Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

namibia2003

Stoffabbau 2018 bei namibia2003

Recommended Posts

Toll:hug:

 

Danke schön :hug:

 

Wieso zu eng?

Ich finde, Du könntest nochvein bischen mehr Glitzer reinbringen für das ultimative 1000 und 1 Nacht Feeling. Vllt noch von der Spitze an die Ärmelsäume oder irgendein Paillettenband um den Halsausschnitt rum...

 

Es war zu eng und wenn ich mich gesetzt habe war das Teil eine Wurstpelle und ich hatte Angst, das die Nähte

aufgehen :o Deswegen habe ich links

und rechts in die Seitennähte jeweils einen Keil eingesetzt und zwar mit dem Hosenstoff.

 

Ich habe noch ein bisschen von der Spitze und da kommt noch was an die Ärmel aber da hatte ich am

Donnerstag keine Lust mehr :o

Leider gibt es in meinem Fundus so gar keinen Glitterkram und ich wollte nix Neues dazu kaufen.

 

Toll gemacht, nein, nicht zu eng.

ich fände es auch ohne Gürtel und den Kasack etwas kürzer sehr chic, aber da sind die einzelnen Geschmäcker eben unterschiedlich.

 

liebe Grüße

Lehrling

 

Vielen Dank :hug:

Den Gürtel habe ich meinem Göga zu Liebe dran gemacht, er fand es ohne zu fad und so haben sein und mein

Kaftan gut zusammen gepasst.

 

Sehr schön, ich finde auch, dass das Oberteil noch ein bißchen aufgepimt werden sollte. Das sieht so brav aus.

 

Danke schön :hug: und siehe oben.

Und ich bin brav ;) :p ;) :p

 

Meine Kostüme bleiben ja in meinem Fundus und werden mehrmals getragen, da ergibt sich bestimmt noch

das eine oder andere aufpimpen.

Leider habe ich es gestern abend nicht geschafft ein Foto von uns beiden zu machen, das Smartie schlummerte

an meinem Arbeitsplatz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das Wichtigste ist, daß ihr beiden einen schönen Abend und ganz viel Spaß hattet :):hug:

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
das Wichtigste ist, daß ihr beiden einen schönen Abend und ganz viel Spaß hattet :):hug:

 

liebe Grüße

Lehrling

 

Ja, den hatten wir auf allle Fälle und bequem waren unsere Kostüme auch, das ist doch wichtig beim feiern :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie das ja immer so ist mit den Plänen, sie werden über den Haufen geworfen :D Weil ich ja eine liebe

Oma bin schiebe ich den Wunsch meiner Schwiegertochter nach einer zweiten Weste für Enkelin Nr. 2 dazwischen.

Leila ist zwar erst 1 1/2 Jahre alt aber sie will jeden Tag diese Weste anziehen, also wird da noch eine zweite

gebraucht, von wegen waschen und so :D

Zugeschnitten habe ich sie aus Fleeceresten in Lila und Sweatresten in rosa.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie das ja immer so ist mit den Plänen, sie werden über den Haufen geworfen :D Weil ich ja eine liebe

Oma bin schiebe ich den Wunsch meiner Schwiegertochter nach einer zweiten Weste für Enkelin Nr. 2 dazwischen.

Leila ist zwar erst 1 1/2 Jahre alt aber sie will jeden Tag diese Weste anziehen, also wird da noch eine zweite

gebraucht, von wegen waschen und so :D

Zugeschnitten habe ich sie aus Fleeceresten in Lila und Sweatresten in rosa.

Also, wenn das nicht das größte Lob ist, weiß ich auch nicht :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also, wenn das nicht das größte Lob ist, weiß ich auch nicht :)

 

Da hast Du wirklich recht, wenigstens eine meiner Enkelinnen weiß es zu schätzen ;) :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute habe ich die zugeschnittene Weste bestickt, damit das dunkle Lila ein bisschen aufgepeppt ist.

 

DSC_0019.jpg.9601920be08364d7c467a5db6aea8d42.jpg

 

Die Schulternähte sind auch geschlossen, jetzt kommt die Ärmelversäuberung dran.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten morgen,

 

meine Musterstücke waren 50x40cm groß

 

ich habe dir noch eine Zeichnung von meiner Foldover Tasche gemacht.

