Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Nixe28

gewerblich tätig
  • Content Count

    1306
  • Joined

  • Last visited

About Nixe28

  • Rank
    Kurse und liebevolles Handwerk

Personal Information

  • Wohnort
    Nixenland und Ruhrpott
  • Interessen
    Filzen und Hutmachen und Stricken und und und
  • Beruf
    Damenschneiderin

Recent Profile Visitors

1636 profile views
  1. Ja das ist sie, sorry das hatte ich übersehen So und jetzt habe ich auch verstanden, wofür Du das benötigst und in dem Fall würde ich auch was dickeres suchen. Es gibt doch diese Teppichschutzmatten für Bürostühle in transparent oder? Die sollten größer und stabil sein. Ansonsten vielleicht noch ein Duschvorhang o.ä. aus der Badabteilung. Oder beim Glaser nach dieser Folie fragen, die vorübergehend in kaputte Fenster gemacht wird. Oder den ADAC Pannendienst anrufen...!? Die haben das bestimmt für kaputte Autoscheiben 🤭
  2. Keine Ahnung, ich benutz das ja nicht. Vermutlich ja aber darauf hätte ich erst recht keinen Nerv vorm Zuschneiden
  3. Bemerke gerade aufkommende Kindheitserinnerungen in Verbindung mit dem Papier... Meine deutlich ältere Schwester kam als Bauzeichner-Lehrling häufig mit zerschnittenen Fingern nach Hause, sie musste oft Pläne falten
  4. Siehste, so unterschiedlich sind die Geschmäcker und persönlichen Vorlieben! Ich mag am Architektenpapier genau die scharfen Knicke nicht weil das halt immer irgendwo hochkommt beim Auflegen. Ich stecke aber grundsätzlich nichts beim Zuschneiden und finde an "meiner" Folie toll, dass man sie super glatt streichen kann und sie liegt wo sie liegt. Ich würd mal sagen Versuch macht kluch 😉
  5. Bei Hornbach gibt es Malerabdeckfolie auf der Rolle, jeweils 1x2m vorperforiert zum einfachen abreißen wie bei Mülltüten. Die Größe ist optimal für die meisten Schnittmusterbögen und lässt sich gut aufbewahren. Ich mag es, dass die Folie sich quasi am Stoff fest saugt und ich nur ein paar Gewichte zum Zuschneiden brauche.
  6. Och... da war doch dieser Mantelschnitt, Du erinnerst Dich!? Außerdem hab ich Deine Galeriebilder verfolgt... Für die graue Jacke habe ich den Volant schmaler gemacht, sonst hätte der Stoff nicht gereicht. Du kriegst das aber auch ohne Schnitt hin 😊
  7. Jepp, @Maruscha11 genau der isses, danach ist die graue Jacke mit der Schleifenrüsche aus double Gauze genäht das ist doch auch ein @elbia Schnitt, oder?
  8. Du meinst den No 29 Jackenschnitt oder? Den habe ich neulich auch mal genäht und mich dann an den Schnitt meiner Walkjacke erinnert, weil der rüschiger ist und ich so Schößchen für mich lieber mag als die schlichte Blende am No 29 Cardigan. Beide Schnitte sind aber super zum Reste verwerten, wenn man passenden Kombistoff findet. Auf Bilder Deiner Küche bin ich gespannt! Viel Spaß beim Nähen! @Marieken wie heißt die Neue? Oder hat sie sich noch nicht vorgestellt? Wir sind inzwischen gut im Nixenland gelandet und hatten unterwegs einen tollen Regenbogen und anschließend einen schönen Sonnenuntergang.
  9. @Nähelflein Du bekommst ebenfalls das April Fleißkärtchen! Ein schönes Projekt hast Du da am Wickel! Hast Du schon passenden Stoff für den Kragen gefunden? Ich hab schon so überlegt, ob Du bei Geschirrtüchern, Handtüchern oder Taschentüchern mal gucken solltest 🤔 @Maruscha11 der Pulli sieht toll aus! @jadyn leider weiß ich nicht, worin die Jukis sich unterscheiden. @Marieken weiß es gewiss, hat aber inzwischen ihre L460 bekommen und taucht erst später wieder auf Die Jacke habe ich nach dem ersten Versuch getrennt und neu eingefasst und beim Absteppen ist das sehr ausgedehnt. Jetzt hängt das auf der Dolly und wir sind erstmal auf Urlaub im Nixenland. Nächste Woche guck ich dann, ob sich das entspannt hat und einbügeln lässt, ansonsten zieh ich da ein Hutgummi ein Grüßchen
