Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Lieby

Members
  • Content Count

    10911
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

About Lieby

  • Rank
    Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers

Personal Information

  • Wohnort
    Kreis Heinsberg
  • Interessen
    Nähen, stricken, häckeln, Garten, Motorrad fahren, Italien, X1/9

sonstige Angaben

  • Maschine
    Pfaff 360, Duomatik 80, Brother Innovis 900, Pfaff Hobbylook 2.0, Janome Cover Pro 1000CPX, Toyota SuperJeans

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Dieses mal mit Bild. Die kleinste Mütze ist für einen kleinen Erwachsenenkopf tauglich, geht natürlich auch ein großer Kinder/Jugendlichen Kopf. akinom017 5 Mützen Bavoni 4 Mützen + 2 Kindermützen Deimeline 11 Mützen Indianernessel 23 Mützen + 1 Kindermütze Junipau 3 Mützen Knitteresse 11 Mützen Lieby 5 Mütze Topcat 6 Mützen +1 Kindermütze Sisue 1 Mütze Ika 2 Mützen Minga 6 Mützen gabi 3 Mützen Ziel: 350 Mützen plus 50 Kindermützen Geschafft 80 Mützen (ca. 22,9% ) und 4 Kindermützen (ca. 8,0 %) Noch zu stricken: 270 Mützen plus 46 Kindermützen
  2. Gibt es eine Info für den ungefähren Kopfumfang? so zur Unterscheidung Erwachsene / Kinder? Ich hab bisher immer an meinem Kopf ausprobiert, eine Mütze ist jetzt was eng, da frag ich mich jetzt, ob ichs als Kindermütze angebe. Gemessen hab ich bei mir mal den Umfang mit 62 cm, das fand ich lt. den Tabellen bei z.B. Drops als recht groß... also wäre die vermeintlich zu kleine Mütze ohne Probleme noch ne kleinere Erwachsenen Mütze? Insgesamt hab ich jetzt 3 Mützen fertig. Liebe Grüße, Lieby
  3. Die Durchsicht der PW-Hefte mit Taschen war ziemlich ernüchternd, die meisten ohne Innenleben, die anderen ziemlich wenig - nichts für mich, die PW-Taschen leben vom Außen - klar schön, aber das Ganze nicht wirklich praktisch. Also keinen Schritt weiter Liebe Grüße, Lieby
  4. Nachdem gerade einiges abgeschlossen ist, werd ich jetzt gleich, sofort nach einem schönen Taschenschnitt suchen, sonst wird das mit der Challenge bei mir nix. Grüßle, Lieby
  5. Neues Auto schon in Sichtweite und derzeit ein ausgeliehenes Auto DAS hört sich gut an. Das Jäckchen ist ja süß und die Einzelheiten zum Kleid Herzlichen Glückwunsch dem Pubertier, in dem Alter ist Geburtstag noch aufregend Die erste Mütze ist bei mir auch fertig, die 2. in Arbeit, das gibt aber eher ne Kindermütze, mal später ausmessen. Nachdem T-Shirt und PW-Decke fertig sind kann ich jetzt ein anderes Projekt in angriff nehmen, ab besten ein angefangenes, da liegen ein paar schon seit Jahren rum, unter anderem ein Kaputzenpulli, mal durch die Stapel gehen, was mich so anspringt. Habt ein schönes Wochenende, Lieby
  6. Mit den Bommeln ist ne tolle Idee, meine Mütze schreit auch nach einem, ohne sieht doof aus. Liebe Grüße, Lieby
  7. akinom017 5 Mützen Deimeline 8 Mützen Indianernessel 16 Mützen + 1 Kindermütze Junipau 2 Mützen Knitteresse 11 Mützen Lieby 1 Mütze Topcat 2 Mützen +1 Kindermütze Sisue 1 Mütze Ika 2 Mützen Ziel: 350 Mützen plus 50 Kindermützen Geschafft 48 Mützen (ca. 13,4 %) und 2 Kindermützen (ca. 4,0 %) Noch zu stricken: 302 Mützen plus 48 Kindermützen Die erste ist fertig.... % hab ich jetzt nicht ergänzt, muss wech, bis später, Lieby
  8. Christa, mit dem Auto ist ja schon doof Zahnriemenriss sollte bei regelmäßigem Wechsel desselben "eigentlich" nicht vorkommen. Ist GöGa aber auch schon passiert, da hat sich eine von der Werkstatt darin verlorene Schraube dazwischen geklemmt und das hält natürlich kein Zahnriemen aus... passiert auf der Autobahn. Ein "neues" Auto vollgestopft mit elektronischen Helferchen würde uns auch nicht ins Haus kommen. Bin mal den neuen Audi von nem Kumpel gefahren, kam mir vor wie in einem blinkenden UFO. Ansonsten hab ich Schnittmuster für die "Tasche" gewälzt, an der PW-Decke für die Großnichte weiter gestichelt, hoffe damit heute ein gutes Stück weiter zu kommen, wird vielleicht heute sogar fertig. Die Katzenhäkeldecke wächst auch, täglich so 3-5 cm, bald hab ich die 2 Meter Länge. Liebe Grüße, Lieby
  9. Danke für die Informationen, das macht richtig Sinn.... die Frage ist nur, was für Infos hat dieser Verein? Wenn das doch in Australien nicht gewollt wird, was soll das dann? Das ist ja wirklich raus geworfen "Geld" - die ganze Arbeit die sich alle machen und die Versenderei der Pakete.... ich glaub ich sammel jetzt erst mal noch mehr Infos, bevor ich überhaupt was mache, egal in welche Richtung. Liebe Grüße, Lieby
