Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

charliebrown

Moderators
  • Content Count

    8235
  • Joined

  • Last visited

About charliebrown

  • Rank
    Stricken/Lesen/Nähen

Personal Information

  • Wohnort
    Umgebung München
  • Interessen
    Stricken, Lesen, Nähen, Baseball
  • Beruf
    Macht was mit Büchern und Medien

sonstige Angaben

  • Maschine
    bernina activa 140/ bernina funlock 006D
  • Regionale Gruppentreffen
    PUNKT

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Sehr schade, dass man die Version hier nicht sehen darf. Es ist ja nicht so, dass alle anderen Hobbyschneider schon die optimale Lösung zuhause haben. Wenn keine Fotos gezeigt werden wollen, wären wir auch mit einem Beispiel-Link zum verwendeten Produkt einverstanden.
  2. Wow, hier ist ja das Spültuch-Fieber im Gange. Mit der Überschrift „Sommer-Wolle-Projekte“ meine ich im Übrigen nicht, dass es „Wolle von Schafen“ sein muss. Vielleicht hätte ich Garn als Begriff wählen sollen. Also jedes Garn das ihr im Sommer gerne tragen oder nutzen mögt, ist möglich. Leinen, Seide, viskose, Baumwolle, Wolle usw.
  3. um die bin ich auch schon herumgeschlichen... ein sehr schönes Garn. Bestimmt werde ich mir die irgendwann auch gönnen..., aber es sollten dazwischen ein paar vorhandene Wollknäule verarbeitet werden... Ich kauf ja oft auch mal so ins Blaue, Grüne, Lilane....hinein und dann manchmal nicht projektbezogen ... das rächt sich jetzt... Es freut mich, dass wieder einige dabei sind. Bin gespannt auf dieses Quartal...
  4. Wir starten in unser 3. Quartals-Thema. Der Sommer hat vor 10 Tagen begonnen. Es gab schon sehr warme Tage aber Sommerregen und Sommergewitter gehören auch zum Sommer dazu. So mancher wird sagen, "stricken im Sommer", nein danke. Ich habe nach Projekten gesucht, die etwas Sommer im Namen mitbringen. Die Anregungen von euch waren ja Sommergarne, Sommerfarben und luftige Teile. Hier meine Auswahl, die ich auch aus vergangenen Strick-MoMos (wir hatten mal monatlich wechselnde Themen und Doppelmonate!) hervorgeholt habe. 2013 im Juli/August hieß das "La ola - wir stricken die Welle" und Wienerin hatte das Thema gestaltet. Wellenmuster sind wirklich wa schönes, vor allem auch mit Farbverlaufsgarn. Hier eine ganz einfache Musterbeschreibung für Wellenmuster von Wienerin: Ganz einfach: 1.Reihe: einer bestimmten Anzahl (2,4,6,8 mal) zusammengestrickter Maschen folgt direkt oder nach ein paar Zwischenmaschen dieselbe Anzahl Umschläge zwischen normal gestrickten Maschen. (der Mustersatz beginnt in der Mitte der Ab- oder Zunahmen) 2.Reihe: alle Maschen werden links gestrickt. 3./4.Reihe: (oder mehr Reihen) glatt rechts, oder kraus gestrickt. rUrUrU (rrr)/ / / \ \ \ (rrr) UrUrU (so sieht ein Mustersatz -hier 23 M- in Symbolen aus) r = rechts, U = Umschlag, / =2 rechts zusammen, \ = 2überzogen zusammen (rrr) bezeichnet hier die Zwischenmaschen, das können auch mehr oder weniger sein) Ein minimalistischer Schal 2012 habe ich auch hervorgeholt, da gab es luftige, leichte Projekte unter der Themenbezeichnung: "Wärmendes für kühle Sommerabende" auch von Wienerin zusammengestellt, daraus greife ich dieses tolle Tuch für Abende am Pool und noch ein letzter Ausflug in die Vergangenheit nach 2014 zu einem Thema das ich damals erstellt habe, dort habe ich als Beispiel das Top Soleil gefunden. Nun zu den Projektbeispielen, die ich neu gesucht habe, ob sie schon einmal in der Vergangenheit gezeigt wurden, habe ich aber nicht recherchiert. Noch ein schönes Tuch aus einem Garn mit Leinen. Ein Bikini darf im Sommer nicht fehlen... den zeige ich euch mit einem Augenzwinkern Ein Paar sehr hübsche Sommer-Sneaker-Socken finde ich ebenso unentbehrlich. Ein Sonnenhut gestrickt...schützt vor zuviel Sonne. Auch im Sommer muss der Haushalt gemacht werden, wie wäre es mit diesem Spültuch. Im letzten Quartal gab es einige Häkel-Ergebnisse. Bei meiner Suche nach sommerlichen Projekten habe ich diesen Seestern gefunden. Als Ergänzung zu meinen Grannies hier ein Sonnenblumen-Granny Ein Strandkleid wäre doch auch was und hier noch eine Kaufanleitung einer hübschen Strandtasche Wer von euch noch eine schöne Idee mit Anleitung beisteuern kann, sei herzlich dazu eingeladen, sie hier zu präsentieren. Ich wünsche allen einen tollen Sommer mit dem ein oder anderen Handarbeits-Erlebnis.
  5. Hallo liebe Wolle-„Verarbeiterinnen“, unser Quartal ist fast zu Ende. Bei mir war das Strickzeug etwas verwaist..., dafür habe ich viele kleine Grannies gehäkelt. Das war so eine gute nebenher-Werkelei. Die Vollendung zu ?was?? liegt in der Zukunft . hier mein derzeitiger Status
  6. Der Kyoto-Reisbeutel ist bei mir auch schon auf der Liste... ich brauche noch den richtigen Stoff, der mich dafür anlacht... Mal sehen, ob das Lager was hergibt... Das ist schon ein richtiger Kombi-Näh-Strick-Häkel-Thread....
  7. Anja, die Tasche ist echt obercool. Ich habe keine Stickmaschine und bin auch nicht so der Typ dafür... aber es ist toll, so einen hübschen "Aufbewahrungs-Transport-Behälter" zu haben. Ich habe mir zwei Projektbeutel nach dieser Anleitung genäht. Da passt viel rein. Danke für den "Baumwoll-Hinweis".
  8. Ich glaube Paulines Schnüffler hat aufgestickte Augen... wenn mich meine Augen nicht täuschen...
  9. Danke für die konkreten Ideen...Ihr seid klasse. Da werde ich mal etwas darüber brüten... Es bleiben noch 3 Wochen... das wird schon.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.