Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Empfohlene Beiträge

Nochmal danke für den Tipp mit dem Messen :super: die Außenjacke ist jetzt zugeschnitten. Und heute kam dann noch mein

bestellter Futterstoff an, wenn ich den heute Abend noch in die Wama stecke könnte ich morgen die Futterjacke zuschneiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach so, ich dachte Du suchst Tipps für das nächste mal :clown:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sodele, Futterstoffe drehen ihre Runden in der Wama, dann kommen sie noch in den Trockner und morgen auf den Zuschneidetisch.

 

 

Ach so, ich dachte Du suchst Tipps für das nächste mal :clown:

 

Hihihi das nächste Mal ist jetzt, Andrea :hug:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute gab es doch eine kleine Planänderung, damit ich nicht dauernd die Ovi umfädeln muß. Deswegen habe ich mich zuerst

dem Spitzenshirt gewidmet und die zugeschnittenen Spitzenstreifen mit einem Rollsaum versehen und dann gekräuselt. Und was

soll ich sagen jetzt ist das Shirt fertig :D Es muß zwar noch in die Wama wegen der Heftfäden aber ich lasse schon mal ein Foto da:

 

Spitzenshirt4.jpg.43e40319027550cbe6c0d6c76c04c6c6.jpg

 

Mit der Jacke habe ich auch schon angefangen, die äußeren Kapuzenteile sind zusammengenäht :D

Hier mal ein Bildchen der beiden Futterstoffe, roter Kuschelfleece und blauer Steppstoff für die Ärmel:

 

JackeCozy4.jpg.8fe172abcc353cb6c3cd6195cf373b02.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Boah, bist du fleissig.

Das Shirt ist wirkich schön geworden :super:

 

Ich muß meine freien Tage nutzen wenn ich sonst keine Termine habe :D und dieser Blusen/Shirtschnitt ist halt fix genäht.

Die Jacke wird eine größere Herausforderung, mein schöner kuscheliger Fleece fusselt wie blöd und ist sooo schön weich, da werde

ich die Futterjacke schön brav heften bevor ich sie unter die Ovi lege :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute habe ich mit meinem Göga das schöne Winterwetter genutzt und einen Ausflug in den Schnee gemacht, das muß auch mal sein :D

Wir waren früh genug zurück, so konnte ich noch ein bisschen was an meiner Jacke tun.

Die Taschen sind gedoppelt und auf die Vorderteile gesteppt, Ärmel, Vorder- und Rückenteil sind zusammen genäht und die Nähte

der Kapuze sind abgesteppt.

Das Ärmelfutter muß ich noch zuschneiden, dann kann ich die Futterteile zusammentackern .... da freu ich mich schon drauf :freak:

Dann gibbet auch wieder Foddos :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und weiter geht es mit meiner Jacke, Ärmelfutter zugeschnitten, alle Futterteile erst geheftet dann mit der Ovi zusammengenäht und

alle noch offenen Fleecekanten versäubert. An der Außenjacke sind die Ärmelnähte abgesteppt und die Seitennähte sind

geschlossen, jetzt sieht es schon aus wie eine Jacke :D

 

JackeCozy7.jpg.e400e44d2a2709df11e0fb29bd323ad3.jpg

 

Hier mal das Futter alleine und dann beide zusammen, die Kapuzenteile fehlen noch. Jetzt lese ich erst mal in der Anleitung wie

es weiter geht und dann nähe ich noch die Kapuzen an.

JackeCozy6.jpg.266b2c5e021cd10e39bbf06a5400cd56.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sehr schön. Die wird toll:D

 

Das hoffe ich doch :D

Die Kapuzenteile sind angenäht, jetzt sind die Bündchen an den Ärmeln dran aber heute hatte ich keinen Zug ins Nähzimmer und morgen

muß ich es für eine Nacht abgeben. Vielleicht bekomme ich morgen früh noch was hin bevor ich Platz schaffen muß. Zumindest weiß

ich schon was ich mit dem fusseligen Fleecerest machen werde, da wird ein einfaches Loopschal draus, weil der ist soooo kuschelig :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In kleinen Schritten geht es mit der Jacke voran :D An den Ärmeln der Futterjacke sind jetzt die Bündchen und die

Verbindung zur Außenjacke angenäht. Nächster Schritt ist den Reißverschluß an die Außenjacke zu nähen samt Garage oben

an der Kapuze.

 

JackeCozy10.jpg.d8c3caccc435c33f6137bbfd37f782ca.jpg

 

Oben links auf dem zweiten Foto seht Ihr die Garage, da geht dann der Zipper rein bei der fertigen Jacke :D

 

Da ich nicht genau weiß wann unser Übernachtungsgast heute kommt, habe ich jetzt das Dachgeschoß geräumt, ich hoffe am Dienstag

kann ich dann weiter machen.

