Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Trizi

Trizi: UWYH in 2019

Recommended Posts

So, habe jetzt die ganze Nacht nachgedacht ...

Danke Pferdle für den Hinweis auf den Sticker. War auch gedanklich schon soweit, was entsprechendes für meine Sticke zu entwerfen ...

 

Den Vorschlag von NadelEule hab' ich sofort verworfen, weil zu schwer, zu kompliziert, hab' ich ja noch nie gemacht ...

Naja, und dann nicht schlafen können, weil ständig über NadelEules Vorschlag nachgedacht.

Nachts um 3 das Handy an und nach "Paspelknopflöcher" gesurft ...

*seufz*

 

Lange Rede - kurzer Sinn: ich probier's!

 

Spätestens am Wochenende (vielleicht finde ich ja zwischendurch ein paar Minütchen und kann auch schon eher wieder ran) mach ich mich an die Paspelknopflöcher.

 

Eigentlich schneidet man die Knopflöcher ja nur ein (und zieht das draufgenähte Stoffstück nach innen) aber ich muß versuchen, das mit Nähgarn umwickelte versiffte Stück Stoff abzuschneiden. Mal sehen

 

Aber ich habe jetzt auch einen Plan B: Sticker! :D

 

@ Viiiielen Dank NadelEule, Pferdle und Lehrling

 

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Ist ja super ärgerlich:(

 

Bevor du auf bzw abschneidest, Versuch/ erstmal mit viel Geduld aufzutrennen und möglichst viele Fäden zu entfernen! Dann bügeln und gucken, wie es dann aussieht. Oft ist es dann gaaar nicht mehr sooo schlimm (woher weiß ich das wohl?)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Jacke ist in der FS ja auch als Mantel drin (Mod. 1). Ohne Unterteilung, aber sonst sieht das sehr ähnlich.

Der Mantel wird mit Druckknöpfen geschlossen. Vielleicht wäre das in Verbindung mit Label auch eine Lösung.

 

Ich will mich am WE an den Mantel machen. Magst du mir verraten, wo deine Schwierigkeiten beim Zusammensetzen lagen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Cadieno,

 

das SM ist nicht so trivial, wie es auf den ersten Blick scheint.

 

Bei den Ärmeln ist die Passe angeschnitten.

 

Du hast dann Ärmel + Passe zusammengenäht (1. Teil) und Rückenteil mit den Vorderteilen verbunden (2. Teil).

Diese beiden Teile richtig zusammen zu bekommen, war (für mich!) schon eine Herausforderung. Wichtig sind wirklich die Passzeichen (bei den Ärmeln und auch Markierung der oberen Mitte).

 

Aber ich näh' ja noch nicht soooo lange. Wahrscheinlich ist das für Dich gar nicht so schlimm.

 

Hab übrigens gar nicht geschnallt, daß die Jacke nochmals als Mantel (Mod. 1) in der FS ist.

 

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke! Dann bin ich an dem Punkt mal lieber sehr aufmerksam. Ich vertüddel sowas auch gern mal. Zumal ich am WE bei einem Nähtreff bin.

Einen Vorteil hat der Mantel: es gibt keinen angesetzten Streifen, der beim Zusammensetzen passen muss :D

 

Und..... die FS macht doch aus fast jedem Schnitt 2 Modelle. Musst ein echt mal drauf achten. Hat mich schon häufiger beim Kopieren verwirrt.:rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Trizi,

 

und wenn du einfach unter jedes Knopfloch ein Stück weiss legst und so tust, als wenn es so muss.

Style-Element eben.

 

Ich hoffe, du verstehst, was ich meine.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du hast dann Ärmel + Passe zusammengenäht (1. Teil) und Rückenteil mit den Vorderteilen verbunden (2. Teil).

Diese beiden Teile richtig zusammen zu bekommen, war (für mich!) schon eine Herausforderung. Wichtig sind wirklich die Passzeichen (bei den Ärmeln und auch Markierung der oberen Mitte).

