Einzelnen Beitrag anzeigen
  #94  
Alt 05.01.2013, 08:32
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 18.369
AW: Hobbynähen und Dampfbügelstationen - Eine kleine Serie, Teil I

Bügeln von Alcantara/ Lederimitat

Aufgrund einer Ausnahmesituation wühle ich mich gerade durch meine Restekiste.
Dabei bin ich auf einen dunkelgrauen Alcantara (?) in zerknautschen Einzelteilen gestossen.
Reste von einem Cape, daß immernoch hier liegt und darauf wartet fertig genäht zu werden (und das schon seit Jahren)

Diesen Rest habe ich mir geschnappt mit der Absicht ihn glatt zu bekommen.

Hier war die nicht so hohe Temperatur und der ECO-Dampf eine echte Hilfe.
Der Stoff ist wieder glatt, ansehnlich und gut zur Weiterverarbeitung.
Das war mein Highlight des jungen Tages.

Ich hatte bisher Befürchtungen, daß die Temperatur und der Dampf bei einem normalen Dampfbügeleisen den Stoff nicht richtig glätten oder verbrennen.
Das Glätten ging angenehm schnell und der Stoff ist inzwischen schon zugeschnitten.
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,40386 seconds with 11 queries