Jump to content

Partner

Frühjahrsmüde? - Die Zuckerpuppen verschlafen den Märzanfang


sikibo

Recommended Posts

Ich hoffe, ich habe nichts übersehen, aber Alex hat eben noch im Februarfred geschrieben.

Wir haben tatsächlich schon März!

 

Schöne Karnevalstage euch allen. Alaaf/helau!

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 763
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • haniah

    106

  • Lieby

    96

  • sunshine06

    87

  • sikibo

    67

Top Posters In This Topic

Posted Images

ich bin definitiv frühjahrsmüde! So müde das ich heute Tanzen abgesagt habe. Ich kämpfe seit 2 Tagen mit Sodbrennen (Reflux-Magen) und mein Fuß tut weh und ich krieg den Mund nicht so weit auf wie ich gähnen müsste.

 

Ich wünsche allen Faschingsbegeisterten einen wunderschönen Karneval und viel Spaß beim jeck sein.

 

Lieby, vive les anglaises... ähm.:clown:.. oder so ähnlich:p... die Klorollenmütze ist großartig!

 

Ich geh' mich auf die Couch einrollen oder gleich ins Bett.... *soifz*

 

Liebe Grüße

 

Mo

Link to comment
Share on other sites

Bei uns hat das jeck-sein einen argen Dämpfer bekommen, meine Tochter hat eine Flasche vor den Kopf geworfen bekommen. Sie hat ein riesen Hörnchen mitten auf der Stirn, hoffentlich wird nichts Schlimmeres draus.

Ich bin voll für das Glasverbot auf den Zügen!:mad:

Link to comment
Share on other sites

Oh je, stimmt, es ist schon März!:eek:

 

Oh Gott, Heidrun, geht's ihr denn sonst gut? Da kann ja heftig was passieren. Aber nur eine Beule? Hoffentlich keine Gehirnerschütterung.:hug: Wer ist denn so dämlich?:mad:

 

Mo, dann leg Dich mal schlafen.;)

Link to comment
Share on other sites

uups stimmt ja wir haben ja schon den 1. :clown:

 

@Heidrun

Danke fürs rüberschupsen :)

und einen dicken Trostkeks fürs Tochterkind

TrostKeks.gif

Pralinenschachteln sind auch gefährlich, beim werfen, Wegen der Ecken :rolleyes:

 

@Mo

pfleg Dich und Deinen Fuß :hug:

 

Ich hab noch Wäsche auf die Leine gebracht und ein bisschen an meiner Jacke weitergestrickt, mehr mach ich heute nicht mehr.

Link to comment
Share on other sites

Herzlich Willkommen im März ;) Danke für die Eröffnung Heidrun :hug:

Das ist ja brandgefährlich bei euch im Karneval :eek: Hoffentlich bleibt es bei dem Hörnchen und deine Tochter trägt keinen weiteren Schaden davon :hug:

 

Lieby, dein Klorollenhut ist klasse :super: Martina hat recht: Damit würdest du locker als Schlusspfiffnähmaus durchgehen :p

 

Katja, Friedhofsdiebe haben wir hier auch immer wieder :( Ich rege mich darüber immer sehr auf, weil das als Störung der Totenruhe empfinde und es mich richtig wütend macht, wie wenig Achtung solche Leute vor den Gefühlen anderer haben :mad:

 

Mo, :hug:

 

Nachdem ich heute Morgen mit Kopfschmerzen aufgewacht bin, geht es jetzt GsD wieder. Gleich gucke ich noch Wilsberg und dann geht es ab in die Heia.

Link to comment
Share on other sites

Lieby, die Rollenmütze ist Hammer! Auf die Idee muss frau erstmal kommen - haben die Leute denn auch einen Mercedes, wo das Teil hinten auf die Hutablage kann? :D

 

Ob ich dann vielleicht einen Mini-WIP für die Klappbündchen mache? Oder gibt's das heir schon?

 

Leg los! Selbst wenn es den schon geben sollte: arbeitet doch jeder anders. Und vielleicht zeigen Deine Fotos genau das Detail, das dem ein oder anderen noch fehlte.

 

Heidrun, danke für's Eröffnen! Mit Deiner Tochter bin ich ziemlich fassungslos - wie kann man nur Flaschen durch die Gegend werfen, wo doch soviele Menschen stehen :confused:. Hoffentlich hat sie keine Gehirnerschütterung!

