Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Topcat

Members
  • Content Count

    11700
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Topcat

  • Rank
    Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers

Personal Information

  • Wohnort
    im schönen Traisental
  • Interessen
    außer Nähen, Handarbeiten und Basteln: eine Wohnung und leider keine Katzen mehr
  • Beruf
    Pension

sonstige Angaben

  • Maschine
    eine Overlockmaschine(Brother 4234D), eine Husqvarna Sapphire 875 Quilt, eine alte Elna Schablonennähmaschine von meiner Mama, eine kleine, mechanische W 6 1235-61; Carina Professional
  • Regionale Gruppentreffen
    gibt´s keine bei uns in der Gegend
  • Meine Galerie
    https://www.hobbyschneiderin24.net/gallery/album/5767-topcat/
  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    mittlerweile keine Ahnung mehr wieviele hundert Meter Stoff und einige Kilo Wolle, grins

Recent Profile Visitors

3330 profile views
  1. Guten Morgen Gestrige Arbeitsrunde absolviert (und einen Arbeitsplatz weniger , die Kundschaft wills in Zukunft wieder selber machen da durch Arbeitsplatzwechsel wieder mehr daheim), Ballkleid ausgeliefert, dann Nachmittag noch das relativ schöne Wetter genützt für eine (fast) Grundreinigung meines Töffs........... jetzt wart ich noch auf Bezüge für die Sitzflächen und das entsprechende Wetter zum Montieren Heut Eiskasten auffüllen, Bankwege, HH-Wahnsinn, Nachmittag Betreuungsrunde.......... hoffentlich kann ich dann Samstag/Sonntag an meiner Laptoptasche weiterwerkeln Habt einen schönen Freitag
  2. Guten Morgen Großer Fehler - einerseits, weil du sehr viel lernen kannst: a) aus den Fehlern anderer (auch meiner), b) sehr viel an Verarbeitungstechnik mitnehmen kannst (und damit das Leben einfacher machen siehe HosenRV - seither haben sie den Schrecken für mich verloren ) Andererseits........ es schwirren sehr, sehr, seeeeeeeeeeeeeehhhhhhhhhhhhhrrrrrrrrrrrrrrr viele Viren hier rum, mit denen man sich viel zu leicht infizieren kann
  3. Guten Morgen nachdem ich grad gelesen hab, wie schwer du dich mit dem HosenRV getan hast - hier eine Anleitung dazu Leider ist das PDF dem Forumsneustart zum Opfer gefallen
  4. na dann auf einen Mischschnitt suchen ........ @Paula38 hat bei der letzten Challenge einen ganz tollen genäht: "Varo" von Hasedelli (entschludige Paula, daß ich mir dein Bild ausgeliehen hab ) nur als Vorschlag - aber eigentlich ist es egal - Tasche (ob am Rücken getragen oder um den Bauch gebunden) bleibt Tasche
  5. sehr löblich schad, daß du so weit weg bist....... (außer du kommst jetzt spontan auf einen Kurzurlaub zu mir)............ Hilfe wäre angeboten
  6. das wird sie............ nur Eines verträgt sie ums Verrecken nicht - das Handrad gegen die vorgesehene Richtung drehen, also schon Nadel in die Höh - aber nicht volle Umdrehung dagegen, das kann sie nicht leiden (steht aber glaub ich in der Anleitung), da kann sie zickig mit Fadenriss/-nestern reagieren. Von Zeit zu Zeit beim Putzen ein Tröpfchen Öl in den Greifer und die Nadelstange leicht ölig abwischen und sie ist zufrieden
  7. Könnt mir wer ein bisschen Nähzeit freischaufeln? Ich komm zu gar nix .......... wenns so weitergeht, hab ich die Challenge ausgerufen und ich werd nicht fertig
  8. Guten Morgen Ich schau aus der Ferne zu, was für tolle Jacken hier entstanden sind , großes Lob dafür - so exakt möcht ich gern nähen können @Miri45 - ich würds nach Gefühl verstürzen, Anleitung hin oder her, die Nähpolizei steht NICHT hinter dir und verteilt Pünktchen Ich hab zwar auch schon in mühseliger Arbeit mit endlosen Handnähten das komplette Futter eine Jacke erneuert.... so gern ich normalerweise mit der Hand näh, DAS muß ich nicht nochmal - auch bei der Kunstlederjacke ist das Futter zum Großteil mit der Hand eingenäht, weil im Schnitt ja gar kein Futter vorgesehen war Mich entschädigt das Ergebnis - und man merkt einem Kleidungsstück an wieviel Liebe da reingesteckt wurde - im Gegensatz zur Industrie, wo schiefe verzogene Säume/sich nach dem ersten Tragen auflösende Nähte auch bei teuren Kleidungstücken heut kein Problem mehr darstellen........ weiteres Beispiel? Teures, elegantes Hugo Boss-Kleid, am Halsausschnitt mit so billigem Kunstleder eingefaßt, daß es nach dem 3. Mal Tragen gebrochen ist und sich auflöst Du kannst das
  9. Guten Morgen @Marieken - Hausputz geschafft? Pffffff, ich bin froh eigentlich nur mehr für meinen eigenen Mist verantwortlich zu sein, is immer noch genug Mein Töff steht vor der Tür - heut bei Tageslicht *einziehn* und mich sonst a bissl umsehn drin, falls mir was unklar ist, meinen Mechaniker löchern, da war gestern Abend keine Zeit mehr dafür, der nächste *Patient* hat schon auf ihn gewartet Das Ballkleid wartet noch immer auf mich, eine weitere Mütze ist gestern Abend fertig geworden und eine andere ein gutes Stück gewachsen (mein Wollnachschub ist eingetroffen ) , Nachmiitag Betreuungsrunde........... nähen wie schreibst du dich?............. ich werd vermutlich NICHT fertig mit der Tasche, wenns so weitergeht........ Habt einen schönen Wochenteiler
  10. Fröhlichen Guten Morgen Selbst mit Billiggarn* hab ich mich beim Rausziehn schon ärgstens geschnitten.........* entweder für Handnähte wenns die Maschine gar net nähen mag oder wegschmeissen, Heftgarn reißt im Zweifelsfall, Minifitzelchen waschen sich sowieso mt der Zeit aus oder verschwinden in der Naht Gestern noch den Saum ausgewaschen, heut das Futter heften und die Kanten einbügeln - Donnerstag kann das gute Stück an die Besitzerin zurück Und das Beste zum Schluß: ich meld heut mein Auto an Habt einen wunderschönen Dienstag
  11. , danke fürs Kopfkino ....... deinem Avatar nach eher Handtaschenwühlkatze ggg Die Außentaschen bei der Schnabelina small sind auch eher platzbegrenzt durch die drüberlaufenden Gurte, bei der mini stell ich sie mir unbrauchbar vor.
  12. ich hab durchgehalten. Saum ist genäht, Futter verstürzt, Wendeöffnung geschlossen. Baden darf der Saum dann später............. jetzt was zum Essen und Päuschen........ zwischendurch mal wieder über Zaz gestolpert - hat beim heften den Takt vorgegeben
  13. zugelaufene Arbeit, bin weiter 5cmweise den Saum raufzuheften................. z. G. ist mir das wasserlösliche Heftgarn rechtzeitig eingfallen
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.