JackeCozy9.jpg.ceb3b34233b6b815a09a97babd64ff95.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die Jacke wird wirklich toll und so farbenfroh, da linst der Frühling schon von der Ferne:D. Ich mag es, wenn es farbig ist.

(Und dein Spitzenshirt ist wirklich edel geworden!) Ich finde es gut, wenn man Schnittmusterklassiker hat, die man einfach nähen kann und weiß, dass einem das Ergebnis gefallen wird.

Viel Freude mit deinem Besuch:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:winke: Der Besuch war schneller wieder weg als ich vorher aufgeräumt habe aber das wusste ich ja vorher :D

Dafür hatte ich mein Reich direkt wieder für mich und deswegen ist jetzt der Reißverschluß drin und beide Jackenteile

sind miteinander verheiratet. Jetzt lasse ich sie erst mal auf der Trulla aushängen, dann mögen sich hoffentlich

auch die Kapuzenteile leiden, dann geht es an den Ärmelabschluß, ans absteppen und den Saum und dann ist sie fertig.

 

Fürs nächste Projekt liegen schon der Stoff und das Schnittmuster bereit, aus dem Hide away Hoodie wird eine Jacke ohne

Kapuze. Das sollte recht schnell gehen, der Schnitt ist bewährt.

 

Evtl. muß ich allerdings noch irgendwas Jackenähnliches für die Hochzeit im Februar dazwischen schieben, da habe ich

aber noch überhaupt keine Idee und wenn mir nix dazu einfällt geht es auch ohne :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe noch zwei Fotos für Euch, die sagen mehr als mein getexte, gelle :D

Verheiratete Jackenteile:

JackeCozy11.jpg.d4519254be935585b299f06b5bf40b2a.jpg

 

Technojersey oder so (keine Ahnung :kratzen:), Bündchen und Reißverschluß:

HideAway1.jpg.39d2cc173a4c393f5d05d9dc308822bb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Petra

Deine Jacke wird schick :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:super: Petra, schicke Jacke. Dein Tempo ist beeindruckend!:D

Gruß Marion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Petra

Deine Jacke wird schick :super:

 

Danke schön :hug:

 

:super: Petra, schicke Jacke. Dein Tempo ist beeindruckend!:D

Gruß Marion

 

Echt, schnell ??? Kommt mir jetzt nicht so vor aber natürlich möchte ich die Jacke noch in diesem Winter anziehen. Da ich

sie ja schon mal genäht habe geht mir das meiste flott von der Hand :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

namibia2003,

 

Deine Jacke ist schön geworden.

 

Um Dein Tempo beneide ich Dich.

 

 

herzliche Grüße

Kiwiblüte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo namibia2003,

 

Deine Jacke ist schon geworden.

 

Ich beneide Dich um Dein Tempo. Ich nehme mir immer vor zu nähen, aber dann kommt das Leben life dazwischen.

 

 

Herzliche Grüße

Kiwiblüte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(bearbeitet)
Hallo namibia2003,

 

Deine Jacke ist schon geworden.

 

Ich beneide Dich um Dein Tempo. Ich nehme mir immer vor zu nähen, aber dann kommt das Leben life dazwischen.

 

 

Herzliche Grüße

Kiwiblüte

 

O doppelt. Zuerst war es weg und jetzt doppelt.

 

O O zählen kann ich heute wohl auch nicht.

bearbeitet von Kiwiblüte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kiwiblüte, kleine Schritte führen auch zum Ziel, heute z.B. habe ich nur die Jacke rundum abgesteppt. Mehr mochte ich nicht, da hängt

jetzt eine ganze Jacke dran, das ist schon voluminös. Als Ausgleich habe ich probegestickt, die blaue Jacke soll ein bisschen

aufgepimpt werden :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier kommen noch die Fotos der Teststickmuster, sind beide von UT:

 

Sticki3.jpg.58321fa5256476d073929368c0a716a5.jpg

 

Sticki5.jpg.7aea5ef906e857752ec1f9eda526956a.jpg

 

Ich denke der Flamingo wird es werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

schöne Motive hast Du Dir ausgesucht. Flamingos sind ja in.

 

Herzliche Grüße

 

Kiwiblüte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, der Flamingo gefällt mir und die Kombination der von dir gewählten Farben auch!

 

Ich arbeite in der Regel auch an mehreren Teilen gleichzeitig und so eine Jacke ist schon um einiges aufwendiger zu nähen als ein Shirt. Da ist es schön, wenn man noch ein Teil in Arbeit hat, das etwas weniger aufwendig ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also echt jetzt! Eigentlich bin ich mir sicher, dass ich keine Stickmaschine brauche, aber immer wenn ich deine Sachen sehe, kommen mir Zweifel :D Ich mag ja die drei Tiere.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.