Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

MickyG

Werkel-Wochenende 31.1. - 2.2.2020

Recommended Posts

vor 10 Stunden schrieb flocke1972:

Ich danke dir noch mal ganz herzlich, eine tolle Tasche. Die werde ich für mich auch in verschiedenen Größen nähen.

 

Und wenn du ein Stück aus durchsichtiger Vinylfolie einbaust? Helfen BWbeutel wirklich so gut gegen Motten? Das kenn ich gar nicht. Erzähl doch bitte mal

 

LG

 

flocke1972

Die Motten kommen durch Baumwolle nicht durch - ob sie das nicht mögen? Die Wolle, die in Baumwolltaschen lagert ist ohne Fraßspuren, die anderen Sachen schon. ... und ich hab das irgendwo gelesen, weiß nur nicht mehr wo, bzw. wer das geschrieben hat und hab vor allem dann die teure Wolle (Seide, Alpaka, Jak etc.) schön eingepackt, hab den Eindruck, dass sie z.B. Merino leckerer finden wie effe Trachtenschurwolle. An durchsichtige Folie hab ich auch schon gedacht, aber welche und dann wie bekomme ich das so dicht, dass die Viecher da nicht durch kommen? Hab mir jetzt gerade überlegt, ob man über die Folie eine BW-Klappe anbringen könnte und das dann dicht genug ist... vielleicht noch zusätzlich Klett:kratzen:

 

Die Katzendecke ist weiter gewachsen, noch 11 Reihen und im Nähzimmer ist auch ein bisschen was passiert. Zudem ist das große Stück Küche im Wohnmobil festgeklebt und noch ein paar Teile mit Kantenumleimer versehen.

 

Jetzt geht es ins Bett, Gute Nacht,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Lieby

Evtl könnte eine Mischung aus Lavendel UND Heiligenkraut helfen.

Das habe ich seit 3 Jahren im Garten, ein winterharter Strauch mit kleinen gelben Blüten und einem durchdringenden ( nicht üblen) Geruch.

Das heben die früher in die Gebetbücher gelegt, um bei der Messe nicht einzuschlafen. Man kann es auch trocknen und unter die Hundedecke im Körbchen legen, da soll es Ungeziefer weghalten, hab ich gelesen. Müsste doch auch gegen Motten helfen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt hab ich mal den Rest durch gelesen... irgendwie komme ich hier immer noch durcheinander mit den Beiträgen...

 

.... die Planung für die PW-Decke gefällt mir jetzt auch besser

 

...und der Rollkragen vom Probeteil gefällt mir auch gut, ich mag ja generell gerne etwas Halsferne Rollkragen.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heiligenkraut, das muss ich mir merken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Lieby:

aber welche und dann wie bekomme ich das so dicht, dass die Viecher da nicht durch kommen?

 

Welche, da hab ich an Tischdeckenfolie gedacht. Das dicht ist dann schon eher ein Problem. Aber ein Deckel aus BW hört sich doch gut an

 

LG

 

flocke1972

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, fegagi, mir auch. Jetzt bin ich gespannt, ob der Kundin eine davon gefällt.

 

Liebe Grüße

Claudia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Abend zusammen,

 

@Rotschopf Die Entwürfe gefallen mir sehr gut, ich hoffe, die Kundin ist zufrieden.

 

@Lehrling schön dass die Lust am Nähen wiederkommt. Turtle-Neck gefällt mir bei anderen immer sehr gut, ich selber mag es nicht so eng am Hals.

 

 

@Nähbert Der Stoff von deinem Shirt ist sehr schön, zeigst du bitte noch das fertige Teil, mich interessiert wie die Farbe der Ärmel dann an der Frau aussehen... 

 

@Lieby Schön dass deine Katzendecke so schön wächst. Ich mag dieses Häkelmuster sehr gerne.

 

@namibia2003 Die Stickerei sieht interessant aus, ich freue mich schon auf die fertige Decke.

 

Ich selber war zwar auch fleißig aber nicht so sehr wie ich wollte. Aber es sind einige Ufos gelandet. Darüber bin ich sehr froh und durch das überhaupt mal wieder anfangen ist die Lust auf mehr gekommen. Ich möchte jetzt versuchen jeden Abend mindestens 15 Minuten im Nähzimmer zu sein. damit der Schwung anhält.

