Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Werbung:
Folhoffer Stoffe Kurzwaren Nähzubehör

Strickquartal IV 1.10.23-31.12.23 "Nadelklappern bis zum Ende des Jahres"


charliebrown

Recommended Posts

@Erika OBK, dein Schal ist sehr schön geworden, ist das ein Verlaufsgarn?

 

Das mit der Pflege macht mein Mann echt super, geht auch mit dem Hund raus, kocht Suppen usw. nur hatte er selbst eine knappe Woche vorher Corona. Wir schleppen uns so durch.

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 347
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Lehrling

    41

  • Erika OBK

    34

  • Beaflex

    30

  • charliebrown

    29

Top Posters In This Topic

Posted Images

vor 4 Minuten schrieb Beaflex:

Das mit der Pflege macht mein Mann echt super, geht auch mit dem Hund raus, kocht Suppen usw. nur hatte er selbst eine knappe Woche vorher Corona. Wir schleppen uns so durch.

 

Das ist echt lieb. :super: Dann Euch beiden gute Genesung.

 

vor 6 Minuten schrieb Beaflex:

a OBK, dein Schal ist sehr schön geworden, ist das ein Verlaufsgarn?

 

Ja ist ein Woolly Hugs Bobbel. Den hatte ich vor ein paar Jahren mit einem anderen geschenkt bekommen. Erst jetzt kam es mir in den Sinn was daraus zu stricken. Es war nicht der letzte verarbeitete Bobbel.😍

Link to comment
Share on other sites

Viren…🫨ich meine die Strickprojekte-Viren…

Eure Corona-Viren habt ih ür hoffentlich bald ohne Folgen überwunden und dann kann’s losgehen mit der Restebewältigung…

Gute Genesung. 

 

Ich habe heute beim Textilmarkt in Augsburg *klick auch so einige tolle Ergebnisse bewundert, die aus Resten entstanden sind.
Aber vor allem gibt es dort wunderschöne Textilien zu bestaunen und natürlich auch zum kaufen. 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb charliebrown:

Viren…🫨ich meine die Strickprojekte-Viren…

Eure Corona-Viren habt ih ür hoffentlich bald ohne Folgen überwunden und dann kann’s losgehen mit der Restebewältigung…

Gute Genesung. 

 

Ich habe heute beim Textilmarkt in Augsburg *klick auch so einige tolle Ergebnisse bewundert, die aus Resten entstanden sind.
Aber vor allem gibt es dort wunderschöne Textilien zu bestaunen und natürlich auch zum kaufen. 

 

 

 

Danke @charliebrown, die HP ist ein Träumchen.

 

lg

birgit

Link to comment
Share on other sites

Stricke an einem neuen Projekt, eine 2. Stola nach eigener Anleitung. Wie lang sie wird kann ich noch nicht sagen der Bobbel hat 3 Fäden und eine Lauflänge von 750m. Er besteht zu je 50 % aus Baumwolle und Polyacryl. Die Farben sind Beige, Pistazie, Mocca und Schokolade.

 

Ein Bild vom Anfang füge ich bei. Die Farben kommen leider nicht ganz zur Geltung. Abends werden die Bilder mit dem Handy nicht so toll.

 

Bobbelbeige1.thumb.jpg.8d4c11b9bc8d13abf0dbf40c37ffe492.jpg

 

Bobbelbeige2.thumb.jpg.208e61c2573ec1da73a33d7468ea0f9f.jpg

Link to comment
Share on other sites

Am 26.11.2023 um 09:31 schrieb ias:

Die Idee finde ich auch super. Danke für den Link.

Gerne! Man könnte nach dem Prinzip auch einen Schal stricken, habe ich mir inzwischen noch so gedacht 😜

 

@Erika OBK, das wird ein leckerer Eisbecher 🥳 Beige für Vanille oder Haselnuß...

 

Ich bin immer noch an den Weihnachtssocken. Fuß von Socke Nr. 5 ist bei Größe 35 angekommen. Es wird 🎉 Und dann freue ich mich auch wieder auf "richtige" Projekte...

Link to comment
Share on other sites

Das wird eine sehr schöne Stola @Erika OBK 
Ich habe gerade mein Projekt 'Doppelresteverwertung' fertig.

Aus den Resten der Restedecke ist dann noch ein Kissen entstanden.