  10. @Marieken schnelle Bertha?
  11. ...doof nur, dass ich die mit großer Schnittbreite genäht hab weil das Ninchen das so schön macht mit den dicken Stoffen aber ich hab da schon so ne Idee... Wir haben gerade entschieden, erst nachmittags zu fahren und so kann ich das noch nähen.
  12. Moin Ihr Lieben! @Crowley rutschende Hosen braucht ja nun echt kein Mensch auf dem Stepper, gut dass Du das besser kannst! @Bluesmile dann mal her mit den Fotos!? @Unclesam59 have a good time! @Marieken bin gespannt, was der Kleene erzählt und drücke die Däumchen, dass Deine Ovi heute noch kommt! Hast schon nen Namen? Meine heißt Ninchen @elbia ohne Dich hätte ich das mit der 930 nicht gemacht aber durch Deine Berichte habe ich sie gefunden Ja die NZ blitzt am Ausschnitt raus. Ich werde da ein Falzgummi drauf nähen und die Enden auf Taillenhöhe als Bindebänder auslaufen lassen. soweit der Plan... wir starten später noch ins Nixenland und dann guck ich mal, was morgen mit zum Nähtreff kommt. die BerninaGang bleibt im Pott...
  13. @Scherzkeks die L460 hat einen Kniehebel und macht 1500 Stiche/min. Das ist schon beeindruckend Der Jackenschnitt war von Schnittquelle glaub ich, den habe ich vor langer Zeit mal aus Walk genäht und auch da blitzten die Nahtzugaben hervor. Das hatte ich leider vergessen.
  14. Hallo schon fast zum Monatsende auch noch von mir! Zum Thema "ich bin im April auch dabei": Diesen Monat sind gleich zwei "neue" Berninas bei mir eingezogen, seit vorletzter Woche habe ich die L460 (danke @Bluesmile, unter anderem durch Dich bin ich auf die tolle Maschine aufmerksam geworden ) und habe seitdem @Marieken unaufhörlich davon vorgeschwärmt und sie probieren lassen Heute habe ich dann eine super erhaltene 930 record bekommen und schon einiges mit ihr genäht... ich liebe sie beide Entstanden ist inzwischen eine kurze Jacke mit Volant , an der ich noch die leider rausblitzenden Nahtzugaben einfassen muss und heute ein Turnbeutel aus Kunstleder, der es aber nicht mal ansatzweise mit den tollen Taschen von @nalpon aufnehmen kann. Wahre Kunstwerke schaffst Du da und ich bewundere die sorgfältige Verarbeitung und die toll zusammengestellten Materialien! @Crowley die Sportsachen sind Dir gut gelungen und ich mag die Schnittführung der Hose total gerne. Durch Deine Stoffwahl kommt das erst so richtig zur Geltung! @Eva-Maria die Fleißkarte bekommst Du diesen Monat, Änderungen und Reparaturen zählen mindestens doppelt! @Maruscha11 hängst Du die Tasche dann hinten an den Rolli, quasi als Rucksack? Ist bestimmt nicht so leicht, da eine diebstahlsichere Variante zu finden, an die man dann aber auch noch gut rankommt... Kleidung für Rollifahrer hab ich schon mal irgendwo gesehen aber das ist eher selten oder? @Marieken das ist ein tolles SommerEnsemble und Taschen in Röcken und Kleidern sind sehr praktisch. Ich habe hier noch ein Kleid liegen, bei dem ich Taschen nachrüsten will weil ich es sonst nicht anziehen werde. So, nun habe ich bestimmt noch wen vergessen ich wünsche allen alles Gute und ein schönes Wochenende! Liebe Grüße
  15. Vermutlich ist das Piqué aber man sieht ja kaum was davon
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.