Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Werbung:
Folhoffer Stoffe Kurzwaren Nähzubehör

Schnittmuster für Schwesternkasack / Pflegekittel


NadelEule

Recommended Posts

*Thema wurde aus von hier https://www.hobbyschneiderin24.net/forums/topic/193433-suche-schnittmuster-für-schwesternkasack/#comment-2773085

ausgelagert*

 

 

Moin,

 

leider sind die Links in diesem Thread nicht mehr vorhanden. 😖

 

Ich suche ebenfalls ein oder mehrere Schnittmuster für Schwesternkasacks, möglichst Freebies.

 

Auf Pinterest habe ich viele schöne Bilder gesehen, doch leider weiß ich nicht, wie ich da an die Downloads komme.

Ich bin da nicht angemeldet und kann/will das auch nicht.

(mein Virenprogramm läßt es gar nicht zu)

 

hat jemand vielleicht eine Idee, wo ich Freebies herbekomme?

 

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 234
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • NadelEule

    98

  • lea

    22

  • 3kids

    21

  • elbia

    19

Top Posters In This Topic

Posted Images

@elbia

danke, die hatte ich gefunden.

Und genau von diesen sackartigen "quadratisch-praktisch-gut" Kitteln will ich weg.

 

Im Netz gibt es schöne freie Angeborte mit Raglanärmeln, zweifarbig, wiener Nähten etc.

Aber Pinterest verstehe ich nicht (wie dort downloaden? wo sind die Buttons?)

 

Und da ich einen Fremdrechner benutze, darf ich mich auch bei solchen Seiten nicht registrieren.

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb NadelEule:

Aber Pinterest verstehe ich nicht (wie dort downloaden? wo sind die Buttons?)

 

Pinterest ist nichts weiter als eine Möglichkeit Fotos/Bilder aus dem Internet zu sammeln, ähnlich deiner Linksammlung auf dem Rechner. Da gibt es keine Downloads oder Buttons. Häufig sind diese gemerkten Fotos so alt, dass die Ursprungsseite gar nicht mehr existiert. Wenn du Glück hat steht beim Foto irgendeine Information, die du dann mit Tante Google suchen kannst.

 

Link to comment
Share on other sites

OK, danke, das wußte ich nicht...oft steht da ein Hinweis auf eine Originalseite, die ich dann nicht ansehen kann.

 

Meine aktuellen, selbstgenähten Kittel darf ich auf der neuen Arbeitsstelle nicht tragen (zu bunt, zu gemustert 🙄 )

Vorgabe: überwiegend Weiß, blau abgesetzt.

Die Firmenkittel kann ich nicht tragen (Kunstfaser)

Ich habe Unmengen von blauem Trigema Piqueé, den ich gerne verarbeiten möchte.

 

Meine alten Schnittmuster gefallen nicht mehr, ich hätte trotz Gr. 44 gerne etwas schickeres, figurbetonendes (Brustabnäher, etwas Taille etc.)

 

Blusenschnitte fallen raus, mit den Ärmeln kann man die Arme nicht heben, ohne das die Nähte aufplatzen. Diese neumodischen tiefen Ärmel sind doof...

 

Zeitproblem: Arbeitsantritt am 01.03.

Kann keine Kaufschnittmuster bestellen, wegen GG...

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb NadelEule:

Meine aktuellen, selbstgenähten Kittel darf ich auf der neuen Arbeitsstelle nicht tragen

 

Fütter Tante Google mal mit Scrubs Pattern ;)

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb NadelEule:

gerne etwas schickeres, figurbetonendes (Brustabnäher, etwas Taille etc.)

Soll der Kasack Taschen haben? Nutzt du die? Setzt du dich auch mal hin mit was in den Taschen? Wenn ja, dann achte darauf, daß es nicht so figurbetont wird, daß du dich nicht mehr mit vollen Taschen hinsetzen kannst. Nur falls du noch nie über das Problem gestolpert sein solltest.

Link to comment
Share on other sites

@sisue

 

ja, ich brauche Taschen. Ich nehme immer Gr. 44 um Platz zu haben. Ich will keine hautenge Wurstpelle nähen ;)

 

Trotzdem möchte ich nicht auf Taille und Brustabnäher verzichten. ;)

Link to comment
Share on other sites

Ich hab mich jetzt grade mal durch Pinterest gewühlt.