Das Stricken mit den 10 Fäden in Kraus rechts fand ich allerdings sehr anstrengend. Aber dafür sind nun tatsächlich alle kleineren Reste Sockenwolle mit ca. 20 g verbraucht, juchuu. 

Danke @Beaflexfür den Link zu michamade. Ich hoffe dir geht es inzwischen auch wieder besser.

IMG_8106.jpeg.7bcdfa649ff38c0a44c320a76665a640.jpeg

 

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb menuet:

Das wird eine sehr schöne Stola @Erika OBK 
Ich habe gerade mein Projekt 'Doppelresteverwertung' fertig.

Aus den Resten der Restedecke ist dann noch ein Kissen entstanden.

Das Stricken mit den 10 Fäden in Kraus rechts fand ich allerdings sehr anstrengend. Aber dafür sind nun tatsächlich alle kleineren Reste Sockenwolle mit ca. 20 g verbraucht, juchuu. 

Danke @Beaflexfür den Link zu michamade. Ich hoffe dir geht es inzwischen auch wieder besser.

IMG_8106.jpeg.7bcdfa649ff38c0a44c320a76665a640.jpeg

 

Das sieht toll aus.

Ich habe inzwischen auch einen Versuch gestartet, der mir leider gar nicht gefällt. Gestrickt habe ich ein Schachbrettmuster.

 

IMG_0794.thumb.jpeg.72aa9af3c980f7d83719b315b194505e.jpeg


Mein heutiger Test hat ergeben, dass ich immer noch positiv bin. Mein Fieber ist vorbei, aber jetzt habe ich noch Erkältungssymptome und Versuch mich weiter auszuruhen. Morgen rufe ich meine Ärztin an und frage, was ich nächste Woche machen soll.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb Beaflex:

Ich habe inzwischen auch einen Versuch gestartet, der mir leider gar nicht gefällt. Gestrickt habe ich ein Schachbrettmuster.

 

Kann ich verstehen. evt weniger Kontrast?

 

Gute Besserung!

Im Büro scheint die erste Welle durch zu sein. 

LG Rita

Link to comment
Share on other sites

Am vergangenen Wochenende ist hier bei uns das Schnee-Chaos ausgebrochen und es stand so einiges still (teilweise noch immer 😉).

Ich hatte ein Ticket für die Munich Knits  für sonntags, da gab es immerhin für mich die Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln (wenn auch umständlicher als üblich) hinzukommen.

Die Aussteller hatten schon den ersten Tag hinter sich gebracht, der kaum Besucher zählte, weil die Anreise für die meisten nicht klappte und freuten sich sehr, dass wenigstens am Sonntag viele glücklich waren, die Munich Knits zu besuchen und vielleicht sogar in größerer Kauflaune waren, weil sie es geschafft haben dort anzukommen. Es gab einige Workshops und Vorträge, die ganz unterschiedlich ankamen und es gab sehr viel wunderschöne bunte Wolle und schöne Beispiele was daraus werden kann. 
Auch ich habe wieder 🧶 nachhause getragen, obwohl es da schon genug gibt 🙈
 

Auf meinen Nadeln sind zur Zeit Weihnachtsgeschenke die hoffentlich rechtzeitig fertig werden. 
 Winterliche Grüße eure charliebrown 
 

Link to comment
Share on other sites

@charliebrown zeigst Du uns Deine Eroberungen 😇

@Beaflex, ja, es wirkt halt sehr bunt und etwas unruhig, das muß man wollen... Ist es denn gemütlich zum Daraufsitzen? Lohnt sich ein zweiter Versuch?

Ich habe die drei Paar Socken für die Kinder fertig, jetzt noch ein Paar für die Schwester angeschlagen. Mal schauen, ob ich das noch schaffe.

Der Pulli für den Mann wird vertagt, den bekommt er im März zum Geburtstag. Bis dahin ist vielleicht doch noch ein bißchen mehr dazu gekommen, und unterm Weihnachtsbaum liegt auch so genug.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb charliebrown:

Auch ich habe wieder 🧶 nachhause getragen, obwohl es da schon genug gibt 🙈

 

"Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht..."? :engel: :o :hug:  - Vermutlich wäre es mir kaum anders ergangen. Gut, dass München sooo weit weg ist. *Schweiß abwisch* :o Über ein Beutebild würde ich mich auch freuen. 😉

 

@Beaflex Die Idee, Reste auf diese Art zu verwerten, ist wirklich super! :super: Bei deinem Versuch ist die Kombination vielleicht ein "touch too much"? - Ich glaube, mich würde a. die dunkle Wolle stören, weil der Kontrast doch ziemlich groß ist, und b. wäre mir das Schachbrettmuster zusätzlich zur kunterbunten Wolle vielleicht doch etwas zuviel... 🤔 :nix:

Will sagen: Ein neuer Versuch - mit anderer Wolle/weniger Muster - wäre es bestimmt wert; die Idee an sich hat Potential, finde ich.

