Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Abendkleid Vogue von einer Anfängerin :)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 05.11.2009, 17:59
Benutzerbild von Mareiki
Mareiki Mareiki ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Kiel
Beiträge: 162
AW: Abendkleid Vogue von einer Anfängerin :)

Ach, dann habe ich ja eine "Leidensgenossin"
Dann versuche ich meine Schritte so ausführlich, wie möglich darzustellen, dann haben auch andere was davon. Hab aber leider nur eine Handykamera, deswegen kann ich nicht so nah an die Nähte usw.

Ich werde auf jeden Fall auch mein schlaues Buch zu Rate ziehen. Immerhin stand da schon drin was eine Stütznaht ist, das ist schonmal gut.

Mir fällt grad ein, ich muss meinen Stoff ja noch waschen.. Wie wäscht man denn Satin? Ich habe nichtmal eigene Kleidung aus Satin. Ich würde mal vermuten bei 40 Grad Schonwaschgang und kein Trockner. Ich recherchiere mal eben..
__________________
Liebe Grüße,
Mareike

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 05.11.2009, 18:14
Benutzerbild von kaliuga
kaliuga kaliuga ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 14.868
AW: Abendkleid Vogue von einer Anfängerin :)

nu ich denke 40°
und alleine, dann passt das schon... auf alle Fälle nicht in den Trockner

ja da freu ich mich auf deine Fortschritte hier und fiebere mit
gibt sicher noch mehr Leute die das interessiert

ich selbst mag solche Herausforderungen...das Nähen lernen an etwas anspruchsvollem
hab ich bei neuen Dingen die ich ausprobiert habe schon immer so gemacht...allerdings steht für mich der faktor Zeit nicht dahinter...ich möchte mein Kleid für ein Festival im nächsten Sommer und hoffe das ich damit Freude an einem neuen Hobby finde...und wenn es bis Sommer nicht wird...ziehe ich einfach was anderes an *grien*
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 05.11.2009, 18:47
lea lea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.052
AW: Abendkleid Vogue von einer Anfängerin :)

Zitat:
Zitat von Mareiki Beitrag anzeigen
Mir fällt grad ein, ich muss meinen Stoff ja noch waschen.. Wie wäscht man denn Satin? Ich habe nichtmal eigene Kleidung aus Satin. Ich würde mal vermuten bei 40 Grad Schonwaschgang und kein Trockner.
Willst Du den Stoff für das Probeteil waschen? Das ist nur dann nötig, wenn Du das Probekleid nachher auch wirklich tragen willst.

Falls Du den echten Stoff waschen willst: "Satin" ist nur eine Webart und sagt über Material und Waschverhalten nichts aus. Woraus besteht denn Dein Stoff?
Poly-irgendwas? Seide? Acetat? Baumwolle?

Im Zweifelsfall an einem 10x10cm grossen Stück testen, wie er sich beim Waschen verhält (knittern, eingehen, ausbluten, ...)

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 06.11.2009, 10:47
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
AW: Abendkleid Vogue von einer Anfängerin :)

im zweifelsfalls 30 grad und den stoff in einen alten kopfkissenbezug stecken, vorher die kanten mit zickzack versäubern. dann zieht es nirgendwo fäden und wenn doch landen sie im bezug und nicht in der wama.
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 06.11.2009, 11:58
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.368
AW: Abendkleid Vogue von einer Anfängerin :)

Zitat:
Zitat von Mareiki Beitrag anzeigen
Da habe ich auch die Angst die Schnittteile auszuschneiden (mach ich grad nebenbei), weil ich oben 38 habe und unten 40/42 (kommt auf meine momentane Verfassung an )
Uah,

ich hoffe, es ist noch nicht zu spät, aber bitte - Nicht Ausschneiden!

Wenn du sowieso zwischen zwei Größen steckst, brauchst du vermutlich in der Hüfte eine Größe mehr als obenherum - willkommen im Club.
Vermutlich kannst du das einfach auffangen, indem du an den Seitennähten sanft verlaufend von der kleineren zur größeren Größe hin gehst.

Und insgesamt kopierst du dir den Schnitt dann besser durch Abmalen auf durchsichtige Folie (Malerabdeckfolie stark oder extra stark) ab; dann hast du den Originalschnitt immer noch zum Vergleichen oder falls es doch die falsche Größe ist. (Und man kann ihn später auch komplett wieder verkaufen, wenn man ihn nicht mehr braucht. )

Die Folienteile kannst du dann mit Nahtzugabe ausschneiden, mit einigen Stecknadeln vorsichtig stecken und dir auf den Körper halten. Die vordere Mitte und die hintere Mitte und die Schulternähte am besten von einer zweiten Position auf deiner Unterwäsche fixieren, und dann sieht man meist schon ganz gut, ob alle Nähte da sitzen, wo sie hingehören, oder ob man in den Seiten irgendwo enger oder weiter werden muss. Dann erst den Schnitt ändern - ggf. neu abkopieren mit den Änderungen - wieder probieren. Dann erst Probekleid aus Stoff nähen. (Das alles kann man natürlich auch direkt aus Stoff machen, wenn man möchte, aber Folie find ich preiswerter und schneller.)

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnitt Vogue 8150 - Abendkleid traumfee Fragen zu Schnitten 5 15.01.2009 17:04
Frage einer Anfängerin No.2 rebecca11 Patchwork und Quilting 4 22.11.2008 10:18
Frage einer Anfängerin rebecca11 Patchwork und Quilting 4 21.11.2008 20:22
Abendkleid aus der Vogue ist nicht mehr im Netz Bruni Schnittmustersuche Damen 9 12.07.2007 20:05
Fragen einer Anfängerin kassandrax Patchwork und Quilting 7 14.12.2006 11:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19917 seconds with 16 queries