Jump to content

Partner

An die Threads-Abonnenten


lea

Recommended Posts

Wenn Ihr die Threads direkt in USA abonniert habt, kontrolliert doch bitte mal folgendes:

 

welches war das letzte Heft, das Ihr bekommen habt?

Könnt Ihr in der Threads App noch die neueren Ausgaben sehen oder nur die alten?

Könnt Ihr Euch bei der Webseite des Customer Supports anmelden (da, wo man immer fehlende Hefte reklamieren konnte)?

 

Bei mir war #218 das letzte Heft, das ich bekommen habe, und ich konnte mich nirgends mehr anmelden, so als sei meine ID nicht mehr bekannt.

Zufällig habe ich erfahren, dass das bei einer anderen Abonnentin aus Deutschland genauso ist; daher nehme ich an, wir sind nicht die einzigen :cool:

 

Die Kommunikation mit dem Service ist ein bisschen zäh - ein Ersatzheft für #219 sei unterwegs, es wird mir immer wieder versichert, alles sei OK mit meinem Abo, mal wird mein Account resettet, mal bekomme ich einen 1-Monats-Code für die App...

 

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 90
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • lea

    28

  • sisue

    26

  • nowak

    16

  • MargitK

    14

Top Posters In This Topic

In der App kann ich #220 und #219 lesen, aber bisher sind sie nicht angekommen. Ich muss immer auf  Account | restore purchases gehen, damit die neue Ausgabe geladen werden kann. Login funktioniert bei mir nicht.

#218 war auch schon sehr viel später angekommen und #216 gar nicht (auch das Ersatzheft kam nicht).

Aktuell kommen viele Werbemails mit Angeboten wie 10 $ für ein Jahresabo.

Link to comment
Share on other sites

#216 habe ich nie bekommen und wurde mir gutgeschrieben. #217 wurde nachgeliefert nachdem ich es beanstandet hatte und irgendwann hatte ich dann nach der nachgeschickten die reguläre im Briefkasten (war vom Umschlag her nachvollziehbar was was war). #219 fehlt mir, habe ich jetzt angemahnt.

 

Auf der Webseite kann ich mich nicht anmelden. ("We are unable to locate you using the credentials you provided. Please correct your information and try again." Und ich habe definitiv die richtige E-Mail-Adresse verwendet.)

 

Die App habe ich noch nie benutzt, die habe ich gerade mal auf mein Handy geladen, da finde ich nciht, wo ich überhaupt versuchen könnte mich anzumelden. Unangemeldet über "restore purchases" konnte ich jetzt in die #220 reingucken aber ganz ehrlich, auf dem Handy ist mir das zu blöd und ich habe mit Grund ein Printabo.

 

Ich bin mal gespannt, ich habe mich jetzt zweifach an den Kundenservice gewandt, denn es scheint aktuell wird man an unterschiedliche E-Mail-Adressen verwiesen für den Account und für das Abonnement. Insgesamt hilft es einem wenig, daß auf der Kundenservice-Seite dreitausend mal darauf verwiesen wird, daß man sich in seinen Account einloggen soll und von dort aus XY tun wenn das nicht geht. :rolleyes:

 

Wenn mein Abo ausläuft werde ich es wohl diesmal nicht erneuern. Auto-renewal ist bei mir ja schon seit Beginn meines aktuellen Abos abgeschaltet, da ich da ja zum wiederholten Male Ärger hatte mit der Tatsache, daß sie nicht in der Lage sind, Lösungen hinsichtlich eines zwischenzeitlichen Ablaufens der genutzten Kreditkarte zu bieten.

Link to comment
Share on other sites

Ich wurde aufgefordert, mich auf der Threads- (nicht Taunton-!) Seite neu zu registrieren. In der Tat sieht man da jetzt meine Anschrift., aber keine Account Nummer und kein Abo :rolleyes: Meine wiederholten Fragen in diese Richtung werden nicht wirklich beantwortet.

Im "Billing" Portal dort könnte man jetzt aber die Kreditkartennummer hinterlegen/ändern - bisher ging das nur telefonisch.

 

Für die App habe ich einen Code bekommen, der noch bis zur 1. Dezemberwoche gilt. Ich wette, danach komme ich nicht mehr rein, obwohl mir der Service das Gegenteil versichert.

 

#216 habe ich übrigens auch nicht "normal" bekommen und die Nachsendung war vermutlich falsch deklariert, ich hätte jedenfalls rund 8€ Zoll und Gebühren dafür bezahlen müssen und habe es daher nicht angenommen.