 

 

@Erika OBK Dein Projekt sieht auch wieder interessant aus. Gefällt mir bis hierher schonmal sehr gut, auch wenn es nicht meine Farben sind. :)

 

 

Bei mir mag aktuell irgendwie kaum etwas vorangehen. Die Stinos für meine Freundin sind rechtzeitig fertig geworden (einfarbig dunkelgrün; deswegen hab ich auf ein Foto verzichtet), und mehr hab ich seitdem auch nicht auf die Reihe bekommen. :nix: Hoffentlich ändert sich das bald mal wieder; hier liegt noch sooooo viel schöne Wolle, die gerne verarbeitet werden will.

Edited by running_inch
Formulierung
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Junipau:

 

@Beaflex, ja, es wirkt halt sehr bunt und etwas unruhig, das muß man wollen... Ist es denn gemütlich zum Daraufsitzen? Lohnt sich ein zweiter Versuch?

Es wird als Sitzkissen verwendet und ist sehr bequem und warm. An das Farbenchaos habe ich mich inzwischen gewöhnt. Ein zweiter Versuch lohnt sich auf alle Fälle.

Link to comment
Share on other sites

Es sind 3 verschiedene Garne. Der bunte Schoppel-Knäuel wird zu einer gehäkelten Kette. Die anderen beiden sollen Socken bzw. Kniestrümpfe werden. Der Holz-Knäuel-Halter wird immer mal wieder bei meinen Bobbeln genutzt werden, andere Knäuel stricke ich bisher von innen, vielleicht ändere ich das zukünftig. Die Nadeltasche soll meine restlichen Rundnadeln aufnehmen, die bis jetzt noch keinen Taschenplatz gefunden haben. Ich habe nämlich schon 2 Taschen von bodolina.

IMG_1373.jpeg

IMG_1372.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Oh ist das schöne Wolle @charliebrown. Mit einen Garnrollenhalter liebäugle ich auch schon, konnte mich aber noch nicht durchringen, weil ich am überlegen bin, ob es selbst genähte Täschchen mit einer Öse als Wollfadenausgang auch tut.

 

Ansonsten warte ich sehnsüchtig auf zwei Lieferungen meiner bestellte Wolle…..hoffe sie kommt bald, zumindest wurde sie als versandt angekündigt, hängt aber seit gestern ohne Veränderungsstatus. Auf meine dritte Bestellung von Junghans warte ich schon seit Ende Oktober, der Liefertermin wurde schon dreimal im zwei Wochenrhythmus verschoben. Der neue Liefertermin ist jetzt für den 28.12.23-04.01.24 geplant.

Link to comment
Share on other sites

wie gut, daß München weit weg ist.......ich hab nämlich Wollkaufverbot, muß erstmal aufbrauchen.......und dann so tollen Wollen wiederstehen können.....:nix:

Ich hab mal in meinen Wollvorräten getaucht und Sockenwolle gefunden, Dukatenwolle, die es bei Quelle früher gab. Jetzt wißt ihr, wie alt die ist. Auf dem Etikett steht Jacquard Strumpfwolle ( macht aber ein Streifenmuster) und die Maschenprobe 36M /44R für Nadel 2,5 -3.

Und im Adventskalender von Strickheldinnen hab ich heute diese Anleitung gefunden,

https://www.ravelry.com/patterns/library/honeycomb-wrap-7

die sieht nach Fleißarbeit aus und nach schön warm. Schön warm reizt mich ja, Fleißarbeit weniger - ich hab's erstmal abgespeichert.

das hier ist vermutlich genauso warm, aber schneller zu stricken :kratzen: https://www.ravelry.com/patterns/library/sowohl-als-auch

 

 

 

 

 

 

Edited by Lehrling
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Lehrling:

 

Und im Adventskalender von Strickheldinnen hab ich heute diese Anleitung gefunden,

https://www.ravelry.com/patterns/library/honeycomb-wrap-7

die sieht nach Fleißarbeit aus und nach schön warm. Schön warm reizt mich ja, Fleißarbeit weniger - ich hab's erstmal abgespeichert.

das hier ist vermutlich genauso warm, aber schneller zu stricken :kratzen: https://www.ravelry.com/patterns/library/sowohl-als-auch

Danke für die Beispiele.