 

Na, dann leg los Petra ich bin neugierig:freu:

 

IMG_9676.jpg.f75dc9dd99b4870cc3b2a6344d9a83dd.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank Lisa :hug:

So eine wie Du aufgezeichnet hast habe ich letztes Jahr auf einem Workshop genäht. Ist Deine gefüttert ?

Ich will mal die Foldover von Hansedelli nähen, deswegen auch die Frage nach der Größe der Stoffstücke. Das dauert

aber noch, erst muß die Weste fertig werden und dann kommen die Shirts für den Urlaub dran.

 

Edit sagt:

Deine Tasche wird ja nach oben hin schmaler, ich denke dann fällt der Umschlag besser, oder ?

Edited by namibia2003

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vielen Dank Lisa :hug:

So eine wie Du aufgezeichnet hast habe ich letztes Jahr auf einem Workshop genäht. Ist Deine gefüttert ?

Ich will mal die Foldover von Hansedelli nähen, deswegen auch die Frage nach der Größe der Stoffstücke. Das dauert

aber noch, erst muß die Weste fertig werden und dann kommen die Shirts für den Urlaub dran.

 

Edit sagt:

Deine Tasche wird ja nach oben hin schmaler, ich denke dann fällt der Umschlag besser, oder ?

 

Petra die Tasche ist gefüttert, dadurch das oben die Tasche schmaler ist steht sie nicht so ab,

das gefiel mir auf den Fotos nicht so. Gibt ja so schön viele Fotos im Netz:)

Den Schnitt habe ich dann selber gebastelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann habe ich es ja richtig gesehen :D

Ich habe heute mal die Schnittmusterteile für die Hansedelli Foldover ausgedruckt und dann aber

erst mal die Weste für Enkelin Nr. 2 fertig genäht. Jetzt hängt sie zum trocknen im Bad.

 

Dann habe ich in meinen Kisten nach BW Jersey für die Urlaubsshirts gesucht und bin doch tatsächlich fündig geworden.

Irgendwie dachte ich die ganze Zeit an ein helles grau aber jetzt werden die Shirts kräftig blau, Trigema sei Dank,

also zumindest die Shirts für uns zwei Mädels :D

 

Und hier mein besticktes Vorderteil:

 

KimonoTee1.jpg.44007e4d7b5ab2f9aed593cc578fe9d0.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Auf blau sieht das Stickmotiv auch sehr gut aus :super:

 

Ja das finde ich auch :D

 

Die Weste fürs Enkelkind ist getrocknet und hier kommt das Foto:

 

Weste3.jpg.fe286876d665a1e99a662b12b82e583b.jpg

 

Der Schnitt ist aus der Ottobre 4/2017 und heißt Pink Cloud und genäht habe ich die Weste in Größe 86.

Das war jetzt der allerletzte Schnipsel vom lila Fleece, die Kapuze und die Versäuberung sind aus rosa

Sommersweat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

auch im neuen Jahr schaue ich dir gerne über die Schulter und fleißig bist du wie immer :D

 

Dein neuestes Teil, die Weste für dein Enkelkind hat mich gerade inspiriert wie ich ein kleines Reststück noch sinnvoll verarbeiten kann. Die Weste wird deiner Enkelin ganz sicher gefallen und auch ein neues Lieblingsteil werden, so süß geworden.

 

Aber nicht nur inspiriert hast du mich.....nein auch verführt....bin schon oft bei dir und auch in anderen Threads über die Stickdatei von UT gestolpert und immer standhaft geblieben.....bis jetzt ;) ...:D:D:D

 

 

viele Grüße

Chero

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank Monika und Andrea :hug:

 

Hallo,

 

auch im neuen Jahr schaue ich dir gerne über die Schulter und fleißig bist du wie immer :D

 

Dein neuestes Teil, die Weste für dein Enkelkind hat mich gerade inspiriert wie ich ein kleines Reststück noch sinnvoll verarbeiten kann. Die Weste wird deiner Enkelin ganz sicher gefallen und auch ein neues Lieblingsteil werden, so süß geworden.

