Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

jadyn

Members
  • Content Count

    2411
  • Joined

  • Last visited

About jadyn

  • Rank
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    Deutschland/Südafrika
  • Interessen
    meine Maschinen
  • Beruf
    Ingenieur...

sonstige Angaben

  • Maschine
    Husqvarna,Elna,Bernina Over/Cover

Recent Profile Visitors

1217 profile views
  1. Ich würde ja auch gerne, aber ich habe keinen Stoff und absolutes Kaufverbot....vielleicht finde ich aber noch eine Lösung....ihr fangt ein bißchen plötzlich an.... Vielleicht mache ich einfach Vorarbeiten und nähe endlich Hosentaschen
  2. Weiter geht es hier mit Bademode...nach fast einem Jahr habe ich alles vergessen...Meine Mikrofaser -Pantys waren eine Katastrophe, die Nähmaschine hat den Dienst auf ganzer Linie verweigert....sie ließ nicht nur einen Stich aus, es waren gleich alle... Da ich die letzten Wochen nur BW, Kunstleder und Vinyl genäht habe, muß ich der Sache erst mal auf den Grund gehen. In meinem WIP habe ich gelesen, ich habe eine Sticknadel für Badelycra genommen...ich hoffe, das wird die Ursache sein...und ich finde noch Sticknadeln...... Ich muß zwei neue Bikinihosen nähen und die Gymnastikanzüge sollen nachträglich gefüttert werden und Einlagen bekommen...ob das klappt, weiß ich noch nicht, ich denke, ich müßte sowie so neu nähen....erst mal muß die Unterwäsche klappen...
  3. Wieder Ufos beseitigt, die Applikationen stammen noch aus der Zeit, als ich meinte, ich müßte Digitalisieren mit Embird beherrschen...sind also mehr als 10 Jahre, die Stoffe mindestens 30... und nun nützen sie als Ersatz für Plastik.. Die bunten Tunnel sind aus meiner Restekiste und genäht wie ein japanischer Reisbeutel...
  4. Danke, Ulrike...wir spielen regelmäßig...und brauchen dann Untersetzer für viele Schälchen auf beiden Seiten, Weintrauben, Melonen, Nüsse...und die Gläser ...das sind schon mal 8 Untersetzer...hier...und 8 in Deutschland......und es bekommen manche auch Beine...Mug Rug brauche ich auch keine, wir trinken meist nur Kaffee
  5. So heute nun die letzten Untersetzer...da weder meine Reste, noch meine Vliese sichtbar reduziert sind, werde ich nun an anderen Sachen weitermachen und Angefangenes beenden, soweit ich kann. Größere Stoffstücken werde ich bügeln und falten, kleine kommen unsortiert in eine Kiste...man weiß ja nie, was man noch brauchen kann...irgendwann Die Untersetzer haben verschiedene Größen, weil ich nur schon geschnittene Streifen und Dreiecke, sowie auch Schrägstreifen verwendet habe...die Rückseiten sind ein altes Kopfkissen...und das ungeliebte durchsichtige Plastikgarn zum Quilten (das mir in einem Kurs aufgeschwatzt wurde) ist immer noch nicht alle.. Meine Sonnenblumen zeigen auch an...Themenwechsel
  6. Ein toller Mantel....ich bin gespannt, was uns als nächstes erwartet...
  7. Also ich nähe ja die Softshelljacke für meinen Mann und doppelt soll sie, damit er sie bis in den Winter hinein tragen kann...jetzt fällt die Softshelljacke auch noch sehr groß aus..also komme ich gar nicht drum herum. Ich habe auch einen Trench für mich gekauft....und dazu noch ein separates Wollfutter...das leider nicht in meiner Größe war, ich muß also auch da anpassen...UFOs überall dabei gibt es so viele Dinge, die Spaß machen....Eierwärmer z.B.
  8. Ich habe mir am Anfang ein Buch aus der Bibliothek geholt...Du kannst Dir auch ein PW Heft kaufen...da sind auch Beschreibungen der Grundlagen drin (war zumindestens früher so). Später, als ich etwas die Spreu vom Weizen trennen konnte, habe ich mir ein Buch von Linda Seward gekauft..