Da muss ich auch mal gucken, den Adventskalender der Strickheldinnen kannte ich noch garnicht…👍😉

Link to comment
Share on other sites

vor 50 Minuten schrieb charliebrown:

Da muss ich auch mal gucken, den Adventskalender der Strickheldinnen kannte ich noch garnicht…👍😉

 

Ich kannte diese Seite auch noch nicht. Bekomme dann jetzt den Newsletter, Dankeschön für diesen Tipp.

 

Hab mir einen gegrinst als ich las was für ein Buch sie vorstellten

.BuchStrickmuster1920.thumb.jpg.c5dc1f45746448b68dab8ca2152733c2.jpg

 

So rein zufällig habe ich das Buch (ältere Ausgabe) auch erst seit Kurzem. 😉 Für den aufgerufenen Neupreis biete das Buch echt was, hätte ich nicht gedacht. Nun besitze ich jede Menge Literatur über Strickmuster aber kaum eins wiederholt sich darin. Ist echt Wahnsinn wie viele und vor allem was es an Strickmustern gibt.

 

 

vor 2 Stunden schrieb Lehrling:

die sieht nach Fleißarbeit aus und nach schön warm. Schön warm reizt mich ja, Fleißarbeit weniger - ich hab's erstmal abgespeichert.

 

Von Fleißarbeit kann ich gerade auch berichten, meine Stola mit einem 3 fädrigen Bobbel

 

Stolabeige08122023.thumb.jpg.3ab6639a84db52e23356e220ec1d08f8.jpg

 

Bin jetzt beim Farbübergang zu Mocca, danach kommt Schokolade. Wäre bestimmt schon fertig wenn es "meine" Farben wären, so ist es etwas mühsam. Mal sehen was ich damit mache, wenn er fertig ist. Falls es hier jemanden gibt dessen Farben es sind kann sich bei mir melden, wir werden uns bestimmt einig.

 

Die Bobbels aus dem Adventskalender sind bisher echt toll. Mache die Tage mal Bilder davon wenn es Euch interessiert.

 

@charliebrown: echt toll was Dir nach Hause geflattert ist. Wünsche Dir viel Spaß beim Verarbeiten und creative Ideen.

 

Muss gerade auf extra Ausgaben zum Stricken verzichten, es steht eine teure 3-4 stellige Tierarztbehandlung im Januar an.😢

Edited by Erika OBK
Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb Erika OBK:

Muss gerade auf extra Ausgaben zum Stricken verzichten, es steht eine teure 3-4 stellige Tierarztbehandlung im Januar an.

oje, da drück ich mal fest die Daumen! Vielleicht gibt es ja vorher ein Weihnachtswunder für Besserung?

Oh ja, deine Stola ist Fleißarbeit!!!  Vorteil ist: sie wärmt dich, während du daran strickst ;)

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Lehrling:

Sehr gute Zitate 😀

 

Meinen Streifenschal habe ich jetzt erstmal zur Seite gelegt, denn meine Wolllieferung ist gekommen.  Einmal Drops Lima in Salbei und Rico Design Creative Melange Pastel.

Mit der Dropswolle stricke ich den Pullover Lovewool Nr. 17 Modell 27 und mit der Creative Melange den Pullover Lovewool Nr. 17 Modell 39. die Ersten Maschen sind schon angeschlagen. ☺️

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Beaflex:

Mit der Dropswolle stricke ich den Pullover Lovewool Nr. 17 Modell 27 und mit der Creative Melange den Pullover Lovewool Nr. 17 Modell 39. die Ersten Maschen sind schon angeschlagen.

schöne Modelle! und wenn es sehr kalt werden sollte kannst du die  auch noch übereinanderziehen, die Ausschnitte ergänzen sich perfekt :super:

 

:kratzen: :nix: :kratzen: warum ist das Zitat denn hierdrin? Das hatte ich doch in einem anderen Beitrag eingefügt.......seltsam :kratzen:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.