Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

AndreaS.

Members
  • Content Count

    9428
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

About AndreaS.

  • Rank
    Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers

Personal Information

  • Wohnort
    Frankfurt, Main
  • Interessen
    Seife sieden, Cremes rühren, Radfahren, nähen und seit neuestem Brot backen, Smoothies machen :-)
  • Beruf
    Projekttante

sonstige Angaben

  • Maschine
    Janome 9400 QCP, Babylock Gloria, Brother innovis 600, Singer Concerto 2
  • Regionale Gruppentreffen
    Rammadamma

Recent Profile Visitors

3305 profile views
  1. Ach wie schön, Junipau! Ich freue mich mit Dir 😊
  2. @Nähbert Ist der Jersey bielastisch? Dann könntest Du die Ärmel in die andere Richtung zuschneiden.
  3. Dank Birgit habe ich heute Abend meine Stinos aufgeribbelt und die Jeck Socken angefangen. Nachdem ich erst nicht gesehen habe das es eine zweite Reihe gibt, und mich wunderte wie das mit der Hebemasche nur in mehreren Reihen funktionieren soll, wenn sie in jeder Reihe abgehoben wird , habe ich 4 Nadeln zurückgestrikt. jetzt funktioniert es aber
  4. Ja, echt ey! Danke Dir Heute Nachmittag will ich mich mal wieder an meinen Putzplan halten Wenn ich danach noch mag kürze ich das RT und nähe die Bügelbänder fest. und ich müsste meine Stinos aufribbeln, weil ich ein Hebemaschenmuster ausprobieren möchte. Das ist hoffentlich so einfach wie es aussieht 😁
  5. Ich hatte beim lesen auch an eine weitere Farbe gedacht, die die Leerflächen füllt und sich evtl. in einem letzten Rahmen im Binding wiederfindet. Also Deine Numero 4 😊
  6. Ich bin mir ehrlich gesagt nicht so sicher 😳 Ich glaube D ist zu groß... Im Obercup verliere ich mich. Aber ich werde ihn wie den anderen, der allerdings viiel zu groß ist tragen. Wenn auch nicht so oft 😁 Das ist im Moment blöd beim anprobieren, da ich den linken Arm nicht so anwinkeln kann, wie ich bräuchte, um die Seitenteile zu ziehen. Jetzt kommt noch mal Bella 80C als Probe. Bei dem D werde ich das Seitenteil noch ein wenig kürzen. Glaube ich. Oder erst mal Bügelband fertig annähen, Bügel rein, und dann nochmal schauen 😅
  7. Ah jetzt verstehe ich! Das Bügelband wird bei der Bella mit einer Naht angenäht, nachdem der Rahmen angenäht ist. Danach Seitenteile, Unterbrustgummi und Zierlitze. Ich hatte wohl nur vergessen dem Unterbrustgummi die 2. Naht zu verpassen, was bei Euch zur Verwirrung geführt hat. Sorry my dears! Nach der Anprobe, hatte ich mich aufs Heizkissen gelegt. Mein Nacken war ziemlich verspannt. Also geht es erst morgen oder so weiter...
  8. Schau doch noch mal, was Du als Text kopiert hast, Kirstin
  9. @susa1962 Danke Dir. Da muss ich mal schauen, ob ich meine Einkäufe umstellen kann Ich habe auch oft eine Idee was ein Stoff werden soll, auch wenn es anders kommen kann , aber bei zwei Stoffen, wie bei Deiner Jacke, fällt mir das ziemlich schwer
  10. Gummilitze ist fertig angenäht. Jetzt den Unterbrustgummi unter dem Bügelband festnähen. So hab ich es jedenfalls bei den anderen Bellas gemacht. Dann Verschluss probehalber dran und schauen, ob er passt Momentan nehme ich in die Reha manchmal und bis ich wieder Rucksack tragen kann eine Probe-Weekender-Tasche von Farbenmix mit, die ich vor ewigen Zeiten genäht habe. Sie hat aber keine Nachfolgerin bekommen. Aber sie ist ebbes knapp. Die Tasche habe ich ganz einfach genäht, ohne Ecken etc. Nun kam mir die Idee sie doch noch einmal zu nähen und dabei etwas aufzuspreizen. Beim Anblick der Bilder habe ich spontan an die Schnabelinas gedacht. Und was soll ich Euch sagen? Die Medium von Schnabelina ist noch ein paar Zentimeter größer sogar als die Weekender von Farbenmix. Da die Schnabelina schon länger auf meiner ToDo-Liste steht, hole ich sie gedanklich schon mal in die oberen Schubladen, damit ich beim nächsten Stoffmarkt Stoff und Gurtband besorgen kann Als Grundgerüst würde ich gerne den beschichteten Karostoff von meiner Genius verwenden. Und dann eben ein bisschen was drum herum. Mal schauen, ob der Robert Kaufmann Stoff noch für eine Innentasche oder so reicht. Für das komplette Futter sicherlich nicht.
  11. Oh, da kann ich dann auch nicht weiterhelfen. Sorry! Vielleicht schaut @peterle ja mal vorbei und hat eine Idee. Viel Erfolg!
  12. Ich glaube das kann schon so passieren, Dagmar. Denn wenn Du auf 1,5 erhöhst bedeutet das ja, dass die obere Stofflage eingeschoben wird. Bzw. die untere gezogen wird. Wenn dann der Stoff oben immer noch mehr als unten ist muss er sich ja irgendwie legen. Das ist dann der Kniff. Das ist ja je nach Dehnbarkeit des Stoffes unterschiedlich. Dieser bestimmte Stoff brauchte dann die 1,5 nicht. War das verständlich?
  13. Und schon wieder ist eine Sockenanleitung bei mir gelandet. Da ich mit meinen Stinos noch nicht weit bin, überlege ich die aufzumachen und dieses Muster zu probieren. Dankeschön Birgit
  14. Die Jacke ist der Hammer! Wunderschön Wie machst Du das beim Stoffkauf, Susa? Kaufst Du immer die passende Farbe gleich mit, oder kaufst Du erst den einen und dann den anderen Stoff? Bei diesen Mischsachen, die mir manchmal wirklich gut gefallen, tue ich mir echt schwer 😳
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.