Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

charliebrown

Moderators
  • Content Count

    8104
  • Joined

  • Last visited

About charliebrown

  • Rank
    Stricken/Lesen/Nähen

Personal Information

  • Wohnort
    Umgebung München
  • Interessen
    Stricken, Lesen, Nähen, Baseball
  • Beruf
    Macht was mit Büchern und Medien

sonstige Angaben

  • Maschine
    bernina activa 140/ bernina funlock 006D
  • Regionale Gruppentreffen
    PUNKT

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Der Link führt zur Startseite Hobbyschneiderin. Den hier erwähnten Schnitt konnte ich zunächst nicht finden.ist wohl dieser gemeint
  2. Hallo alle beteiligten Stricker*innen hier im "Sommerloch". Wie geht es euch? Bei mir strickt es sich sehr zäh, ich habe gerade wenig Motivation Projekte zu starten, bzw. endgültig zu beenden. Es müssen ein paar Fäden vernäht werden So richtig von der Hand geht mir gerade nichts... Allerdings habe ich schon mal in Gedanken an das kommende Quartal vom 1.10.19 bis zum 31.12.19 gedacht und finde ja, die Zeit rast mal wieder dahin... Sollte jemand Ideen hier lassen wollen, dann sind die natürlich herzlich willkommen... Weiterhin einen schönen Sommer ob mit oder ohne Stricknadeln.
  3. aha, naja wir Moderatoren haben eben nicht ständig Zeit
  4. @ Ika sollte dir was ähnliches wieder mal passieren, bitte nicht jeden von dir mehrfach gepostet es Beitrag „melden“
  5. Kein Problem, es ist hier ja kein Wettbewerb . Ich komme aus verschiedenen Gründen nicht voran. Die Hitze ist weniger ausschlaggebend. Es ist gerade eine Einladung nach der anderen. Viele Sommerfeste, Grillabende, „vor-den-Ferien-nochmal-treffen“ Abschiede usw. Da komme ich wenig zum „Handarbeiten“... Hier meine “baker‘s twine“
  6. 😊 ich stricke auch bei der Hitze (abends ist es sehr erträglich) tagsüber bin ich ohnehin arbeiten😉 Bei Gelegenheit zeige ich es dann auch.
  7. Herzlichen Glückwunsch zum Kind, viel Glück für die ganze Familie. Die Decke ist sehr schön geworden...
  8. Es freut mich, dass ihr hier weitere Ideen eingefügt habt. Einkaufsnetze habe ich mir auch angesehen, allerdings nur Häkelprojekte. Die gestrickten finde ich auch schön, vor allem den dritten Vorschlag.
  9. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr noch weitere Tipps für „ruck-Zuck-Strickereien“ einbringt.
  10. Da geht es mir wie lealeni. Mir gefallen viele Teile. Ich habe nicht die komplette Show gesehen, aber doch genug um mir einen Überblick zu verschaffen. Ich kenne viele junge Männer, die würden sich teilweise auch gern so anziehen, wenn sie das nötige Geld dafür hätten. Die Sachen sind ja eher hochpreisig. Wie immer halt, es ist Geschmackssache. "unvorteilhaft" gekleidete Typen jeden Geschlechts kann man derzeit sehr viel in allen deutschen Städten sehen. Inkl. echten "Badelatschen" und Co.
  11. Danke fürs präsentieren. Sie sehen alle sehr schön aus. Mir gefällt die blaugrüne Farbkombi vom Cinnamon Sunrise am besten.
  12. Unser neues drittes Strick-"Quartal" startet am 1.7.19 und dauert bis zum 30.9.19. Drei Monate um ein oder mehrere Strickteile unter einer "gemeinsamen Thematik" zu stricken. Die Tage werden ganz langsam kürzer, aber wir haben natürlich die wärmsten Monate noch vor uns und da braucht man schon etwas "Willen" um was "wolliges" in Angriff zu nehmen. Ich habe ja leider keinen Zopf zustande gebracht, was nicht heißt, dass ich garnicht gestrickt habe, aber es war klein und aus Baumwolle. Für unser kommendes Quartal III probieren wir es jetzt mal mit "RuckZuck-Projekten". Die sollen in wenigen Strick-Stunden fertiggestellt werden können. Was mir auch noch eingefallen ist, wäre ein "patchwork"-Strick, der ein großes Teil werden kann, aber aus vielen kleinen Stücken entsteht. (Da gibt es dann allerdings noch was zu nähen . Etwas ähnliches gab es schon in der Vergangenheit einmal... bei der Recherche habe ich jetzt von diesen "alten" Beispielen, die ich gefunden habe einige aus dem alten "Strickmotivations-Thema" wiederbelebt... Hier also "RuckZuck"-Projekte: ...die schon damals verwendeten sind die mit *** markiert Hier die Barfuß-Sandale*** oder auch diese sohlenfreien Sandalen*** und die Bikinisocken*** oder diese Kette*** für FlipFlops*** geeignet und "praktisches (?)" das schnell geht Spül-Wellen*** Hier zur Abteilung "witzig" aber nicht übermäßig "nützlich" einige Anregungen: kleine Eule Mini-Schweinchen Woll-Donut Erneut einige "Haushaltsdinge": Schicker Spülen mit diesen Spüllappen ganz sommerliche Topflappen fruchtige Topflappen oder diese mit Hebemaschen um Töpfe anzufassen... Jetzt zu den "Stück-für-Stück" - Arbeiten, die zum großen Ganzen werden dürfen: Die Memory-Decke mit verschiedenen Beispielen hier noch eins könnte man mit einzelnen Quadraten stricken, oder auch gleich zusammenfügen. Hier ebenfalls eine Decke aus Patches eine heißt "kraft-tanken-decke" oder die kleinen Fische die ich schon lang auf einer Tapetenrollen-Liste habe Ich wünsche euch allen einen guten Start ins Quartal III und freue mich über eure Beiträge.
  13. Obwohl ich hier außer dem Eingangsposting kaum was beigetragen habe und auch mein Mini-Zopf-Projekt nicht angestrickt habe, verfolge ich doch den Thread und bin auch schon bei einer Themensuche für Quartal III (Start 1.7.19). Ich weiß da wird es mit der Motivation noch etwas schwieriger, es sind eben die Monate wo man sich erfahrungsgemäß mit Sommer, Sonne, Urlaub oder Garten, oder feiern mit guten Freunden beschäftigt und nicht so sehr mit irgendwelchen Strickereien. Meine Gedanken kreisen daher um kleine ruckzuck-Projekte, sozusagen fertig an ein oder zwei Abenden, wenn man sich dazu aufgerafft hat. Mal sehen, was ich so finde. Ähnliches hatten wir auch in der Vergangenheit schon einmal... Oder so ein Dauerprojekt aus kleinen Teilen finde ich auch ganz gut.... Bin gespannt wer wieder dabei ist.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.