Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

lea

Members
  • Content Count

    9620
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

About lea

Personal Information

  • Wohnort
    Baden-Württemberg

sonstige Angaben

  • Maschine
    Bernina 530, Pfaff tipmatic 1051 (1988), elna lotus (1969?), babylock enlighten, Janome Cover Pro 1000CP, Bernina 125 (1952)

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. und ich meinen Modern Dance-Kurs. Paartanz u.ä. in jeder Form ist mir aber ein absoluter Greuel - das verweigere ich seit 45 Jahren konsequent. Grüsse, Lea
  2. Nur zur Präzisierung: mit oder ohne Spulenkapsel?
  3. Schau mal hier: https://www.trigema.de/stoffqualitaeten Leider stehen aber i.a. keine Waschtemperaturen dabei.
  4. Trigema macht allerlei verschiedene Stoffe. Welche mit Elastan oder Kunstfaserbeimischung würde ich dann halt nicht nehmen. Grüsse, Lea
  5. Ja, deshalb heisst es ja auch : Übrigens sieht es auch so aus, als solltest Du mal dringend Fussel entfernen und saubermachen Grüsse, Lea
  6. Für alle, die gerade selten in Läden gehen wollen: Gerade auf der burdastyle-Seite gelesen: "Ab heute kannst du alle burda Magazine versandkostenfrei bestellen" Grüsse, Lea
  7. ...und die russische Vorschau: https://burdastyle.ru/stati/pervyj-anons-burda-style-5-2020-/ Grüsse, Lea
  8. Übrigens fiel mir noch ein: es könnte auch etwas anderes verbogen sein; z.B. der Nadelhalter. Bei meiner vorigen Maschine, einer Bernina, ist mir das auch passiert. Nach einem Nadelaufschlag bei mehrlagigem stabilem Denim war der Nadelhalter so hinüber, dass man nur mit stundenlangem Gefummel die Nadeln senkrecht und parallel einsetzen konnte. Den Nadelhalter gab es nur komplett mit Nadelstange und den Austausch hätte ich mir selber auch nicht zugetraut. (Das bot mir dann den Anlass, mich von dieser ungeliebten Maschine zu trennen und auf die Enlighten umzusteigen). Pass mal genau auf, ob die Nadeln genau in die Aussparungen der Stichplatte eintauchen! Grüsse, Lea
  9. Dann stossen sie ja wohl irgendwo auf. Klappe auf, mit dem Handrad "nähen" und genau gucken; bei Bedarf mit Taschenlampe und Lupe. Der Greifer meiner Enlighten hat aich diesen Knick/Bogen, aber das heisst ja nicht, dass Deiner nicht insgesamt verbogen sein könnte - da geht es ja um Zehntelsmillimeter. Grüsse, Lea
  10. Über das einfache senfgelbe Top mit dem gerafften Halsausschnitt und das "Bonbonfarbene Blusenshirt mit Schösschen" könnte man auch reden. Diese Ausgabe werde ich kaufen. Lea
  11. Stimmt, solche normalen und banalen Nachrichten gibt es auch noch Danke! Mir gefällt schon mal die orangerote Blusenjacke (wahrscheinlich... ich müsste erst mal die TZ sehen) und die Idee mit der umlaufenden, an der Seitennaht losen Blende. Grüsse, Lea
  12. https://www.ndr.de/nachrichten/info/19-Masken-koennen-andere-schuetzen,audio657394.html
  13. Und was ist jetzt die Frage? Im Ernst: Faden zu dick? Ende nicht ordentlich abgeschnitten? Wenn Du es mit den Fingern nicht schaffst, nimm eine Pinzette. Den Faden nicht zu weit vom Ende entfernt fassen, sonst biegt er sich zu leicht weg. Guten Tag übrigens und willkommen im Forum Grüsse, Lea
  14. Ich kann sowas von brutal sein : die Laschen ragen nicht nur wie Fremdkörper aus der Kante, sie passen auch nicht zur Linienführung des Schnitts. kann ja je nach Art der Knöpfe auch völlig verschieden aussehen. Grüsse, Lea
  15. Die habe ich gerade auf der OZ-Seite gefunden: https://www.shop.oz-verlag.de/korrekturen/?L=958 dann runterscrollen bis "Nähtrends Nr. 1/2016" Dort ist ein Download-Link auf die Vokabelliste (die allerdings mit Vorsicht zu geniessen ist - die Übersetzungen sind zum Teil abenteuerlich und offenbar von keinen Nähkenntnissen getrübt; ich sage nur "Reissverschluss hochkant" ) Grüsse, Lea
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.