Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

sikibo

Members
  • Content Count

    13162
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

About sikibo

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich möchte auch mitmachen. 5 kg bitte, für Erwachsene (Damen). Ja: Mittel- und dunkelblau, beere, fuchsia, türkis, petrol, flieder (bitte überwiegend Jersey, dunkles geht auch als Sweat). Nein: beige, braun, gelb, orange Danke fürs organisieren und schönen Urlaub.
  2. Gut putzen im Greiferbereich kann helfen. Wenn sich da ein Fädchen verklemmt hat, funktioniert der Fadenschneider nicht ordentlich.
  3. Dann würde ich links und rechts der Faltenmarkierung einfügen. Ein Querabnäher in der Passe - interessant. Das habe ich noch nie gesehen. Ist an der Stelle die Taille?
  4. sikibo

    UWYH 2020 - AndreaS.

    Sehr hübsch, Andrea. Die gefällt mir sehr. Hinten zeigst du ja nicht😉, aber vorne ist die Bluse tatsächlich ein wenig breit. Das kriegst du auch noch hin.
  5. Genau. Das muss nicht 100% stimmen, aber du merkst ganz gut, welche Dehnung sich gut anfühlt. Du kannst dann erstmal mit lockerem Gradstich annähen und probieren, das ist notfalls schnell getrennt. Und das Gummi noch nicht abschneiden.
  6. Voreingefädelt ist für den 4-Fadenstich. Wenn du mit zwei Fäden nähen willst, musst du den oberen Greifer abdecken und damit machst du eigentlich das Loch für den Faden zu. Ich fädele aus, ich hätte Angst, dass sich die nicht genutzten Fäden irgendwo verheddern. Die nicht genutzte Nadel entfernst du ja auch.
  7. Wir haben im Nähkurs die Select 3 / 3.2. Das sind gute Allrounder, die - wichtig bei ständig wechselnden Näherinnen - mit fast jedem Material klarkommen und auch nicht groß rumzicken. Die 3.2 hat schon LED-Licht, das ist um Welten besser als die Funzel der 3. Ausprobieren ist sicher gut, aber ich denke, du machst mit der 4.2 nichts falsch. Wenn sie dir zusagt, nimm sie.
  8. Jupp, das ist er. Generell ist man mit Prym/Olfa oder Clover gut bedient. (Bitte keine Links zu Shops bzw Bilder, die die dir nicht gehören einfügen)
  9. Das stimmt natürlich. Entweder gibt es zwei Steckmöglichkeiten für die zwei Garnrollen, oder man legt eine z.B. In ein Glas hinter der Maschine. Nur der Fadenweg ist natürlich bis zur Nadel derselbe.
  10. Das ist meiner Meinung nach richtig, die Trennung vor den Nadeln. Dafür gibt es extra rechts und links einen Haken. Der linke Faden scheint nicht hinter dem großen Haken zu sein, da sollten beide Fäden hinter. Mit eine breiten Zwillingsnadel ist es vermutlich noch schwieriger ein gescheites Ergebnis zu bekommen. (sehe gerade, dass SIru das gleiche schreibt). Das linke Bild der Rückseiten geht in die richtige Richtung, der Unterfaden liegt im Zickzack. Auf dem rechten ist er viel zu stramm, da hält die Oberfadenspannung nicht gegen.
  11. sikibo

    Culotte Gobi

    Danke schön, Ihr Lieben.
  12. sikibo

    Aran- Pulli

    Da bist du ja für die nächste Skifreizeit gerüstet . Ein superschönes Teil; Wolle und Muster harmonieren gut.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.