Ich werde mein Abo auch auslaufen lassen, da funktioniert mir zuviel nicht.

 

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mein Abo jetzt schon seit zwei Jahren gekündigt. Das war damals auch kompliziert, ich hatte damals gute Erfahrungen mit dem Chat gemacht. Da ging es direkt, mit Fragen und sofortigen Antworten. Allerdings auf Englisch. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, war das die Seite vom Verlag, nicht Threads. Der nette Mensch im Chat sollte ja auch Eure Probleme bearbeiten können, nicht nur nicht beantwortete Kündigungsmails.

Viel Erfolg!

Link to comment
Share on other sites

Dass ich 216 nicht bekommen habe, merkte ich erst, als 2017 kam. Die habe ich auch nicht mehr reklamiert.

 

217 und 218 kamen, die 219 habe ich per Mail reklamiert, aber irgendwie bekam ich dann nur die Möglichkeit, meine Adresse noch mal zu überprüfen... von Ersatzlieferung war nicht die Rede.

 

Einloggen kann ich mich auf der Webseite, aber einen Punkt, wo man einfach eine Ersatzlieferung hätte anfordern können, habe ich da nicht gefunden. Nur Kontakt per Mail. Wo Antwort kam, aber kein Heft.

Heftinhalte kann ich da aber nicht abrufen, dazu bräuchte ich zusätzich ein Threads-Insider Abo, was ich nicht habe. (Wobei ich meine Abonummer auch nicht weiß und seit die Hefte in Umschlägen kommen, gibt es auch keine Aufkleber, um nachzugucken.

 

App kenne ich noch nicht. Zumindest auf dem Tablet wäre es lesbar. Auch wenn ich Papier bevorzuge.

 

Wenn das so weiter geht, ist bei mir aber auch Schluss mit Abo.

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich habe die Frühlingsausgabe als letzte bekommen. Weder Sommer noch Herbst. Bei mir traf es zusammen mit einer Adressenänderung. Bisher alles ok, neue Adresse angegeben - das war's. 

Ich maile seit August mit denen rum. Alle möglichen Ausreden, die letzte, daß internationale Postsendungen seit Covid eingeschränkt sind. Nur habe ich alle Hefte problemlos erhalten. 

Beim ersten Mal hieß es noch, mein Abo würde um 1 Ausgabe verlängert werden. Vorige Woche, als wieder nur Wischi-waschi als Antwort kam, meinte ich dann, es sei eine Frechheit mir die bezahlten Hefte vorzuenthlten. Angeblich werden sie jetzt geschickt. 

Ich bin gespannt. 

Aus den USA bin ich einen ganz anderen Kundenservice gewöhnt, auch über den Teich hinweg. 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Nur zur Info:

#220 ist heute ganz normal bei mir eingetroffen, jetzt mal wieder über den Weg Jersey Post - MD Media - Deutsche Post.

#219 fehlt immer noch, auch die Ersatzlieferung.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb lea:

Nur zur Info:

#220 ist heute ganz normal bei mir eingetroffen, jetzt mal wieder über den Weg Jersey Post - MD Media - Deutsche Post.

#219 fehlt immer noch, auch die Ersatzlieferung.

 

Genau dafür bin ich auch gerade hierher gekommen, bei mir dasselbe.

 

Ich kann ansonsten noch sagen, daß sich der Kundenservice bislang nicht gerührt hat, weder die, die für das Abonnement zuständig sind, noch die, die für den Account zuständig sind. Zuerst war ich ja erst ganz großzügig eingestellt wegen Thanksgiving-Wochenende und so, aber jetzt nicht mehr.

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb sisue:

Ich kann ansonsten noch sagen, daß sich der Kundenservice bislang nicht gerührt hat, weder die, die für das Abonnement zuständig sind, noch die, die für den Account zuständig sind.

Boah - da wäre ich auch sauer!

Ich habe jetzt immer mit Threads@omeda.com kommuniziert, die haben eigentlich zügig geantwortet, wenn auch des öfteren am Problem vorbei.

 

Ob mein App-Zugang noch ordnungsgemäss funktioniert, kann ich erst sagen, wenn #221 erschienen ist. Die bisher heruntergeladenen Ausgaben bleiben lesbar, obwohl meine "subscription" mit dem erhaltenen 1-Monats-Code gestern abgelaufen ist.