Vielleicht solltet Ihr Euch nach den Tagen beim Ordnungsamt melden mit der Anregung, ein Glas- und Flaschen-Verbot beim nächsten Zug durchzusetzen. Das gibt es hier schon immer öfter und ich finde das gut.

 

Ich kämpfe seit 2 Tagen mit Sodbrennen (Reflux-Magen)

 

Meine Hebamme hat dafür immer Mandeln kauen empfohlen. Nicht allzu viele, aber ganz fein und viel kauen. Das soll helfen.

 

Meine Jacke ist fast fertig. Fehlt noch die richtige Länge der Arme und Positionierung der Daumenlöcher. Ansonsten bin ich zufrieden, das wird eine schöne Jacke.

 

Liebe Grüße, Katja

Link to comment
Share on other sites

Hoffentlich bleibt es bei dem Hörnchen und deine Tochter trägt keinen weiteren Schaden davon

Hoffe ich auch. Sie hat etwas Kopfweh, aber sonst gehts. Danke für euer Mitgefühl.

Ich habe vor Jahren mal ein 5er-Bündel Pfannenwender aus Holz an den Kopf geworfen bekommen:rolleyes:

Gleich gucke ich noch Wilsberg
Habe ich auch geguckt, herrlich!

 

Vielleicht solltet Ihr Euch nach den Tagen beim Ordnungsamt melden mit der Anregung, ein Glas- und Flaschen-Verbot beim nächsten Zug durchzusetzen. Das gibt es hier schon immer öfter und ich finde das gut.

In Köln, glaube ich. Ist sicher gut.

 

Meine Jacke ist fast fertig. Fehlt noch die richtige Länge der Arme und Positionierung der Daumenlöcher. Ansonsten bin ich zufrieden, das wird eine schöne Jacke.

Da bin ich gespannt.

Link to comment
Share on other sites

Wow klar wir haben schon wieder März Heidrun danke fürs verlinken.:hug: Man hat deine Tochter aber glück gehabt, sowas ist auch schon mit Platzwunden ausgegangen.

 

Beate das ist relativ normal das Eltern sowas erlauben, ich habs auch lange nicht glauben wollen die meisten machen eh was sie wollen.;)

 

Lieby die Rollenrollenmütze ist super klasse geworden.:super:

 

Den Sam. haben wir vorsichtshalber mal noch schnell genutz für Schwiegermutter Nachthemden und Wäsche gekauft, alles was sie hat ist sicher uralt. Sie meint ja seit Jahren sie braucht nichts mehr, hab alles gleich gewaschen und durch den Trockner gejagt in der Hoffnung das die kürzer werden weil ist ja ein sehr kleine Frau. Aber ich glaube das werden alles lange sein für sie.

Abends war ich dann mal nach 3 Tagen Sofa wieder oben und hab den Rock mehrmals trennen dürfen eben noch mal 10cm aufgemacht damit hinten die Kanten auch auf einander stoßen ich hoffe das das jetzt passt. Aber ich habe eh noch keinen Reißverschluss so das ich morgen erstmal bei der Bluse anfange kopieren muss ich ja auch noch.

Euch einen schönen Sonntag.:hug:

Link to comment
Share on other sites

Ich habe vor Jahren mal ein 5er-Bündel Pfannenwender aus Holz an den Kopf geworfen bekommen:rolleyes:

Wie ist es denn dazu gekommen?:confused:

 

Ich hab gestern den ganzen Tag mit Koffer packen und Mann pflegen verbracht. Vor lauter Aufregung konnte ich nicht schlafen und bin nun schon eine Weile munter:rolleyes:

 

Somit verabschiede ich mich für eine Woche von euch, meine Lieben:winke:

Link to comment
Share on other sites

Suzie, guten Flug, viel Spaß, viel Informatives und komm heil wieder:hug:

 

Heidrun, ich drück deiner Tochter auch die Daumen, dass es nicht schlimmer wird. Danke auch fürs eröffnen, den Monatsanfang hatte ich irgendwie gar nicht mehr auf dem Schirm:o

 

