Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Der KleineElch versteckt sich nicht mehr hinter den Stoffbergen...

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 24.09.2014, 07:01
Benutzerbild von KleinerElch
KleinerElch KleinerElch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2009
Ort: nahe Ulm
Beiträge: 15.553
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Der KleineElch versteckt sich nicht mehr hinter den Stoffbergen...

Zitat:
Zitat von Ika Beitrag anzeigen
Wenn du das machst, wenn du keine Zeit zum Nähen hast, was machst du dann erst, wenn du Zeit hast?

Schönes Baby-Set
Da hatte ich vergessen, was zu schreiben. Ich hatte am Donnerstag und Freitag frei. Den Donnerstag habe ich noch anders genutzt, aber am Freitag waren ein paar Nähstunden drin.

@Lehrling
Das ist auch noch eine Idee. Muss ich mal schaun. Funktionieren würde es auch so, wie ich es jetzt gemacht habe, aber eigentlich gehören der Tunnelzug weiter nach innen, weil sich dann der Stoff obendrüber noch mal schön in Falten legt. Ich wollte jetzt aber auch mal schauen, ob es kleiner auch ginge oder ob es dann eben doch oben den Tunnelzug bekommt.

Im Moment bin ich aber noch an den ersten beiden Ufos dran.

Beim Kissen habe ich nun doch noch mal die meisten Quiltnähte aufgetrennt und neu gequiltet. Dieses Mal nicht direkt im Nahtschatten sondern mit einem Abstand von 2,5 mm zur Naht und das gefällt mir wesentlich besser. Passt dann auch besser zu der Decke - denn da hatte ich es auch schon so gemacht. Die Paspel habe ich auch schon gemacht. Die Vorderseite ist komplett zugeschnitten und da fehlt nun noch eine Kleinigkeit an der Rückseite und das Zusammennähen mit der Paspel.

Beim Läufer habe ich das Binding zugeschnitten und auf der Vorderseite angenäht. Meine kleinen Streifen haben wirklich noch die benötigten 2,5 Meter ergeben und so wird der nun genauso, wie ich mir das als Resteverwertung vorgestellt hatte. Da muss ich nun noch das Binding schließen - das ist immer so ein Drama bei mir, weil ich es meistens mehrmals trennen muss, bis es dann nicht mehr verdreht ist - und dann in den nächsten Tagen von Hand annähen. Vielleicht kann ich es Euch dann schon bis zum Wochenende zeigen.

Und dann sollte ich mir mal so langsam Gedanken machen, was ich zum Lillestoff Festival mitnehme. Ich denke ich will da mal eine Shelly testen. Und dann vielleicht noch 1-2 Langarmshirts nach meinem Standardschnitt?
__________________
Liebe Grüße

Daniela

Schaut doch auch in meine Galerie.

Hier geht es zu meinem Baby- UWYH und zu meinem zweiten UWYH.

Und hier findet Ihr meinen Blog und ganz neu meine kleine Facebookseite
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 04.10.2014, 07:54
Benutzerbild von KleinerElch
KleinerElch KleinerElch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2009
Ort: nahe Ulm
Beiträge: 15.553
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Der KleineElch versteckt sich nicht mehr hinter den Stoffbergen...

Auch wenn ich gerade nicht so viel zum Nähen komme, habe ich ein paar Sachen fertig bekommen.

Der Kissenbezug für meine Oma ist inzwischen fertig und gefällt mir echt gut. Da habe ich heute noch ein passendes Inlet gekauft und sobald das fertig ist, habe ich dann das erste fix und fertige Weihnachtgeschenk für dieses Jahr.

Kissenhülle-Oma-Vorderseite.jpg

Ich habe das ganz bewusst sehr an der Decke orientiert, die ich ihr zum 90. Geburtstag genäht habe. Die Reste von den Blöckchen habe ich zu einer Paspel zusammengenäht - das gefällt mir extrem gut. Hinten habe ich dann als kleinen Eyecatcher noch mal einen solchen Reststreifen eingenäht. Den Reißverschluss habe ich verdeckt, so dass man ihn nicht sofort sieht, es aber trotzdem kein Hotelverschluss wurde.

