Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

rotschopf5

gewerblich tätig
  • Content Count

    1064
  • Joined

  • Last visited

About rotschopf5

  • Rank
    Patchworkstoffe Ge-Naeht-Es

Personal Information

  • Wohnort
    Xanten
  • Interessen
    Nähen, nähen und natürlich auch nähen
  • Beruf
    Mama und Patchworkstoffverkäuferin

sonstige Angaben

  • Maschine
    Bernina B830, Pfaff 1215, Pfaff 1469, Pfaff Hobbylock 4764

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich muß meinen Stoffvorrat wieder mal etwas verkleinern biete verschiedenen Stoffe aus der Reihe "Artisan" an. Ich hätte gerne 12,90 pro Meter. Im Moment sind noch mehr als 1 m von jeder Sorte vorhanden.
  2. Lieber Lehrling, danke Dir. Die werde ich brauchen. Wir haben viel gemeinsam gemacht, u. a. auch das Nähen. Sie fehlt an allen Ecken und Kanten und ich vermisse sie jetzt schon schrecklich.
  3. Ja Trizi, das stimmt sicherlich. Sie hatte selbst beim Sterben ein perfektes Timing. Am nächsten Tag fing mein Job an, für den ich mich 2 Wochen vorher beworben hatte und ich ihr davon erzählt hatte. Sie hatte sich gefreut und gesagt, daß ich, egal was kommt, hingehen soll.
  4. Liebe Stickmaus, das war gar nicht nett von Dir. Der Blog erweckt wieder Begehrlichkeiten Hallo Miri, da kann man doch die unterschiedlichen Anwenderwünsche sehen. Mir machte das Suchen nix aus.
  5. Vielleicht sollten wir einen Extra-Thread "Jammern auf hohem Niveau" oder Haben-Wollen-Virus" anlegen
  6. Wo liegt denn der Unterschied zwischen 880 und 880 plus?
  7. Ach ja Miri, hätte ich fast vergessen : natürlich die Sashiko. Und die Wunschliste war noch nicht ganz abgearbeitet: natürlich eine Babylock, am besten Gloria. Die Stichübersicht bei der B830 ist meiner Meinung nach gut geordnet. Da sind drei Tasten für Nutzstiche, Zierstiche und (ich glaube) Alphabete. Wenn Du eine der drei angewählt hast, kommen noch Unterordner, und beim Aufklicken dieser kannst Du dann die Stiche auf dem Display sehr gut sehen. Auch die Stichübersicht der Pfaff ist gut gemacht. Beim Kniehebel muß ich mich noch umgewöhnen: Bei der Pfaff muß der Hebel nur leicht angedrückt werden und schon geht das Füßchen herunter. Bei der Bernina muß ich den Hebel bis zum Ende drücken. Wenn ich das nicht mache, habe ich das Gefühl, daß dann beim weiternähen Gewurschtel entsteht, da anscheinend die Oberfadenspannung erst beim kompletten Drück gelöst wird. Dafür habe ich dann bei der Pfaff das Problem, wenn ich den Stoff nur ein bischen Nachjustieren möchte, geht der Fuß wieder ganz hoch. Das ist wiederum bei der Bernina schöner. Sicherlich hat jedes Maschinchen ihre Vor- und Nachteile.
  8. Vielen Dank für Eure Infos. Ich habe jetzt das Heft bei ebay gekauft. Als Einzelschnitt ist die Hose nicht mehr erhältlich. Und das Heft ist ja nicht viel teurer. Ich habe schon 2 mal diese Hose (mit vergrößertem Schnitt) für mich genäht und finde das Schnittmuster nicht mehr . Da ich aber für nächste Woche eine Hose für die Beerdigung meiner Mama brauche und es sehr warm werden soll, hatte ich schon einen luftigen, dezenten Baumwollstoff gekauft und konnte dann aber nicht anfangen... Lust zum Nähen habe ich sowieso nicht, aber Mama zieht selbst im Hintergrund anscheinend noch die Fäden .
  9. Birdhouse und Cottage Bloom wollen zu mir. Stellst Du noch mehr ein? Dann warte ich noch ein bischen
  10. Die Pfaff habe ich gestern ausprobiert. Das Nähergebnis ist wirklich prima. Allerdings finde ich sie nicht so intuitiv bedienbar, wie ich es von der 830 her kenne und die Anzeigen in dem Display finde ich nicht besonders schön. Da schlägt die 830 die 4.2 um Längen. Aber das ist ja wirklich jammern auf hohem Niveau. Alle anderen Eigenschaften, die mir im Moment auffallen, sind reine Gewohnheitsdinge. Mein Traum wäre eine separate Stickmaschine von Melco , und wenn meine Träume dann ganz unverschämt werden, lächelt mich eine Longarmquiltmaschine von HQ im Traum an. Gut, daß ich keinen Platz habe...
  11. Ich suche u. a. den Schnitt für eine Wickelhose. Leider funktionieren Capricornas Links nicht mehr.
  12. Bei ebay kleinanzeigen kam ich um ein paar Minuten zu spät. Da ging es für 2,00 Euro weg.
  13. Liebe sikibo, du hast natürlich Recht. Die 570 QE hat den Obertransport. Der Fuß ist besser als nix, den Transport finde ich aber besser. Liebe Grüße
  14. Ach ja, ich finde es als Anfänger leichter, schneller zu quilten. Ich bin gespannt, welche Erfahrung Du machst. Ich hatte den BSR ausprobiert und dann an einer Longarmmaschine proben dürfen. Die schnellere Stichzahl fiel mir einfacher.
  15. Die 590er hat auf alle Fälle einen Obertransport. Und die 580er meiner Meinung nach auch. Ich möchte mir auch nichts mehr ohne Obertransport kaufen. Und da mir die 7er Reihe zum Nähkurs schleppen zu groß ist, mag ich die 590. Für "Groß" ist ja noch die 830 da. Ich mag die Bedienung und das, was sie alles kann, ja auch. Nur ist sie für mein Handling zu empfindlich. Da ich auch auf einer alten Pfaff nähe, weiß ich, wie Maschinen arbeiten, die nicht so empfindlich sind😄. Aber heute habe ich eine Pfaff Quilt Expression 4.2 zum Ausprobieren hier. Da bin ich mal gespannt...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.