Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Lehrling

Members
  • Content Count

    11,230
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Lehrling

  • Rank
    Ältestenrat

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    OWL
  • Interessen
    ganz viel querbeet, deswegen immer zu wenig Zeit und Hände

Sonstige Angaben

  • Maschine
    M6 N1235-61
  • Meine Galerie
    http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/album.php?albumid=1095
  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    schon einiges

Recent Profile Visitors

4,687 profile views
  1. Deswegen lege ich bei allen Briefen oder Päckchen, wo mir das Ankommen besonders wichtig ist, noch einen Zettel rein mit Anschrift und Absender..........doppelt gemoppelt hält besser.
  2. ich schmunzle dann immer.....kannst du dich noch erinnern, was deine Mutter gern aufgehübscht hätte und du absolut nicht haben wolltest? Mir fällt da ganz viel ein
  3. Doppelpost, das Hochladen dauerte seeeeeeehr lange,
  4. Strick doch einfach mal die Sternspitze vom Ende zum Anfang der Beschreibung( also Abnahmen werden dann Zunahmen), das dürfte einfach sein. @Nixe28 schöne Socken, und warme Füße braucht mensch das ganze Jahr hindurch.
  5. macht nen coronakonformes Happening daraus, verabredet euch mit Thermoskanne und Keksen und laßt euch in der Fußgängerzone auf getrennten Bänken in Rufweite nieder. Damit die Maske abbleiben kann eine Zigarette bereithalten? oder darf in der Öffentlichkeit nicht mehr geraucht werden? ich bin da nicht mehr auf dem Laufenden.....
  6. Bummeln geht doch....vermutlich ist es in der Stadt leerer als auf sämtlichen Spazierwegen....nur mit dem Einkaufen hapert es, wenn du nicht vorbestellt hast und nur abholst.
  7. und wenn du den Filz zum Formen feucht machst? das Trocknen dauert natürlich, am besten im Heizungsraum.
  8. mit Filzmotiven verzieren und am Kühlschrank nutzen oder an einer Metallleine für die Präsentation der Urlaubsgrüße oder Saisonkarten ( Geburtstag, Ostern, Weihnachten).
  9. nein, bis vor kurzem konnte jeder melden.......bei mir geht es auch nicht mehr, nur noch teilen....
  10. So, jetzt kann ich berichten: Die bequeme Art des Anziehens mit Reißverschluß wurde gern angenommen. Nachteilig war, daß ich einen Endlosreißverschluß verwendet hab, die umgeklappten Enden sperrten beim Laufen gern etwas auf und ließen zusammen mit den großen Griffstücken den Zipper rutschen. Immerhin war das schneller wieder zu schließen als eine geöffnete Schleife. Dagegen hab ich jetzt eine Klettbandsperre aufgenäht. So eine gab es auch auf den inzwischen angekommenen gekauften Reißverschlüssen. Meine Version mit den Ösen auch unten bietet mehr Halt für den Einsatz. Links der g
  11. wenn du ein Foto vom Stoff bei google Bildersuche eingibst, könntest du Glück haben und den Stoff in onlineshops finden.
  12. holst du die Brötchen so spät oder ist es bei euch sehr früh schon warm? Bei uns kommt die Wärme erst so ab Mittag....ist ja erst Februar
  13. pünktlich fertig zum Sommerwetter im Februar, das nenn ich punktgenaue Landung! Die sehen gut aus! liebe Grüße Lehrling
  14. Das liegt meiner Meinung nach an der derzeitigen Situation. Wenn man Hausarrest hat, kommt man als Beschäftigung ans Aufräumen und möchte das Zuviel vor den Füßen weghaben. Und da sich ja auch immer Käufer finden, gibt es wohl auch den Bedarf dafür.
  15. mittig absteppen und daneben rechts und links noch mit Zierstich betonen, als gewollte Mittelnaht?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.