Die Klorolle ist super angekommen, die konnten es erst gar nicht fassen:D Sie kommt in die "Englandecke" im Wohnzimmer, der Jaguar und der Morris haben leider beide keine Hutablage. Ich glaub ich werde mich gleich mal drüben bei den Nähmäusen damit bewerben:D

 

Katja, hast du schon die Daumenlöcher fertig? Bin schon aufs Bild gespannt.... haben die in der Eifel wirklich mal Pfannenwender vom wagen geworfen?... wundern würde es mich allerdings nicht;)

 

Mal schauen, was ich heute außer Wäsche noch so treib, nachher wollen wir noch die ganz oben liegenden Rigipsplatten runter tragen und gleich in der Werkstatt verbauen. Dann hat der Schreiner am Mittwoch auch Platz zum weiter arbeiten und ich hoffe, dass er dann dieses Woche oben auch durch kommt und nächste Woche im Büro anfangen kann - wobei ich mir dann überlegen muss, wo ich die Wäsche aufhänge, die Wäscheständer stehen nämlich im Moment im Büro:D Draußen ist mir im Moment zu feucht - da dauert das ja ewig:o und der Hauswirtschaftsraum ist noch nicht leer und auch nicht gefliest:(.

 

Bis später, habt einen schönen Sonntag,

 

Lieby

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen, ihr Lieben!

 

Suzie, ich winke dir mal hinterher! Guten Flug und viel Spaß!

 

Sagt mal, bin ich blind? Ich finde Liebys Klorollenhut nicht. :confused:

 

Heidrun, das ist ja ein dickes Ding, wortwörtlich. Wer kommt denn nur auf die Idee, Flaschen in einer Menschenmenge durch die Gegend zu werfen? Oder Pfannenwender? :confused:

 

Katja, Diebstahl von Grablampen oder anderen Grabdekorationen aus Edelmetall ist hier leider auch an der Tagesordnung. Gern wird auch mal ein Blumenstrauß mitgenommen oder die frisch gepflanzten Blümchen ausgebuddelt .. :mad:

 

Da bin ich ja froh, dass ich mit meiner Meinung nicht allein stehe. Persönlich halte ich ja gar nichts davon, 16jährige wie Erwachsene zu behandeln. Sie mögen vielleicht die körperliche Reife haben, aber von der geistigen Reife sind sie noch Lichtjahre entfernt. Ich habe auch irgendwie den Eindruck, dass der geistige Reifeprozess heutzutage weitaus langsamer vonstatten geht als zu unserer Zeit, während gleichzeitig die körperliche Reife immer früher einsetzt. :rolleyes: Eine ziemlich gefährliche Mischung. SM z.B. ist laut Geburtsurkunde 18, intellektuell 21 und emotional 12, an guten Tagen 14. :rolleyes:

 

Gestern war ich ziemlich fleißig. Ich habe meine ganze Wäsche weggebügelt und warte jetzt nur noch darauf, dass die Pullover endlich trocken werden. Dann habe ich SMs Kleiderschrank ausgemistet und meinen eigenen gleich dazu. Außerdem habe ich noch schnell SMs altes Turnhemd aus der Grundschule in einen Beutel verwandelt und dann noch meinen neuen Pullover weiter gesäumt. Jetzt fehlen da nur noch die Säume an den Ärmeln. Das konnte ich bei Lampenlicht nicht mehr sehen. :o

Link to comment
Share on other sites

picture.php?albumid=5174&pictureid=70624

 

Beate, hatte ich noch im Februar gezeigt:o

 

...und ich glaub ich werde mich gleich mal wieder ein bisschen dem Garten widmen... ob ich auch die ersten Samen verteile:confused: ich glaub das wird auch Zeit. Dieses Jahr mag ich nämlich wieder eigen Tomaten haben und mal schauen was ich sonst in Samenform vorliegt, ich glaub Kürbis ist noch da.

 

ich mach mich mal dann auf nach draußen:D

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

heute scheint hier auch die Sonne - herrlich! Ich habe mich überwunden und bin walken gegangen. War seit den ganzen Erkältungen das erste Mal und ich habe mir entsprechend Zeit gelassen. Die Vögel haben gezwitschert, die Sonne schien mir auf den Pelz - ein Super-Tagesanfang :)

 

Suzie, ich wünsche Dir viel Spaß, ganz viel neue Erkenntnisse und selbstverständlich, dass Du gesund und munter wieder heimkehrst!