 

Beim Durchblättern des Heftes heute dachte ich, dass es doch schade wäre, wenn ich das Abo beenden müsste. Die Lektüre macht echt Spass und die Techniken und Tipps sind meilenweit vom Burda-Niveau entfernt.

Edited by lea
Link to comment
Share on other sites

Bei mir kam heute auch wieder ein Heft.

 

Auf Wünsche bezüglich Nachlieferung des letzten haben sie sich eh taub gestellt...

Link to comment
Share on other sites

Am 6.12.2022 um 16:45 schrieb lea:

Boah - da wäre ich auch sauer!

Ich habe jetzt immer mit Threads@omeda.com kommuniziert, die haben eigentlich zügig geantwortet, wenn auch des öfteren am Problem vorbei.

 

In der Vergangenheit haben die eigentlich immer recht zügig geantwortet, aber diesmal... Ich habe diesmal nur an die E-Mail-Adresse geschrieben, die du auch genutzt hast, im November habe ich an die und eine weitere geschrieben. Mal sehen was passiert.

Link to comment
Share on other sites

Am 6.12.2022 um 16:45 schrieb lea:

Boah - da wäre ich auch sauer!

Ich habe jetzt immer mit Threads@omeda.com kommuniziert, die haben eigentlich zügig geantwortet, wenn auch des öfteren am Problem vorbei.

 

Ich habe heute eine Antwort bekommen. "am Problem vorbei" ist überaus freundlich ausgedrückt..

 

"Thank you for your interest in our publication. We have located your account on our database and it shows your subscription is Print Only. Print only subscribers get the print edition of the magazine and app access through iPad/iPhone or Google Play supported device.

If we can further assist you, please let us know."

 

Ich habe denen jetzt mal sehr deutliche Worte geschrieben. Ich bin dabei neutral und höflich geblieben auch wenn ich am liebsten mit Are you f*ing kidding me eingeleitet hätte.

Link to comment
Share on other sites

Ja, so ähnlich war meine erste Antwort auch.

 

Ich bekam vor einigen Tagen eine Online-Umfrage zum Heft.

Da konnte ich dann immerhin angeben, dass ich es noch nicht gelesen habe, weil ich es (zu dem Zeitpunkt) noch nicht hatte. Und im Anmerkungsfeld angegeben, dass ich das Heft immer noch mögen würde, aber leider mein Abo kündigen müsste, wenn ich es nicht mehr geliefert bekäme.

Link to comment
Share on other sites

Ah, da muß ich nochmal bei der Umfrage schauen. Hast du dir irgendwo die Option genommen oder gab es da etwas halbwegs sinniges auszuwählen?

Link to comment
Share on other sites

Ah, ich habe das gleich mal genutzt und auf der letzten Seite bei der Frage, ob man weiterhin abonnieren wird einen halben Roman geschrieben als zusätzliches Kommentar.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Gratuliere!

Mir haben sie bei einem Telefonat am 01.11. ein Ersatzheft für #219 zugesichert, bis jetzt ist hier aber nichts angekommen :cool:

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich habe bisher weder Sommer noch Herbst noch Winter bekommen, trotz mehrmaligem Reklamieren. Was ich heute mal wieder tun werde... 

Mein Abo läuft noch einige Zeit, insofern ist das echt Mist. Und außer über das Abo komme ich nicht an die Zeitschrift... Und nein, ich will kein digitales Abo, ich will Papier! 

MargitK

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Laut Threads-Webseite gibt es schon die Ausgabe #221 https://www.threadsmagazine.com/magazine - d.h. in ca 2 Monaten könnte sie bei den deutschen Abonnenten ankommen.

 

Nun fällt mir aber auf, dass in meiner Threads-App die Ausgaben nur bis #220 gehen (auch nach "restore purchases"); die #221 wird gar nicht angezeigt, auch nicht kostenpflichtig. Ist das bei Euch auch so?

 

Ich schaue zwar ganz gern in der App nach, welche Themen im nächsten Heft so abgehandelt werden, aber ich brauche das nicht wirklich.

Allerdings bin ich etwas angefressen von dem neuen Trend bei Threads, sozusagen nur mit den Schultern zu zucken, wenn man bereits bezahlte Leistungen anmahnt.

Die Ausgabe #219 habe ich auch nie erhalten, auch nicht das versprochene Ersatzheft.

 

 

Edited by lea
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...