Jump to content

Partner

Fragen zur AEG 681


Susele

Recommended Posts

Hallo Hobbyschneiderinnen!

 

Ich möchte so unbedingt eine Nähmaschine haben die Buchstaben und Zahlen sticken kann. Nun liebäugle ich mit einer AEG NM 681 Premium Line.

 

Eigentlich bin ich ja seit 20 Jahren ein überzeugter Privileg (Janome)-Jünger aber bei Quelle ist im Moment nichts bezahlbares im Angebot :(

 

Meine jetzige Machine ist eine Privileg 4434 und ich bin seit 8 Jahren sehr glücklich damit. Nur leider kann sie nicht sticken. Auch nicht ein klitzekleines bißchen... :(

 

Hat jemand Langzeit-Erfahrung mit der AEG?

Und - was mir ganz wichtig ist - paßt das Zubehör (Spulchen) der Privileg in die AEG? Könnte vielleicht jemand die Spulchenhöhe und den Durchmesser (gibts da überhaupt Unterschiede?) mal messen?

Wie kommt ihr ohne Handrad zurecht? Ich stell mir das total seltsam vor. Meine Maschinen hatten bisher alle ein Handrad :rolleyes:

 

Ich möchte meine 4434 auf jeden Fall behalten und die AEG als "nice to have" dazugesellen damit ich meiner Tochter endlich den Namen auf die genähten Sachen sticken kann :D

 

Oder sollte ich noch etwas sparen und mir dann eine "richtige" Stickmaschine kaufen?

 

LG

Susele

Edited by Susele
Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 8
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Susele

    5

  • nowak

    1

  • karin1506

    1

  • Bineffm

    1

Oder sollte ich noch etwas sparen und mir dann eine "richtige" Stickmaschine kaufen?

LG

Susele

 

ja :)

 

ich kenne die AEG zwar nicht persoenlich, aber sticken tut sie nicht. Die Buchstaben werden genaeht, nicht gestickt, und das ist auch schon alles, was an "sticken" drin ist.

Wenn Du wirklich sticken willst, dann spare lieber auf eine Stickmaschine.

Die Brother PE150 oder PE190 sind z.b. tolle Maschinen, die es gebraucht gibt und die sind sehr zuverlaessig.

 

Ich habe eine Naehmaschine, die Buchstaben "stickt", aber wie gestickt sieht es auch nicht aus.

Link to comment
Share on other sites

Hi!

 

Danke. Sowas wollte ich hören. :o Vielleicht sollte ich ja doch noch warten und mir dann ne richtige Stickmaschine kaufen :) Aber ich möchte doch so gern die Sachen mit Erins Namen besticken. Sie ist doch immer sooo stolz auf ihre genähten Sachen.

 

LG

Susle

Link to comment
Share on other sites

Die genähten Buchstaben von Nähmaschinen sind in der Regel nicht wirklich schön und auch nicht sehr groß. Damit kann man Kleidung markieren und vielleicht mal ein "HAPPY BIRTHDAY" auf ein Geschenksäckchen schreiben, aber mit gestickten Buchstaben nicht zu vergleichen.

 

Dann lieber für wenige EUR einen Stickring kaufen und freies Sticken üben. ;)

Link to comment
Share on other sites

Oder bei einem der diversen Anbieter Namensbänder machen lassen und die auf die Kleidung aufnähen (oder gefaltet in eine Seitennaht rein oder,oder,oder) ....

 

Sabine

Link to comment
Share on other sites

OKOKOK... ihr habt mich überzeugt... :o

Dann werde ich noch etwas sparen. Wenn, dann solls aber ne Stickmaschine mit USB-Anschluß sein. Soll einfach einfacher sein :D und ich glaube, dafür muß ich noch ne gaaaanze Weile sparen :rolleyes:

 

LG

Susele

Link to comment
Share on other sites

Hallo Mädels!

 

Ich muß euch sagen - nachdem ich mal ne Nacht drüber geschlafen habe und ich grad wieder im Keller war und festgestellt habe daß ich einen Namen "einsticken" möchte hab ich beschlossen, daß ich keine richtige Stickmaschine brauche.

 

Ich hab mir jetzt die Privileg Pro Comfort bestellt ... ich hoffe, sie hält was sie verspricht. So kann ich bei meiner "Marke" bleiben, mein Zubehör paßt auch und ich brauche keine neuen Spulchen :o

 

Meine 4434 bleibt selbstverständlich bei mir bis ich mich mit der Pro Comfort angefreundet habe. :)

 

Ohgooooott! Susele hat sich ne Nähmaschine für 349E bestellt! :ohnmacht:

Mädels, das ist viel viel Geld... :eek:

 

LG

Susele

Link to comment
Share on other sites

sd14.gif

 

bei dem preis ist aber noch nicht das ende der fahnenstange erreicht

 

aber die Quelle ist sicherlich besser als die noname AEG

 

gruß josef

Link to comment
Share on other sites

Hi!

 

Klar Josef, das Ende der allgemeinen Fahnenstange natürlich nicht, aber MEINE Fahnenstange ist da zu Ende. ;)

 

Ich bin gespannt wann die Maschine bei mir eintrifft. Im Moment steht sie ja noch auf "Nachlieferung". :rolleyes:

 

Hier hätte ich übrigens die AEG bestellt (günstigster Preis) und das da ist die Privileg für 100E mehr...

 

LG

Susele

Edited by Susele
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...