 

 

Oh! Ich weiß jetzt, was du gemeint hast! Da hat mich echt mein räumliches Vorstellungsvermögen verlassen. Vor allem beim Nähen hab ich den Überblick verloren, wo ich eigentlich gerade genau bin :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Oh! Ich weiß jetzt, was du gemeint hast! Da hat mich echt mein räumliches Vorstellungsvermögen verlassen. Vor allem beim Nähen hab ich den Überblick verloren, wo ich eigentlich gerade genau bin :D

Jooo - ohne die Paßzeichen hätt ich das nie hinbekommen :D

 

Am Donnerstag hatte ich eine eklige Zahnbehandlung, die bis Fr. nachwirkte.

und ich hab noch 2 Zahnextraktionen vor mir :(

 

Am Wochenende bin ich dann aber dazu gekommen, an der Jacke weiter zu machen. Hatte mir überlegt, sie erstmal auf die Seite zu legen, aber das wäre dann ein UFO geworden, das mich immer beim Nähen gelähmt hätte.

 

Das Knopfloch ist beim Auftrennen noch krasser geworden. Der graue Faden hat sich auf dem grau mellierten Jersey kaum abgehoben. Es war die Pest:

135015668_LochinJacke.png.aa6fbedebd1877a10704515dcb6a62fd.png

 

Habe dann den ganzen Samstag dran rum gebastelt. Denn eigentlich wollte ich ja schon Knopflöcher haben - hatte ja nicht umsonst diese tollen Perlmutknopfis gekauft. Aber bei DEM Loch ging kein Paspelknopfloch mehr.

 

Ich hab' dann oben zwei Paspelknopflöcher gemacht und unten ein Etikett. Das obere Paspelknopfloch ist etwas unsymetrisch; sieht man aber nicht, wenn's geschlossen ist.

 

Hier das Augenfutter:

 

850673055_JackemitPaspel.jpg.4899ac293b900dbf3bcec5246bfddf4b.jpg

112500865_Jackezugeknpft.jpg.973d96ce9e0058f6fd3d664d32355f38.jpg

 

Bin sehr froh, kein UFO produziert zu haben. Die Jacke fällt recht groß aus, das ist aber okay. Mir gefällt sie ganz gut.

 

So, jetzt kann ich mich endlich an die Jeans machen. Da ich die doch genau dokumentieren will, mach' ich einen WIP daraus.

 

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist doch wirklich noch gut geworden :super:

Und ja, das mit der Größe ist mir auch aufgefallen. Blöderweise aber nicht beim Schnittausmessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem hast du super gelöst! :super:

Und oversized ist doch eh gerade modern. Viel Spaß beim Tragen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den UWYH hatte ich ja für einen JeansWIP unterbrochen.

 

Mit den Jeans bin ich fertig:

UWYH.jpg.74352e915cb8074554abc2a36cc9fc4a.jpg

 

Damit muß ich mir mein nächstes Projekt überlegen.

 

eigentlich wollte ich ja unbedingt den Adeona nähen

suche SM für Damenmantel/-jacke, der so aussieht: - Hobbyschneiderin 24 - Forum

... aber Anbetracht des schönen Wetters (okay, jetzt regnet es :mad: ) fehlt mir die richtige Lust fürs Mantel nähen.

 

Aus dem Jeansstoff hätte ich noch Reste für eine Jeansjacke. Aber da fehlt mir ein nettes SM.

Falls jemand einen Tip hat, für eine kurzärmlige Jeansweste, würde ich mich freuen.

 

Hätte eigentlich auch große Lust, jetzt direkt noch ne Jeans zu nähen.

 

Aber ich hab mir von Cashmerette auch einen tollen Blusenschnitt geholt, der würde mich auch reizen.

https://www.cashmerette.com/collections/cashmerette-patterns/products/harrison-shirt-pdf-pattern

 

Hachja, was für Luxusprobleme :o aber ich denke, am kommenden Wochenende werde ich mich entscheiden (müssen/dürfen/sollen).

 

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die ist aber toll geworden :super:

 

Und könntest du mal bitte die Bluse als nächstes nähen? Dann kann ich bei dir wieder luschern, ob es irgendwo tricky wird. Ich befürchte nämlich, den Schnitt muss ich mir auch holen (oder endlich mal meine Hefte durchsuchen, ob ich nicht irgendwo so einen schon habe)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja cadieno - ich war schon dran, das ebook auszudrucken.

 

ABER - nähen werde ich die Bluse erstmal nicht. Grund ist

1.) ich habe keinen passenden Blusenstoff

 

2.) ich will die angefangenen Stoffe fertig vernähen. Sonst baue ich eine Sammlung von Stoff"resten" auf und habe dann wieder ein schlechtes Gewissen, wenn ich neuen kaufen will.