 

Fertiggestellt habe ich folgende Ufos:

 

 - 1  Türkranz für Ostern

- 3 von insgesamt 8 Hasen zum Aufhängen (fünf waren fertig, da fehlten nur die Aufhänger)

- den 2. Herztopflappen (ist schon bei meiner Tochter in der Küche)

- vier Musterfolgen am meinem Burda-Schal gestrickt, es fehlen noch drei.

 

Euch noch einen schönen Abend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 38 Minuten schrieb MickyG:

Ich möchte jetzt versuchen jeden Abend mindestens 15 Minuten im Nähzimmer zu sein. damit der Schwung anhält.


Guter Vorsatz! Aber reichen 15 Minuten? Solange brauche ich meistens schon zum Überlegen, wie es denn jetzt nun weitergeht und für die Probenaht. Da du versierter bist als ich, könntest du auf die Tour wahrscheinlich mit Kleinvieh schlussendlich auch ganz viel „Mist“ erzeugen :D. Ich überlege mal, ob das für mich auch etwas wäre :kratzen:. Dann müssten aber auch mal 15 Minuten Laufband drin sein. Wobei das echt wenig wäre, aber immerhin....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dod hat das mit den täglichen 15 Minuten doch auch gemacht und es bringt einen ja doch ganz schön weiter und ich denke, hin und wieder wird aus der viertel Stunde auch mal 20 Minuten oder gar ne halbe Stunde.

 

Der Türkranz ist ja nett... ich müsste mal meinen Frühlinstürkranz vor holen, das wär ja schon mal was Farbe in der Bude.

 

...und ich kann vermelden, fertig gehäkelt, habe gerade mit der Umrandung aufgehört und auch schon die Restwolle zusammen gekramt. Jetzt noch Fäden vernähen oder Rückseite annähen, mal sehen, was der zu Beschenkende haben mag.  Immerhin ist sie jetzt 2 Meter lang geworden, breite hab ich noch gar nicht nachgemessen, das mache ich nachher, jetzt geh ich erst mal ins Bett, in der Hoffnung, dass ich jetzt schlafen kann.

 

Gute Nacht,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Lieby Da ich einige Monate nicht zuhause bin, habe ich alle Wollpullover in Taschen gepackt, in denen Betten und Kopfkissen verkauft werden, Sie sind halb aus PP und atmungsaktiv und halb aus Vinylfolie und haben rundherum einen Reißverschluss. Wenn ich die nicht hätte, würde ich so etwas nähen. Meist haben sie eine Größe von 80x80 und sind ca 10 cm hoch...

https://willemspackaging.com/de/produkte/bettdecke-verpackungen/tragetasche-aus-pp-non-woven-mit-sichtfenster

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb jadyn:

@Lieby Da ich einige Monate nicht zuhause bin, habe ich alle Wollpullover in Taschen gepackt, in denen Betten und Kopfkissen verkauft werden, Sie sind halb aus PP und atmungsaktiv und halb aus Vinylfolie und haben rundherum einen Reißverschluss. Wenn ich die nicht hätte, würde ich so etwas nähen. Meist haben sie eine Größe von 80x80 und sind ca 10 cm hoch...

https://willemspackaging.com/de/produkte/bettdecke-verpackungen/tragetasche-aus-pp-non-woven-mit-sichtfenster

 

Zitat

... ich frag mich halt immer, wie die Motte in die Lebensmittel kommen, sind da die Eier z.B. in den Nüssen schon drin? Deshalb dachte ich, ist Kunststoff nicht so geeignet, wobei ich da nie Löcher in den Verpackungen gesehen habe *grübel*

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke, das sind zwei verschiedene Dinge...in den Lebensmitteln sind die Eier drin....ich habe nach einem halben Jahr Abwesenheit eine Tüte Roggenschrot weggeschmissen...die Tüte ist aus festem Papier...und die kleinen Viecher sind aus der Tüte herausgekommen und es waren Löcher in der Tüte...

Meine Wollpullover kommen nach der Wäsche in diese Verpackungen und bleiben da, bis sie getragen werden...lose Wolle kommt erst in den Gefrierschrank..Ich kämpfe allerdings nicht gegen Motten, sondern gegen Teppichkäfer...die alle tierischen Eiweiße lieben...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.