Jump to content

Partner

Würde auch gern, aber...


Gabi 48

Recommended Posts

Hallo alle zusammen

 

ja ich würde auch gern mitmachen, nur das Problem ist, Stoffneukauf veboten???..., daran haberts bei mir schon.

Habe gerade wieder schöne entdeckt, welche ich mit Sicherheit bestellen werde, das lasse ich mir nicht entgehen. Kleine Mengen gehen auch nicht, oder:confused:

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 9
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Gabi 48

    4

  • Xanna

    2

  • Chero

    2

  • 3kids

    1

Top Posters In This Topic

Posted Images

Hallo Gabi,

 

nein, natürlich sind Neukäufe nicht verboten. Du machst Deine Gesetze für Deinen UWYH und musst mit Dir - und mit Deinem Stoffschrank - ausmachen wann das Limit an Neukäufen erreicht ist. UWYH heißt ja nur, dass Du Dich bemühst, das Vorhandene auch zu verwenden und nicht nur zu horten. Und letztlich, wenn der bestellte Soff da ist, hast Du ihn ja und er kann locker Bestandteil eines UWYH werden.

 

:p

 

Also los, trau Dich! Hier gibts jede Menge Unterstützung und Motivation für Schnell- und Langsamnäher (bin nämlich auch eher der Typ Schnecke).

 

LG

Xanna

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ich kann da Xanna nur Recht geben. Viele, wenn nicht sogar alle UWYH´ler haben sich neuen Stoff gekauft. Vielleicht mehr Projektbezogen oder halt weil man für sein geplantes Projekt noch was benötigt hat. Leg dir nicht selbst Steine in den Weg und mach bei uns mit. Entweder im eigenen UWYH oder seit gestern im Gemeinschafts UWYH, welches immer auf ein Thema sich bezieht und es werden sicherlich noch einige geöffnet. Mach den ersten Schritt und lauf mit uns den Stoffvernähmarathon hihihihihih

 

 

Liebe Grüsse

Chero

Link to comment
Share on other sites

Viele, wenn nicht sogar alle UWYH´ler haben sich neuen Stoff gekauft. Vielleicht mehr Projektbezogen oder halt weil man für sein geplantes Projekt noch was benötigt hat.

Genau! Es heißt doch "use what(ever) you have".

 

Oft hat man einen Schnitt und eben nicht den richtigen Stoff dafür! Dann ist es eben "use the pattern that you have" - und neu gekauften Stoff.

Ein anderes Mal hat man Stoff und kauft einen Schnitt dazu - das ist dann auch "use what you have".

 

ICH habe mir ein Stoffkaufverbot auferlegt! Aber das ist MEINE eigene spezielle Entscheidung, weil MEIN Stofflager Ausmaße angenommen hat, die MIR Angst machen. Das habe ich für mich festgelegt - und deshalb heißt mein UWYH-Thread auch, "Ach du kriegst die Tür nicht zu" ...

Welche Regeln DU für DICH und DEIN UWYH aufstellst, entscheidest nur DU!

 

LG Rita

Link to comment
Share on other sites

Na dann... werde ich meinen eigenen UWYH für 2009 eröffnen. Wäre ja schön wenn ich es schaffe, endlich mal das meiste an Stoffen zu verarbeiten und hier reinzustellen. Habe viele schöne Ideen und Vorstellungen, nur was mache ich zuerst, das ist bei mir immer die große Frage.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Gabi,

 

schön, dass Du dabei bist. Also einen Zuschauer hast Du schon mal :D.

 

Fang doch einfach mit dem an, worauf Du am meisten Lust hast. Was steht denn alles zur Wahl?

 

LG

Xanna

Link to comment
Share on other sites

Hallo Xanna

Hallo Gabi,

 

schön, dass Du dabei bist. Also einen Zuschauer hast Du schon mal :D.

 

Fang doch einfach mit dem an, worauf Du am meisten Lust hast. Was steht denn alles zur Wahl?

 

 

also zur Wahl steht so allerhand:

 

Hosen, Tunika hätte ich gern, eine schöne Jacke, Tshirts für mich und meine Tochter, Babysachen für meinen künftigen Enkelsohn, Nachtwäsche,und.... ich kann gar nicht alles aufzählen.

In diesem Jahr sind wir zur Silberhochzeit, 50.Geburtstag und 75. Geburtstag geladen, da bräuchte ich auch noch ein schönes Kleid oder Rock und Bluse mit Jacke, bin mir noch nicht ganz sicher, was ich tragen werde.

Also wie schon gesagt, ich werde mir große Mühe geben um meine Stoffberge abzubauen und Platz zu schaffen.

frauen-0024.gif.b301e1ffc650b67d4fa32f6dbcb4d8b6.gif

Link to comment
Share on other sites

Hallo Gabi,

 

und wenn du dich nicht entscheiden kannst, was du am liebsten nähen möchtest: ziehe doch einfach Zettelchen. Mache ich auch im Motivationstief.

Ansonsten kann auch ich dir nur raten: einfach anfangen!

 

Liebe Grüsse

Julia

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ohhh schön, daß du dich doch zu deinem persönlichen UWYH entschlossen hast. Ich werde es mir hier auch mal gemütlichen mache und somist hast du schon zwei die dich motivieren.

 

Deine Auswahl ist mindestens so groß wie meine to-do Liste :-) aber das schaffen wir! Wie schon Julia geschrieben hat kannst du Zettelchen ziehen oder überleg was dir am meisten Spaß macht, welche Stoffverarbeitung dir in den Fingern juckt oder mit was du dir selbst die größte Freude machen könntest. Gerade das ist wichtig und sich eine Freude machen bedeutet nicht unbedingt für sich selber nähen. Also eine große Hilfe war ich dir wohl nicht aber Ideen zur Entscheidung evt. gegeben.

 

Ach da fällt mir ein wir haben doch ein Gemeinschafts-UWYH Thread mit Nachtwäsche, das wäre doch auch was oder? Hat mit deinem eigenen UWYH nichts zu tun und läuft paralell. Mal sehen wie du dich entscheidest, egal wie auch immer ich bin gespannt!!

 

Viele Grüsse

Chero

Link to comment
Share on other sites

Na, dann auf los gehts los, werde morgen früh schon damit anfangen, wahrscheinlich 2 Tunikas werde ich zu erst nähen, die bräuchte ich am dringensten.

Schon das ihr meine Zuschauer seit :):)

 

Mal schauen ob ich im Gemeinschaftsthread -Nachtwäsche mitmache, denn mein Zeit begrenzt. Aber ich lasse es euch wissen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...