 

Katja, hast du schon die Daumenlöcher fertig? Bin schon aufs Bild gespannt.... haben die in der Eifel wirklich mal Pfannenwender vom wagen geworfen?... wundern würde es mich allerdings nicht

 

Da war ich heute noch nicht. Mal sehen, wie weit ich komme, da wir heute Mittag noch zum Essen eingeladen sind.

Heidrun hat die Pfannenwender abgekriegt und sie schreibt nicht, wo das war. Hier werfen sie schon mal Topfschwämme, da kann wenig passieren. Der Eifler an sich ist nämlich nicht dämlich, auch, wenn Städter das gerne mal behaupten :cool:

 

oder die frisch gepflanzten Blümchen ausgebuddelt ..

 

Nee, die fressen hier die Rehe und Hirsche. Hab' ich selbst gesehen und ich habe vorher nicht gewusst, wie groß so eine Hirschkuh sein kann...

 

Liebe Grüße, Katja

Link to comment
Share on other sites

Danke, Lieby! Sieht super aus!

 

Ich bin definitiv bl... äh, blond. Im Februar-Thread hatte ich nämlich nach der Klorolle gesucht, aber nicht gefunden. Logisch, wenn frau nicht eingeloggt ist, zeigt das Forum auch keine Bildchen. :rolleyes: Ich hatte einfach nicht mehr daran gedacht, dass Göga nach dem letzten Trojanerbesuch alle Cookies entfernt hat und ich mich daher derzeit nicht mehr automatisch einlogge, wenn ich das Forum anklicke.

 

Hier scheint auch die Sonne und damit ist es hell genug, dass ich mich an die letzten Säume meines Pullovers machen kann.

 

Katja, Rehe und Hirsche haben wir hier nicht, aber dafür Wildschweine. Nur zwei Straßen weiter ist der Waldrand, da haben die Anwohner jetzt von der Forstverwaltung extra starke Zäune spendiert bekommen, damit die Wildschweine nicht mehr den Garten durchwühlen. Bin mal gespannt, wann die intelligenten Viecher die Fußwege zwischen den Häusern zum Wald entdecken und einfach in der zweiten Reihe weitermachen.

Link to comment
Share on other sites

Mannomann, Heidrun, furchtbar! Mir reichen schon die Gutis, die mit Gewalt in die Menge geschmissen werden..

 

Lieby, Wow! Dein Klorollenhut ist einfach super!

 

Hier ist turbulent. Und traurig.

Oma ist jetzt auf Palliativ. Vergangenen Dienstag wurde es akut. Sehr unklare Prognose. Tage bis Wochen. Oder Monate. Aber eher Tage bis Wochen.

Heute Nachmittag werden wir Tochters Geburtstag bei ihr im Zimmer feiern. Da freut sie sich schon drauf.

Ansonsten waren wir diese Woche sehr viel im KKH. Und vor zwei Stunden ist mein Bruder mit Familie wieder weggefahren. Zweiter Kurzbesuch beendet. War aber sehr schön. Und ich habe wieder Sohnis abgekuschelten Flappi flicken dürfen. ;)

 

Deswegen habe ich mich so wenig gemeldet. Und werde mich wahrscheinlich die nächste Zeit weiterhin wenig melden.

Genäht habe ich schon seit zwei Wochen nicht mehr. (Oder so..) Extremst bei mir..

 

Meiner Schulter geht es aber viel besser. Zwei Wochen fleißig Gelen haben nichts genutzt. Jetzt mache ich fleißig Gymnastik, das hilft.

 

Liebe Grüße,

Ina

Link to comment
Share on other sites

Liebe Ina:hug: das ist eine schwere Zeit für euch und ich kann verstehen, dass dir da nicht nach nähen ist, wobei du da vermutlich auch die Zeit nicht hast. Wünsche dir und deinem lieben Mann viel Kraft und Energie und lasst euch nicht unterkriegen. Hoffe die Kinder und Schwager können euch unterstützen.

 

Hier ist bisher nicht all zu viel passiert, Unkraut ist gejätet und die Rosen zum Teil zurück geschnitten. Anzuchterde hab ich noch reichlich, Pöttchen hab ich auch schon ein paar gefunden, mal schauen ob ich gleich noch Lust hab:o

 

Glaub ich Telefonier jetzt erst mal ein bisschen, bis später,

 

Lieby

Link to comment
Share on other sites

Ina :hug:, viel Kraft. Kümmere dich aber auch um dich selber.