Kissenhülle-Oma-Rückseite.jpg

Dann ist endlich auch der Leseknochen fertig. Ich hasse den Leiterstich, deshalb hat das sooo lange gedauert. Aber gestern Abend habe ich endlich mal die Geduld gefunden, das zu machen. Geht ja doch schneller, als ich immer denke. Hier also mein erster Leseknochen. Ich hatte damals von jedem der Stoffe 30 cm gekauft und nur die halbe Stoffbreite gebraucht. Jetzt kann ich mir überlegen, ob ich nochmal den selben mache oder ob ich den Tastaturstoff irgendwie anders verwenden kann. Der rote und schwarze sind ja sowieso Unistoffe, da mache ich mir keinen Kopf.

Leseknochen-Andreas-mit-Tolino.jpg

Dann kann ich Euch noch einen Patchworkblock zeigen, den ich für Liabell nähen durfte. Dieser Block hat mir echt sehr viel Spaß gemacht, weil man da seine Kreativität ausleben kann. Ich habe da das erste Mal die Stoffe aus dem Lila-Tausch genutzt.

Summ-Summ-September-2014.jpg

Und dann ist das Baby in München am Donnerstag endlich auf die Welt gekommen. 13 Tage nach dem errechneten Termin. Gestern habe ich dann einen Nähflash bekommen und einen Autostoff aus meinem Vorrat gekramt. Das war glaube ich 1 Meter. Aus dem habe ich dann erst mal einen Loop für den großen Bruder (zusätzlich zum Raketenpulli) genäht und dafür auch noch 20 cm Fleece verbraucht.

Loop-Tim.jpg

Dann habe ich einen Rest hellblauen Frottee gefunden und daraus dann noch 1 Lätzchen und 2 Spucktücher für das Baby (zusätzlich zu der Kombination) gemacht.

Lätzchen-Felix.jpg

Spucktücher-Felix.jpg

Geht schön schnell, macht hoffentlich Freude und bei der Gelegenheit habe ich den Frottee echt gut genutzt.

Das reicht jetzt nur noch knapp für ein Spucktuch oder reichlich für ein Lätzchen. Von dem Autostoff sind nur noch zwei kleine Reste übrig, die direkt in meine Restekiste wandern.

Heute möchte ich mit meiner Schwester gerne die Buchstabenkissen fertig bekommen. So viele angefangene Projekte machen mich sonst leicht unzufrieden.

Am Sonntag muss ich mir dann mal Gedanken machen, was ich in Hannover gerne nähen möchte und vielleicht schon mal Stoffe aussuchen und eventuell noch etwas vorarbeiten. Weit werde ich da aber nicht kommen, weil wir uns mit meinen Schwiegereltern treffen.
__________________
Liebe Grüße

Daniela

Schaut doch auch in meine Galerie.

Hier geht es zu meinem Baby- UWYH und zu meinem zweiten UWYH.

Und hier findet Ihr meinen Blog und ganz neu meine kleine Facebookseite
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 04.10.2014, 09:49
Benutzerbild von ArianeM
ArianeM ArianeM ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 3.155
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Der KleineElch versteckt sich nicht mehr hinter den Stoffbergen...

Schöne Sachen
Der Tastaturstoff ist erste Sahne

Lg
Ariane
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 04.10.2014, 17:23
Maria Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2004
Beiträge: 15.421
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Der KleineElch versteckt sich nicht mehr hinter den Stoffbergen...

Sehr schöne Sachen hast Du genäht. Der Stoff von Deinem Leseknochen finde ich auch toll.
Wie lang hast Du den Lopp genäht?
__________________
Viele Grüße
Maria
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 04.10.2014, 21:39
Benutzerbild von Esnah
Esnah Esnah ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2010
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.262
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Der KleineElch versteckt sich nicht mehr hinter den Stoffbergen...

Da warst du ja extrem Produktiv und dann noch so tolle Sachen entstanden...

Wendeöffnungen schließe ich meist ganz chillig vorm Fernseher abends...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wo versteckt sich der Thread "262 A ölen" ? BJUTSCHILP Pfaff 5 15.04.2014 10:30
Kampf den Stoffbergen~ Kazumi UWYH 10 23.09.2008 14:12
Janome 6600 - der Fuß läßt sich nicht mehr ganz senken *hülfä* Eolair Janome 4 10.09.2006 21:55
Welche Firma versteckt sich hinter der Privileg 5021? Schnuddelwuddel Quelle: Privileg und Ideal 3 22.08.2005 15:15
Was versteckt sich hinter Privileg? Karandash Allgemeine Kaufberatung 5 14.04.2005 21:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12550 seconds with 14 queries