  9. Ich denke nicht, daß es zu dick wäre...ich habe nur keins...und ich verwende es auch nicht...ich habe vor Jahren die Erfahrung gemacht, daß sie in meinen Topflappen eingelaufen sind... Ich hätte es gar nicht bemerkt, ich habe meine Tochter gefragt, ob ich ihr eine nähen sollte...da hat sie es festgestellt...ich frage immer vorher...ich habe da meine Erfahrungen.. Das ist mir auch lieber, als wenn es im Schrank landet... Hier noch mein gestriges Gewerkel..Untersetzer aus alten Patchwortblöcken...es sollte mal Farmers wife werden...ich kann nichts wegschmeißen, auch wenn sie so viele Anfängerfehler haben ...und neue Eierwärmer, die werden heute mit frischen Eiern verschenkt... (und noch einmal die schönen Sonnenblumen) Jetzt muß ich schnell noch eine Hose von meinem Mann kürzen...seit Jahren weigert er sich, sie anzuziehen, sie ist zu lang für kurz...und er meint...das ist eine Hose für "alte" Männer...
  10. Was für ein interessanter Auftakt für einen SWAP und was für eine herrliche Diskussion...ich werde ganz gespannt dabei bleiben...denn ich muß meinen Kleiderschrank auch umkrempeln und bin gespannt auf das, was hier noch so kommt....
  11. Guten Morgen, bei mir geht es jetzt weiter....und zwar schon mit einem Ausblick auf Ostern.... Schneller Stoffabbau aus Resten 28X 28...einfach nur 2 Stoffstücken und dann in der Mitte zusammengenommen. Die gelben haben leider nicht genug Stand, einfaches BW Vlies reicht nicht....ich probiere noch mal meine Vliese für meine Placemates...wenn die nun wieder zu steif sind...dann muß ich doch mein neu gekauftes nehmen...Das ist ein bißchen wie dünnes Thermolan, nur zum Aufbügeln und leider nicht ganz billig. Meine Ösen ohne Scheiben will ich hier auch verarbeiten...In Jacken kann ich sie nicht eindrücken, sie niffeln mir die Kordeln auf... Da wir sehr viele Eier als Mitbringsel verschenken, freue ich mich, eine schöne Lösung zum Verpacken gefunden zu haben...vielleicht nähe ich auch noch einzelne Eierwärmer . Bei diesem Projekt habe ich ganz viele runde Reste gehabt, die sich hier frühlingsfrisch anbieten. Das heißgeliebte Kleid zum Vorschulanfang bekommt nach 4 Jahren ein neues Oberteil aus dem roten Stoff. Zum Glück ist der Rock etwas eingehalten..Ich freue mich immer über solche Bitten meiner Enkelkinder...besser,als wenn alles zu schnell weitergereicht wird...
  12. Ich nähe ja gerade Bucket Bags mit viereckigem Boden und finde eigentlich wäre das eine einfache Lösung, da du den viereckigen Grundkörper nach Deinen Maßen gestalten und mit Vinyl auskleiden kannst...Oben nicht so viel Verstärkung damit sie zusammengezogen werden kann Henkel ran fertig.. Sehr einfach zu nähen und vor allem anzupassen...
  13. Oh man, da vertrödle ich meine Zeit mit Taschen und hier geht es richtig zur Sache. Zwei Softshelljacken für Männer habe ich verpaßt.... und noch einen Daumen für alle anderen . Ich schließe mein Taschenprojekt ab und komme demnächst mit meiner Männerjacke zu Euch...Eigentlich habe ich mich gedrückt, indem ich mir eingeredet habe, ich mache eine innere Vliesjacke rein....und ich habe ja noch keinen Stoff...in Wirklichkeit soll die Vliesjacke ja separat sein und warum will ich die eigentlich mit RV verbinden...man kann ja einfach eine über die andere ziehen...
  14. Marie hat ja ihre Tasche für sich ganz zufriedenstellend fertig...ich habe eine in meine neue Bucket Bag genäht und diesmal nach einer Anleitung gleich noch eine Paspel mit eingefaßt. Diesmal habe ich die Taschenbeutel schon vorher an den Reißverschluss genäht...Einen Beleg habe ich mir erspart, ich habe die Vlieseline gleich auf den Stoff gebügelt...
  15. Mir ist auch gerade ein Taschenheft in die Hände gefallen...ernüchternd....ich bastel auch gerade...und wollte mir was abschauen
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.