 

Man hat deine Tochter aber glück gehabt, sowas ist auch schon mit Platzwunden ausgegangen.
Dann wäre wenigstens klar: ab zum Arzt. :rolleyes:

So weiß ich nicht. Sie hat noch Kopfschmerzen, scheinbar aber erträglich, sie hat noch nichts von Tablette-nehmen gesagt. Übergeben hat sie sich nicht und normal gegessen. Der Pupillenreflex funktioniert auch. Also warten wir ab, wie es sich weiter entwickelt.

 

Somit verabschiede ich mich für eine Woche von euch, meine Lieben:winke:

:winke::winke:Ich wünsche dir viel Spaß, viel Neues und alles Gute. Komm gesund wieder.

 

Die Klorolle ist super angekommen, die konnten es erst gar nicht fassen:D Sie kommt in die "Englandecke" im Wohnzimmer, der Jaguar und der Morris haben leider beide keine Hutablage. Ich glaub ich werde mich gleich mal drüben bei den Nähmäusen damit bewerben

Mach mal, da hast du bestimmt gute Chancen. Das Teil ist einfach genial.

 

Rehe und Hirsche haben wir hier nicht, aber dafür Wildschweine. Nur zwei Straßen weiter ist der Waldrand, da haben die Anwohner jetzt von der Forstverwaltung extra starke Zäune spendiert bekommen, damit die Wildschweine nicht mehr den Garten durchwühlen. Bin mal gespannt, wann die intelligenten Viecher die Fußwege zwischen den Häusern zum Wald entdecken und einfach in der zweiten Reihe weitermachen.
:lachen::lachen:

 

Ach so, die Pfannenwender: Wurfmaterial vom Karnevalswagen.

Link to comment
Share on other sites

Ina, :hug: So eine schwere Zeit für Euch alle...ich finde es sehr schön, dass Ihr heute noch alle gemeinsam den Geburtstag feiert.

 

Sei herzlich umarmt und gedrückt! :hug:

Link to comment
Share on other sites

So weiß ich nicht. Sie hat noch Kopfschmerzen, scheinbar aber erträglich, sie hat noch nichts von Tablette-nehmen gesagt. Übergeben hat sie sich nicht und normal gegessen. Der Pupillenreflex funktioniert auch. Also warten wir ab, wie es sich weiter entwickelt.

 

Ich würde genauso vorgehen wie Du und auf dieselben Anzeichen achten, Heidrun.

 

Ich glaub ich werde mich gleich mal drüben bei den Nähmäusen damit bewerben

 

Da können wir wohl zur Aufnahme gratulieren, oder bin ich zu früh dran? :)

 

Meine Jacke ist fertig. Auf Wunsch einer ganz speziellen, lieben Puppe, die mir sehr am Herzen liegt, habe ich heute alles möglich gemacht :hug:

 

Pellworm_II.jpg

 

Und die Infos

 

Eure Tipps hinsichtlich des Arms sind wirklich Gold wert. Sitzt doch gleich um Welten besser :)

 

Liebe Grüße, Katja

Link to comment
Share on other sites

Katja, ja danke - mit dem Bewerbungsfoto war das kein Thema:D und die sind ja auch alle nett:hug:

 

Deine Jacke ist mal wieder Zucker, passt, steht dir, die Farben und dann noch das Futter :ohnmacht:

 

Ich mag jetzt nix mehr tun, hab noch ne Waschmaschine schwarze Wäsche aufgehangen, das soll es für heute tun, Morgen gehts weiter.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Link to comment
Share on other sites

Oooooh, ist das eine schöne Jacke und sitzt auch noch so toll UND meine Lieblingsfarbe!!

 

Ina:hug:, das ist jetzt nicht leicht für dich, ich kann dich gut verstehen!

Wir verbringen auch jeden nachmittag in der Klinik und es ist ein auf und ab.

 

Heidrun, das ist ja der Hammer mit den Wurfgeschossen, ich weiß jetzt, warum ich solche Umzüge nicht mag:rolleyes:! Gute Besserung für deine Tochter!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...