 

Ich hab' ja von dem weißen Jeansstoff noch > 1m und auch vom grauen Jersey. Und ich hab eine wirklich tolle Jacke in einer Ottobre gefunden:

 

Die Ionic Black aus dem Heft H/W 05/2017:

Jetzt eine tolle Bikerjacke nähen mit der Ottobre design Damen 05/2017

(runterscrollen bis zur schwarzen Jacke, Model6)

 

Die Jacke gefällt mir erstmal super gut! Ich habe hier wunderschönes Lederimitat, das ich niiiie so einfach anschneiden würde ....

Deshalb betrachte ich jetzt das Teil aus weißerJeans/grauer Jersey als Probeteil. Wenn die Jacke gut wird, mache ich sie nochmal aus Kunstleder.

Wird's nix, kann ich die Probejacke auf jeden Fall für Hundespaziergänge nutzen.

:)

 

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, dann muss ich mich wohl gedulden :D

Aber schickes Teil die Jacke (wenn auch gar nicht mein Stil). Ich guck dir trotzdem zu :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, die Bikerweste aus der Ottobre ist fertig.

Da der weiße Jeansstoff doch nicht so voll ausgereicht hat, hab' ich die Ärmel im Schnitt gekürzt und einen kleinen Schlitz eingebaut.

Mir gefällt die Weste richtig gut ... und besonder glücklich bin ich über den Stoffabbau. Von dem weißen Jeansstoff ist nix mehr da. Nicht das kleinste Futzelchenreststück, was aufbewahrt und verwaltet werden muß :D

 

Jetzt mal schauen, ob das mit den Bilderchen klappt:

Weste Arm.png

Weste hängt.png

Weste von vorn.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, die Farbkombi gefällt mir :super:  Wenn ich nur weiß nicht immer so schnell anschmuddeln würde.........

 

Und noch ne Frage: Ist das Shirt darunter auch genäht? Hab ich das übersehen? Der Stoff ist toll!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 42 Minuten schrieb cadieno:

Oh, die Farbkombi gefällt mir :super:  Wenn ich nur weiß nicht immer so schnell anschmuddeln würde.........

 

Und noch ne Frage: Ist das Shirt darunter auch genäht? Hab ich das übersehen? Der Stoff ist toll!!!!

@cadieno, nein, das ist ein Kauf-T-shirt.

Aber das hat mir auch sooo gut gefallen, mit den MickyMäusen ... vor allem, da die Jeans hinten drauf je Katzen gestickt hat, past das gut.

 

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade :D Den Stoff hätte ich auch genommen

Share this post


Link to post
Share on other sites

(Warum muss ich jetzt Tierarzt! denken?)

 

Schaut gut, aus die beärmelte Weste :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die roten Reißverschlüsse sind das gewisse Etwas an deiner Weste. Tolle Idee

 

L. G.

Ulrike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach langer Zeit endlich mal wieder angefangen.

 

Danke nochmals an alle, die mir im Thread "Overflow" Tipps und moralische Unterstützung gegeben haben.

 

Ich habe die Jacke "Janice" von pattydoo angefangen:

https://www.pattydoo.de/schnittmuster-kapuzenjacke-janice

 

Bin zwar nicht so weit gekommen, wie ich mir das vorgestellt habe, aber  egal.

Janice RV offen.pngJanice VT.png

Janice SM.png

 

Die SM von pattydoo liebe ich. Noch nie auch nur einen Fehler entdeckt. Alles bestens durchdacht.

Und ich finde es total super, "gemeinsam" mit Ina zu nähen. In ihren Videos zeigt sie wirklich jeden Nähschritt.

 

Mir geht es so, daß ich da immer noch was lernen kann. Erst dachte ich: so eine einfache Jacke, die machst Du an einem Nachmittag. :klatsch:

Naja, das SM zusammenkleben, ausschneiden, Stoff zusammensuchen, schnell noch passenden RV einkaufen gehen, Stoff zuschneiden - und weg war der Samstag. Am Sonntag konnte ich dann das VT fertigstellen. Bin mal sehr gespannt.

 

lg Trizi

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

hast Du keine Sorge, dass der rote Reissverschluss abfärbt ?
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nähvideos schauen damit man aus dem Nähtief herauskommt, das ist doch mal eine Maßnahme  :super: Deine Jacke Janice wird schon was besonderes bei dem Stoffmuster. Wann kann ich das fertige Stück dann abholen  ;) Hahahaha Spässle gemacht.

Ich freu mich für Dich und das es hier weitergeht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.