschen und anschliessend mit viel Dampf abbügeln. Stoffe behandele ich sicherheitshalber immer so vor, wie ich sie später handhaben möchte. Ob das nötig ist, weiß ich nicht.
  23. Stoffhosenschnitt ist bequemer, Jeans/5-Pocket Schnitt ist enger. Gruß adam
  24. Hallo Ellentie, Wiener Naht finde ich eine gute Lösung, auch weil man dann ggf. noch am Armloch anpassen kann. Bei diesem dicken Stoff würde ich auf jeden Fall auseinanderbügeln - es sei denn du willst einen sehr sportlichen Look, dann müsstest du aber breit absteppen. Wichtig beim auseinanderbügeln ist das du vorher die Nähte in der Rundung einknippst so das sich die Nahtzugaben glatt umlegen können. Wenn ich es richtig im Kopf habe musst du auf der Vorderteilseite die Nahtzugabe bis ca. 3 mm vor der Naht einschneiden damit die Spannung sich löst und es sich umlegt. Beim Seitenteil musst du es Andersrum machen, da musst du in der Rundung kleine Dreiecke ausschneiden damit das zuviel an Stoff verschwindet und es sich flach legen kann. LG Adam
  25. Danke für eure vielen Antworten. Die oberste Schicht ist gerissen. Das Kunstleder habe ich gerade erst bestellt - wie lange es beim Händler lag, kann ich natürlich nicht sagen. Es wurde als Taschenmaterial angeboten. Versucht habe ich es mit neuen Nadeln. Universal in den Stärken 80 und 90, Leder 80,90 und 100. Als Garn habe ich von Gütermann Allesnäher 100 % PREMIUM Polyesternähgarn, Fadenstärke 100 verwendet. Stichlänge und Fadenspannung habe ich verändert. Trotzdem reißt es auf der Oberseite. Nähe ich zwei Stücke rechts auf rechts zusammen und schaue dann bei der wieder aufgetrennten Naht, ist da nichts gerissen.
  26. @Scherzkeks Wer hat das Kind denn so beeinflusst? In diesem Zeiten braucht Frau dringend einen soliden Stoffvorrat. @schokostern Danke für die Nachfrage. Die Spritze hat die Entzündung stark gemindert. Es ist nicht mehr so schlimm schmerzhaft, aber weiter nicht belastbar. Gestern abend habe ich mir den Tisch hergerichtet und im sitzen gebügelt. @Marieken Ich hatte schon auf Nachricht von dir und deiner Strickjacke gewartet. Meine Probeknopflöcher wurden alle unterschiedlich lang, Tendenz zu lang. Muss noch weiter versuchen, ich denke der automatische Fußdruck Einstellung Jersey ist zu wenig. Ist mit dem Vlies eh nicht elastisch. Die Strickjacke mit den nachträglichen Knöpfen habe ich erstmal auf nicht so dringend gestellt. Die Knopfleisten sind in Längsripp und müssen zusätzlich mit Stoff, ich denke an Mikrofaser-Verlours, auf der Rückseite benäht werden, sonst zieht sich das in wilden Bögen.
  1. Load more activity
  • Upcoming Events

    • 02 November 2020 05:30 PM
      0  
      Nähen macht Spaß, will jedoch gelernt sein! In unseren Nähkursen lernen AnfängerInnen und Fortgeschrittene jeden Alters unter Anleitung einer geduldigen, erfahrenen Fachfrau mit guten Ideen und Sachverstand mit- und voneinander.
      Individuelle Lieblingsstücke - vom Kinder- bis zum Abendkleid - entstehen hier ganz nach Geschmack und Fertigkeit der Kursteilnehmenden
       
      Anmeldung beim Evangelischen Familien- und Erwachsenenbildungswerk Oberhausen, www.febw-oberhausen.de; Tel.: 0208/8500852
    • 03 November 2020 02:00 PM Until 05:00 PM
      0  
      Nähen macht Spaß, will jedoch gelernt sein! In unseren Nähkursen lernen AnfängerInnen und Fortgeschrittene jeden Alters unter Anleitung einer geduldigen, erfahrenen Fachfrau mit guten Ideen und Sachverstand mit- und voneinander.
      Individuelle Lieblingsstücke - vom Kinder- bis zum Abendkleid - entstehen hier ganz nach Geschmack und Fertigkeit der Kursteilnehmenden
       
      Anmeldung beim Evangelischen Familien- und Erwachsenenbildungswerk Oberhausen, www.febw-oberhausen.de; Tel.: 0208/8500852
    • 03 November 2020 05:30 PM Until 08:30 PM
      0  
      Nähen macht Spaß, will jedoch gelernt sein! In unseren Nähkursen lernen AnfängerInnen und Fortgeschrittene jeden Alters unter Anleitung einer geduldigen, erfahrenen Fachfrau mit guten Ideen und Sachverstand mit- und voneinander.
      Individuelle Lieblingsstücke - vom Kinder- bis zum Abendkleid - entstehen hier ganz nach Geschmack und Fertigkeit der Kursteilnehmenden
       
      Anmeldung beim Evangelischen Familien- und Erwachsenenbildungswerk Oberhausen, www.febw-oberhausen.de; Tel.: 0208/8500852
    • 14 November 2020 09:00 AM Until 15 November 2020 05:00 PM
      0  
      Die kreativ freiburg ist der ideale Gestaltungsraum für Kreative, Bastler, Handarbeitsfreunde und Künstler.
      Schwarzwälder, Schweizer und Elsässer leben hier ihre Kreativität in den Bereichen basteln, malen, textil / mode, und kochen / backen voll aus.
      Während der Messelaufzeit findet ein vielfältiges Workshop-Programm mit Mitmach-Angeboten statt.
      Nicht nur kucken - mitmachen heißt das Motto!
    • 25 November 2020 08:00 AM Until 02:00 PM
      4  
      Regelmäßiges Nähcafe in 40764 Langenfeld bei ProThalis gegenüber des Berghausener Blumentopf.
      An der Landstraße 15-17
      Es findet ab August immer am 3. Samstag im Monat statt.
      Wir nähen unsere Projekte und einige erfüllen auch Bitten um eine kleine Reparatur der Bewohner/Innen.
      Es ist immer sehr lustig und es sind die unterschiedlichsten Nähmaschinen da.
  • Today's Birthdays

    No users celebrating today
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.