Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

rotschopf5

gewerblich tätig
  • Content Count

    2,958
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About rotschopf5

  • Rank
    Patchworkstoffe Ge-Naeht-Es

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Xanten
  • Interessen
    Nähen, nähen und natürlich auch nähen
  • Beruf
    Mama und Patchworkstoffverkäuferin
  • Homepage
    stoffgarage-vynen.de

Sonstige Angaben

  • Maschine
    Bernina B830, Pfaff 1215, Pfaff 1469, Pfaff Hobbylock 4764, Bernina B590

Recent Profile Visitors

3,092 profile views
  1. Hallo Melodie100, ich habe Deinen Beitrag mal den Admins mitgeteilt. Ich denke, in die Rubrik Maschinen paßt er besser hinein.
  2. Ich würde Streifen in türkis zwischen den einzelnen Blöcken schön finden.
  3. @Nixe28 Hach, Du auch. Allerdings nicht mit schwarzem Bobbinfill, sonder mit der falschen Farbe Stickgarn. Aber das sieht sogar irgendwie charmant aus.
  4. @achchahai Du hast doch einen schönen Plotter . Damit soll man ja auch Schränke tatsächlich verschönen können. Dieser schöne Plotter steht bei mir auch noch auf der Wunschliste, aber ich habe erfahren, daß der Maker 3 herausgekommen ist und der soll 3,60 m an einm Stück plotten können. Ob ich es brauche? Keine Ahnung. Ist ja auch erstmal ein Wunsch. Ich muß jetzt ganz dolle sparen . Meine Garage/Nähraum geht jetzt tatsächlich in die Bauantragsphase. Und das bei den gestiegenen Materialkosten. Ich hoffe, bis es ans Bauen geht, beruhigen sich die Lager und die Preise wieder. Aber das war ja jetz
  5. @Nixe28 @Nixe28 @Indianernessel @Marieken Da fühle ich mich doch gleich wohler. Ein paar Tage vorher habe ich teureres Lehrgeld bezahlen müssen. Ich sollte ein Kissen 50 x 50 cm für eine Geburt besticken. Habe die Datei am Compi mit der Kundin zusammengestellt, Name mit Bär und Appli, Geburtsdatum und Uhrzeit. Dann habe ich in Ruhe die Stickreihenfolge abgearbeitet, immer und immer wieder. Daran hat es dann auch nicht gelegen. Aber beim Sticken (es war Wellnessfleece, verstärkt mit Bügelvlies und auf selbstklebendes Stickvlies gepackt) war die Reihenfolge doch nicht so gut gewählt. Ich habe di
  6. Nee, natürlich nicht. Nur noch als negatives Beispiel . Ich buche es als Materialprobe, da es Kunstleder aus dem Baumarkt war und ich nicht wußte, wie der reagiert. Aber am Kunstleder lag es definitv nicht . Das Zeug ist mit seiner flauschigen "Textilseite" megag...l zu besticken, zumal ich auch kein Stickvlies, sondern Einwegtischdecke benutzt habe. Ich habe jetzt schon 4 Impfpässe fertig und dafür klappt es jetzt prima.
  7. Das ist soooo schön geworden, Nane. Herzlichen Glückwunsch zum verbesserten Nähreich. Da "produziert" es sich doch wieder viel besser.
  8. Ich habe meine erste Impaßhülle gestickt und nicht auf die Stickreihenfolte geachtet. Tolles Motiv, sehr saubere Arbeit. Ich war mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Leider habe ich nicht beachtet, daß das Rückenteil erst nach dem Besticken der Vorderseite zu befestigen war. Sieht toll aus, paßt aber nix hinein. Ist alles zusammengestickt
  9. Ich würde eigentlich gern mitmachen, aber ich brauche halt definitiv keine Bekleidungsstoffe, Schnittmuster o. ä., sonder nur Patchworksachen. Falls das jetzt nicht so paßt, ist das kein Problem, dann würde ich das Paket so weiterschicken, ohne etwas zu tauschen.
  10. So angeordnet sehen die Streifenstoffe doch prima aus. Und mit Türkis paßt auch toll.
  11. Da kennt sich aber jemand aus . Ich hatte gar keine Ahnung, von wem sie ist. Aber ich habe halt einen teuren Blick, was mir gefällt .
  12. Liebe Beate, ich kann Dir leider nicht weiterhelfen. Aber die Tasche sieht toll aus. Magst Du sie vielleicht mal zeigen . Das ganze Metallzeugs sieht super edel aus.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.