Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Topcat

Members
  • Content Count

    12,501
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

About Topcat

  • Rank
    Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    im schönen Traisental
  • Interessen
    außer Nähen, Handarbeiten und Basteln: eine Wohnung und leider keine Katzen mehr
  • Beruf
    Pension

Sonstige Angaben

  • Maschine
    eine Overlockmaschine(Brother 4234D), eine Husqvarna Sapphire 875 Quilt, eine alte Elna Schablonennähmaschine von meiner Mama, eine kleine, mechanische W 6 1235-61; Carina Professional
  • Regionale Gruppentreffen
    gibt´s keine bei uns in der Gegend
  • Meine Galerie
    https://www.hobbyschneiderin24.net/gallery/album/5767-topcat/
  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    mittlerweile keine Ahnung mehr wieviele hundert Meter Stoff und einige Kilo Wolle, grins

Recent Profile Visitors

5,567 profile views
  1. Neuigkeiten vom Bernina-Blog Geknöpfter Rock “Agneta” – Nähanleitung mit Gratis-Schnittmuster in den Grössen XS bis XXL
  2. Sodele, angemeldet zur Impfung war spannend - als ich zur Anmeldung eingestiegen bin war vor mir 33.795 Leutz in der virtuellen Warteschlange........ örks hab ich gedacht, dauert ja bis abends bis ich dran bin ............ nix da, da wurden pro Minute 300 - 350 Leute abgefertigt - 40 Minuten Wartezeit die eigentliche Anmeldung war dann noch spannender (oder ärgerlicher wie man's sieht )............. ich hab dann weitere 20 Minuten den link zur Terminvergabe im quasi Sekundentakt angeklickt............ 1. Impftermin: 20.05., zweiter 01.07. (*Aluhut auf*) -
  3. mal wieder Bernina Blog “Wide & Lengthy” Tunika in A-Linie bis Gr. 46
  4. bei Print4Kids ist bis morgen das Puppen, Frühchen und Babyset aus Oberteil und Hose (Größe 38 - 62) kostenlos
  5. Danke, das erste Kastl ist schon geschraubt - den Rest könnt ich schon holen, muß aber est mit meinem *Küchenarchitekten* besprechen, ob oder überhaupt ich was/wieviel ich davon zusammenschrauben soll.......... er will noch was davon umbauen, damit mein Tischgeschirrspüler unten in das Abwaschkastl passt Außerdem haben sich (natürlich ) weitere Arbeiten ergeben............. ausmalen des Küchenbereichs oder neuen Belag an der Wand im Bereich Herd/Abwasch............ vielleicht zieh ich den rundum bis zum Fester, weil ich dort dann eine große Arbeitsfläche bekomm , eine Wand wird sich no
  6. Auch von mir aus meinem stillen Eckechen Frohe Ostern Euch Allen! Küchenplanung gedeiht, die ersten Kasteln sind bestellt Ist zwar nicht besonders warm draußen, aber die Sonne lacht von nicht ganz ungetrübten Himmel, das werd ich ausnützen und die Schirmbefestigung vorantreiben.............. ............... und ich hab mich heut für die Impfung vorregistrieren lassen, mal schaun wie lang ich wart Habt trotz Einschränkungen ein tolles WE , bleibt *negativ*
  7. Topcat

    Türstopperhühnchen

    dankeschön selbiges ist ausgeflogen zu meinem Freund in die Arbeit - und jetzt als Deko gelandet - zu schön um als Türstopper zu fungieren Mein Argument man könnts ja waschen hat nicht gefruchtet
  8. ich hab so manche Anleitung auch nicht verstanden und (allerdings ohne Bilder) mal stur Schritt für Schritt nachgearbeitet .......... du wirst sehen - es funktioniert ............... und ja ich weiß - heften IST lästig, aber das Ergebnis überzeugt und du ärgerst dich nicht mit (raus)rutschenden Stecknadeln, davonfliegenden Klammern - und - Hauptargument - man kann über keine drinsteckenden Nadeln mehr nähen
  9. hm ich weiß ja nicht.................... ich verlink dir nochmal die Bluse - bereits auf Seite 1 hast du (mit vielen Bildern) ganz genau erklärt, wie man so einen Kragen annäht Dabei ist es unerheblich, ob der Kragen jetzt (wie in deinem Fall) bis zur vorderen Mitte geht, oder wie bei meiner Bluse weiter hinten mitgefaßt wird, damit ein Reverskragen entsteht -> wie du ihn irrtümlich mit dem falschen Schnitteil selbst produziert hast PS: da hab ich auch ausführlich erklärt warum und wieso so eine Naht gekippt wird, wie und warum man das macht
  10. Danke @Zippel01 ich bin immer noch verliebt in die Taschenanleitungen Nähtechnisch hat sich immer noch nix weiter getan Aber ich hab endlich den kompletten Balkon umgebaut/tw ausgepflanzt - jetzt ist viel mehr Platz, ich krieg den neuen Sonnenschirmständer und den neuen Schirm unter . Die Sturmaufhänger am Schirm kann ich allerdings erst anbringen, wenn mir mein Bekannter Mittwoch die Bank endlich gerichtet hat - da ist eine Schraube gebrochen, läßt dadurch nicht mehr aufstellen, tzzzz....... Und ich kann meine Wohnung endlich angehn - hab
  11. Deines ist auch sehr hübsch geworden Hast du BW-Stoff genommen oder Jeans?
  12. Du nähst mit der größten Stichlänge die deine Nähma bietet 1x links und 1x rechts in ein paar mm Abstand eine Naht - dann kannst du (bevor du eigentlich die Kragennaht setzen willst) den Unterfaden ein bisschen gleichmäßig über die Länge verteilt anziehen - so verkürzt du die *Zuviellänge* Nach dem Einnähen des Kragens ziehst du dann den sichtbaren Teil des Spannfadens wieder raus
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.