 

Aber nicht nur inspiriert hast du mich.....nein auch verführt....bin schon oft bei dir und auch in anderen Threads über die Stickdatei von UT gestolpert und immer standhaft geblieben.....bis jetzt ;) ...:D:D:D

 

 

viele Grüße

Chero

 

Schön das Du wieder mit dabei bist :hug:

Und ich hoffe Du zeigst was Du aus Deinem Reststück Fleece gezaubert hast. Da Enkelin Nr. 2 immer die

erste Weste anziehen will, gehe ich davon aus daß das mit dieser Weste ebenfalls klappt :D

 

Jaaa jaaa UT ist sehr verführerisch, warum wohl habe ich mir eine Stickmaschine zugelegt :o ;) :p

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe heute die Weste abgeliefert und sie wurde sofort angezogen :freu:

 

Und dann habe ich den Schnitt Kimono Tee in einer kleineren Größe für meine Freundin kopiert und

direkt das Shirt zugeschnitten und auch schon das Vorderteil bestickt.

 

DSC_0001.jpg.6226b3600c0b055779e5c756f6e1b9b0.jpg

 

Jetzt muß erst mal wieder mein Nähzimmer für zwei Tage abgeben, wir bekommen Besuch aus Namibia :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn mein Nähzimmer mit Besuch belegt ist, auch wenn sie gerade nicht da sind, bekomme ich irgendwie

nichts so richtig gebacken :o

Immerhin habe ich alles was ich am Sonntag auf dem Nähtreff nähen will zugeschnitten.

Die bestickten Shirts habe ich zusammen genäht und auch schon die Halsausschnitte fertig. Hier

müssen nur noch die Säume gemacht werden, die werde ich am Sonntag in Wachenbuchen in Angriff nehmen.

 

Und dann habe ich schon wieder soooo viele Ideen im Kopf, die ich erst mal sortieren muß :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Och Petra, laß dich mal :hug::hug::hug:

 

Danke schön Flöckchen, das tut gut :hug: mindestens so gut wie Yoga heute morgen :D

 

Jetzt war ich doch noch mal oben in meinem Nähreich und habe für eine meiner tausend Ideen einen Softshell

aus der Kiste geholt und auch den anvisierten Schnitt.

 

Jacke2.jpg.6174eede80ebd325d2d2bc04a4ad1cff.jpg

 

Was meint Ihr dazu ? Dieser Softshell ist nicht so steif und darum denke ich das könnte funktionieren.

Die Jacke habe ich ja schon mal genäht, leider sieht sie nicht mehr so schön aus, weil der Walk seeeehr pillt.

Diesesmal will ich die Jacke mit Kapuze nähen und die Kanten mit Schrägband versäubern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenne Softshell nur als relativ steifes Material und finde es für den Schnitt ungeeignet. Wie ist denn Dein Softshell, mit welchem Material könntest Du es gleichsetzen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tschuldigung, dass man nicht gleich antwortet. Bin halt noch ein bisschen am Arbeiten, und Deine Frage ist echt durchgerutscht :p

 

Und ich kann Dir noch nicht mal ne Antwort geben, weil ich Softshell zwar hier liegen, aber noch nicht vernäht habe :o Von daher musst Du mal warten bis jemand mit mehr Softshellnäherfahrung sich meldet :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich kenne Softshell nur als relativ steifes Material und finde es für den Schnitt ungeeignet. Wie ist denn Dein Softshell, mit welchem Material könntest Du es gleichsetzen?

 

Beim Schnitt ist Wollwalk angegeben und aus diesem habe ich die Jacke ja schon mal genäht und steifer

als dieser ist mein Softshell auf keinen Fall.

 

Tschuldigung, dass man nicht gleich antwortet. Bin halt noch ein bisschen am Arbeiten, und Deine Frage ist echt durchgerutscht :p

 

Und ich kann Dir noch nicht mal ne Antwort geben, weil ich Softshell zwar hier liegen, aber noch nicht vernäht habe :o Von daher musst Du mal warten bis jemand mit mehr Softshellnäherfahrung sich meldet :hug:

 

Schätzelein, alles ist gut aber ich dachte nach zwei Tagen kann ich ja noch mal nachfragen, gelle :D

Vielleicht packe ich den Stoff am Sonntag ins Auto und sammle beim Nähtreff noch ein paar Meinungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.