  10. Vielleicht mag ja jemand auch was dahin schicken, mal sehen, was ich so zusammen bekomme, Wolle oder Stoff dahin zu schicken bekomme ich auf jeden Fall hin, möchte aber auch gerne noch ein paar Fledermauswickel nähen. Liebe Grüße, Lieby
  11. Über diesen Artikel bin ich auf die Aktion aufmerksam geworden: https://www.wochenblatt-reporter.de/speyer/c-lokales/hilfe-fuer-australiens-tiere_a157633 und habe eine Mail an den Tierschutzverein Vox Animalium VG Römerberg Dudenhofen e.V. geschickt. Zurück habe ich Infos und Schnittmuster bekommen: Vielen Dank für Ihr Interesse, uns bei der Hilfe für die armen Tiere in Australien zu unterstützen. Sehr gerne nehmen wir Ihr Spendenangebot an und übermitteln Ihnen wichtige Hinweise bzw. Spendenideen. Als Anhang haben wir Ihnen paar Hägelbeispiele und Schnittmuster angehängt. Die Spenden schicken Sie dann bitte an unsere Vereinsadresse, von da aus werden wir gesammelte Spenden direkt nach Australien an die Hilfsorganisationen vor Ort schicken. Unsere Vereinsanschrift lautet Tierschutzverein VOX Animalium VG Römerberg Dudenhofen e.V. Brucknerstraße 6 67354 Römerberg Material: Bitte nur neue Baumwoll-Stoffe, Fleecedecken, Füllmaterial (mit Label - für den Zoll) Baumwoll-Bettwäsche (darf gebraucht sein). Neue Wolle (Acryl, Baumwolle, Mischgewebe, superwash Sockenwolle - ohne Knubbel, Fäden oder Glitzer. Wasch-Filz-Wolle (mit Label - für den Zoll) sonst bitte keine tierische Wolle Alle anderen Materialien (Jeans oder andere Bekleidung) oder gebrauchte Decken bitte nicht anbieten! Das bekommen wir beim Zoll nicht durch und verzögert bzw. verhindert die Lieferung nach Australien. Wir bitten um Verständnis ! Bitte beachten Sie folgendes beim Versenden: Stoff/Materialangaben machen und beilegen bei den dafür notwendigen Materialien. Sachen waschen - bitte ohne Weichspüler Gerne aufschreiben was euer Paket beinhaltet und beilegen umso leichter für die Sammelstellen alles zu sortieren. Achten Sie bitte auf Sauberkeit wenn Sie benutzte Pakete verwenden. Packen Sie die Sachen bitte extra in saubere neue Tüten ein, dass die Werke keinen Kontakt zum Paket haben und denken Sie bitte daran KEINE Pakete oder Kartons zu benutzen in denen vorher Obst, Gemüse, Lebensmittel, Pflanzen oder Tierfutter waren ! Kontrollieren Sie bitte alles ob es tierhaarfrei ist. Auch hier bitten wir um Verständnis ! Unser Team möchte Ihnen im Voraus ein herzliches Dankeschön für Ihre Hilfe aussprechen. Liebe Grüße Tierschutzverein Vox Animalium Feldermauswickel Nähanleitung.pdf · Version 1.pdf Häkelnest ..pdf
  12. Die gehäkelten Mützen sind toll, das sind ja schon richtige Hüte. Mir gefallen sie. Liebe Grüße, Lieby
  13. Die Hühnerpullis sind toll geworden, hatte ja auch mal dran gedacht welche zu Nähen, aber dazu komme ich irgendwie nicht Dazu hab ich jetzt noch ein neues Projekt ausgegraben - Nester und Bettchen für australische Tiere (Fledermäuse, Flughunde und Kängus), genäht und gehäkelt. - ich muss echt verrückt sein... im Katzenforum haben sich schon ein paar Interessierte gemeldet, ich glaub ich schreib hier auch noch was in den Karitativen Projekten. Andrea, dein TaTüTa ist ja süß, der Spitzenreißverschluss passt da super dazu. Die ersten Nähte an der PW-Decke sind getan, hatte gar nicht mehr in Erinnerung, wie anstrengend diese Berge an Stoff und Füllung sind. Liebe Grüße, Lieby
  14. Heute sind die Brotbackspezialisten hier, das gibt derzeit die Zeit nicht oft her, letztens bin ich dazu gekommen, allerdings Fertigmischung mit zusätzlichen Körnern. Die Backmischung hab ich im letzten Jahr von der Mühle bei meinen Eltern mitgebracht, da hole ich auch immer Dinkelmehl. Heute hab ich die Einzelteile der PW-Decke zusammen gepappt. Beim Bügeln hatte ich Hilfe: Das Top Rückseite und Details der Rückseite Jetzt muss ich nur noch Platz um die Nähmaschine machen, damit ich auch quilten kann. Liebe Grüße, Lieby Das ging aber auch schon mal besser mit den Bildern, irgendwie ist mein Hirn heute außer Betrieb
  15. Bin auch wieder dabei, hier kann man ja auch schön neue Sachen zeigen Gewerkelt hab ich gestern auch schon, Jacke der Nachbarin repariert und an der Katzendecke weiter gehäkelt. Heute möchte ich noch ein Shirt fertig nähen, nur noch die Säume, der Rest ist fertig. Bis später und frohes schaffen, Lieby
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.