Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

AndreaS.

Members
  • Content Count

    9816
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

About AndreaS.

  • Rank
    Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers

Personal Information

  • Wohnort
    Frankfurt, Main
  • Interessen
    Seife sieden, Cremes rühren, Radfahren, nähen und seit neuestem Brot backen, Smoothies machen :-)
  • Beruf
    Projekttante

sonstige Angaben

  • Maschine
    Janome 9400 QCP, Babylock Gloria, Brother innovis 600, Singer Concerto 2
  • Regionale Gruppentreffen
    Rammadamma

Recent Profile Visitors

3570 profile views
  1. Ah danke für die Aufklärung
  2. Wow Christiane! Ich bin sooo stolz auf Dich Da hat sich das Aufräumen ja richtig gelohnt! Ich brauche leider nix, aber wünsche Dir, dass Du alles los wirst
  3. Oh ja, und wenn Du Dir das RT noch etwas zipfliger ziehst, oder gebogen verlängerst, kann ich mir den für die Elfe noch besser vorstellen. Für die Lolita müsste er wohl auf Minilänge verlängert werden
  4. Wow! Die Zusammensetzung ist ja ein Traum Aber ich befürchte das würde ein Jahrzehnte-Projekt bei mir. Von daher bewundere ich es nur bei/an Dir
  5. Meine Socke habe ich gestern doch nicht ganz geschafft. Aber um die Ferse bin ich rum Der Rest sollte dann diese Woche was werden. Frage: Gestern bei der 2. Socke war ich mir nicht sicher, ob ich der Schaft schon lang genug ist. Ich stricke die Bumerangferse. Die 2. Socke habe ich auf die erste gelegt und bis zum obersten Rand der Bumerangferse, also dort wo man die erste Wickelmasche sieht. Ist das richtig? Wenn ja, muss ich mich total vermessen haben, denn der Schaft der 2. Socke ist fast 2cm kürzer Macht ja nix, die bleiben ja bei mir. Alternative wäre noch mir aufzuschreiben, bzw. ein Standardmaß der Fersenlänge festzulegen und mir dieses behalten.
  6. @jadyn Das Tuch dürfte sofort zu mir Ich müsste vorher nur noch mal nach dem Materialfragen
  7. @Rumpelstilz Martina kennst Du Studio Faro? Die haben ganz interessante Sachen, UND sie zeigen wie man dorthin kommt Shoulder Drape Tee Twisted Drape Shift Wrap Drape Dress Pocket Drape Auf der Seite selbst finde ich die Sachen etwas schwierig zu finden, aber wenn Du in Pinterest: Studio Faro eingibst, bekommst Du jede Menge angezeigt
  8. Mein erstes ist aus fertig geworden und hat auch schon wieder ein neues zu Hause Mein 2. ist gestern Abend abgekettet worden. Allerdings musste ich mich heute um meine Hebemaschensocke kümmern. Ganz werde ich es wohl nicht schaffen. Aber fast
  9. @Rumpelstilz Das Lady Skater Kleid, von dem ich ja auch ein großer Fan bin, kannst Du Dir in zig Versionen abändern. Mir gefällt das mit der Knopflochleiste Mit Keyhole Mit Wiener Nähten Mit Ubootausschnitt und Manschetten Mit Keyhole in the back (oh yeah!) Ich weiß nicht, ob Du auf Pinterest unterwegs bist Martina, aber wenn Du dort "lady skater dress kitschy coo" eingibst, bekommst Du eine tolle Auswahl. U.a. die oben verlinkten
  10. Also mir gefallen die Collagen besser als Einzelbilder
  11. Danke für den Hinweis, Dorothea! Ich habe auch noch so dünnen Gummi. Vllt probier ich es damit mal 3 Masken später für die Physios. Eine ist mit den Originalmaßen, die mir aber echt ein bisschen klein erscheint Oh well, sie sollen ja erst mal nur schauen, ob ihnen das wirklich zusagt. Will ja auch nix machen, wenn sie kein Interesse haben. Obwohl Abnehmer finden sich bestimmt Jetzt hab ich aber erst mal Kohldampf und dann muss ich einen Moment noch die Sonne genießen.
  12. Yeah, ich habe 2 Masken nach dieser Koreanischen Anleitung genäht! Link folgt. YouTube braucht grad ewig bis es sich auf meinem Rechner öffnet Fazit: Die Vergrößerung auf 40cm ist für mich zu viel. Die Maske geht mir bis fast zu den Ohren Ich mache jetzt noch eine für mich nach dem kleineren Originalmaß. Mal schauen wie das wird. Die Gummis waren für mich nämlich auch viel zu lang Das größere Maß kann ich mir dann bei den Herren vorstellen. D.h. evtl. schaffe ich ja doch noch je 1 Maske zum Probetragen (insg. 3) für meine Physios. Bei der Bluse habe ich gesehen, dass ich die eine Seite am Kragen nicht ordentlich abgesteppt habe. Da muss ich noch mal ran!
  13. Oh, da freu ich mich ja auf Morgen. Ich wollte morgen auch 2 Päckchen aufgeben. Mal schauen wie es wird
  14. Gestern habe ich meine erste Maske fertig genäht Ich wollte mal Gummi hinten ausprobieren. Funktioniert bei mir nicht wirklich Und es hat sich mal wieder gezeigt, dass ich etwas länger drüber nachdenken sollte, in welche Richtung die Schnitteile zeigen... Gestern Abend auf der Couch wurde das 2. Seifensäckchen abgekettet. Das muss jetzt noch zusammengenäht werden und braucht noch eine Kordel. Aber heute sollte ich meine eine Socke fertig stricken. Dann habe ich wenigsten 1 Paar Socken im Quartal geschafft Ach so, und ich werde die obige Maske heute noch mal probieren. Aber richtig herum und mit Gummis, die übers Ohr kommen.
  15. Danke schön @Marieken Irgendwas sträubt sich in mir die anderen Druckknöpfe anzubringen. Das wird wohl nix Das ist wie mit dem Stoff der rausgelegt wurde um ne Maske zu werden und dann war er ein Cleopatra-Täschchen @*mika* Ja, bei der anderen Bluse, die schon genäht ist, jetzt noch mit der Ovi bearbeitet werden muss, wurde die Falte als Quetschfalte genäht. Das gefällt mir grundsätzlich gut, aber ist für "mich" ein Riesenaufwand, weil ich bei so etwas wieder stecken und Handheften muss. Aber sieht gut aus... @Miri45 Mach einfach die Augen zu Wie gut bist Du denn im Adaptieren? Wenn ich Dir die Schnittteile zeige, und Du sie Dir an gutsitzendes Shirt bastelst?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.