Jump to content

Partner

Flatlocknaht, tolles Video


Recommended Posts

Hallo Ihr,

 

Wenn ich hier zuschaue, sieht es so leicht aus.

 

[YOUTUBE=Flatlock mit Spitze]SlIuQWhhUB8[/YOUTUBE]

 

und hier noch ein paar Einstellungen dazu.

 

 

[YOUTUBE=Flatlocknaht allgemein]8OIwoMqWOIE[/YOUTUBE]

 

 

Viel Spaß.

 

Ich werde es auf alle Fälle mal ausporbieren.

 

 

 

LG

Claudi

Edited by Pferdle
Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 10
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Doli

    6

  • jadyn

    3

  • Pferdle

    1

  • Großefüß

    1

Hallo

 

Ja die sind gut, Sewing Parts Online hat eine Menge tolle Videos mit Sarah.

Wenn Du es versucht hast zeigst du uns mal deine Ergebnisse?

Auch welche Einstellungen verwendet worden sind?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

nette Anregung für fortgeschrittene Flatlocker (Teil 1). Ansonsten nicht hilfreich. Im ersten Video fehlen alle Hinweise zu Einstellungen, im zweiten ist das Gequäke der Vorführerin nicht wirklich verständlich. Ich stelle den Flat auf meiner anders ein - so wie in der Bedienungsanleitung. Und ganz wichtig ist Schnittbreite (stand leider in keiner Anleitung, mußte ich selbst drauf kommen)und Materialdicke. Geht halt nur mit dünneren Material.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Großefueß

 

Da hast du schon Recht, trotzdem sind solche Anregungen gut. Da wird man immer einbischen insperirt, was alles möglich ist.

 

Das mit dem Abstand habe ich mir auch mal überlegt, kann da nicht sogar der Blindstich Fuß nützlich sein? Da kann man ja auch den Abstand einstellen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Großefüß, was sagt denn Deine Anleitung? Meine sagt für die Elna 664...1.4.4... und wie sollte denn die Stichbreite sein? Ich hab die Elna noch nicht so lange und mühe mich etwas mit den Einstellungen, z.Zt. erst mal mit dem gewellten Rollsaum.

Edited by jadyn
Link to comment
Share on other sites

Hallo jadyn

 

Der Rollsaum wird doch mit normalen Einstellungen gemacht. Wenn es sich wellen soll, stellt man die Differenzialeinstellung runter damit der Stoff gestreckt wird.

Link to comment
Share on other sites

Was ist normale Einstellung?

 

Das sind Angaben für Flatlock

Ja hast Recht, nur die linke Nadel ist so 0-1

Obergreifer so 6-8

 

Für Rollsaum würde ich bei der Gritzner 4- -4-3 oder wie macht ihr das?

War wohl noch zu früh.:D

Edited by Doli
Link to comment
Share on other sites

Hallo

 

Nun habe ich es mal ausprobiert, mit der 2 Faden Flatt., mit Konverter.

 

Gritzner

Blindstichfuß auf 2.5

Linke Nadel 0

Greifer 3

Stich 3-5

Diff. 1

 

Es entsteht eine gute Schlaufenbildung, die sich beim auseinander ziehen auch gut ausstreichen lässt. Ohne noch eine Welle zurück zu behalten. Auf der Rückseite ist auch eine gleichmäßige Leiterreihe zu erkennen.

 

Rollsaum mit Konverter

3-4

Kleiner Diff. wellt automatisch, ist der Diff höher sieht es eher normal aus zieht man an dieser Naht bei Jersey hat man auch einen Wellensaum.

Bei festen Stoffen ist es das nicht.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Doli, kannst Du nicht mal ein Kleidungsstück zeigen, wo Du bereits einen Wellen-Rollsaum mit diesen Einstellungen genäht hast? Auf den Übungsstücken sieht es oft nett aus, aber wenn Du dann große Längen machst, paßt es oft überhaupt nicht...tut mir leid, ich finde mich hier im Forum nicht so zurecht, und ich würde gerne Deine ganze Theorie mal in der Praxis bewundern

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...