Tailliert und chic gibts nicht als Freebie.

In chic meistens Ausland und nicht kostenfrei

 

*** editiert - Links auf Verkaufsplattform

 

Aber warum wandelst du nicht einn Tunikaschnitt, Kleiderschnitt oder Schlupfblusenschnitt ab?

 

Link to comment
Share on other sites

vor 48 Minuten schrieb NadelEule:

Blusenschnitte fallen raus, mit den Ärmeln kann man die Arme nicht heben, ohne das die Nähte aufplatzen. Diese neumodischen tiefen Ärmel sind doof...

 

 

Zum Ummodeln eines Schnittmusters fehlt mir die Zeit und die Kenntnis.

Edited by NadelEule
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb NadelEule:

mit den Ärmeln kann man die Arme nicht heben, ohne das die Nähte aufplatzen.

 

Das ließe sich ggf mit kleinen Stoffeinsätzen wie bei einer Mittelaltertunika lösen, die genau diesem Zweck dienen...?

 

Edited by running_inch
Link to comment
Share on other sites

Zeig doch bitte mal deinen vorhandenen Schnitt

Gefällt die daran Ärmel Halsauschnitt usw. noch ?

Weil Teilungsnähte und ein bisschen Taillierung sind einfach.

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb NadelEule:

Meine aktuellen, selbstgenähten Kittel darf ich auf der neuen Arbeitsstelle nicht tragen (zu bunt, zu gemustert 🙄 )

Vorgabe: überwiegend Weiß, blau abgesetzt.

Die Firmenkittel kann ich nicht tragen (Kunstfaser)

Du kommst ein paar Jahre zu spät. Ich hätte dir meine geben können, weiß blau abgesetzt , mit Prinzzessnähten und ganz wichtig -reine Baumwolle.

Das hätte auch als SM gedient. 

Sind alle  Putzlappen geworden. 

Link to comment
Share on other sites

Passt das Eliane Scrub Top von Jalie? Ist kostenlos.

 

Sehe gerade, diese Idee hat @elbia schon gehabt.

 

 

Okay, wer KOMPLETT liest ist klar im Vorteil.

 

 

Edited by Gypsy-Sun
Link to comment
Share on other sites

@NadelEule

selbermachen? Schnittmuster nach Maß

 

Du kannst deine Maße hinterlegen oder die einer Standardtabelle.

 

@KiribanaPatterns gibt dir sicher Tipps, wie du ihre Schnitte für Kasacks nach deinen Vorstellungen nutzen kannst. 

 

Da gibt es viele Möglichkeiten.

 

Ich müsste mich jetzt noch mal einlesen, fand das aber echt easy. Ich glaube ich hatte mir was aus dem Baukasten ausgedruckt als Vergleich zu meinen selbst gezeichneten Schnitten.

 

LG Rita

Edited by 3kids
Link to comment
Share on other sites

Ich habe jetzt ehrlichgesagt keine Ahnung, was die Anforderungen an einen Kasack sind. Funktionert da eine Tunika oder eine Bluse? Damit die Arme beweglich bleiben, wäre eine flache Armkugel wichtig, eventuell sogar mit Kräuselung und reichlich Zugabe bei der oberen Rückenbreite. Ich habe letztens ein Kleid genäht, bei dem ich die Ärmel mit Kräuselweite versehen habe, und damit bin ich beweglich wie in einem T-Shirt. Ich könnte dir einen Tunika mit den gleichen Ärmeleinstellungen zusammenstellen.

Link to comment
Share on other sites

Was stört dich am Wildginger Software ICare?

Das gibt's noch immer.

 

Eine kurze google Suche hat die Website bestekasacks.de  ergeben, mit kostenlosen Schnittmuster. 

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb Ulrike1969:

Was stört dich am Wildginger Software ICare?

Ich könnte mir vorstellen, daß das Problem ist, daß es da laut "iCare Patterns Screen" und "iCare Styles" keinen Kasack gibt.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.