Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

sunshine06

Members
  • Content Count

    4782
  • Joined

  • Last visited

4 Followers

About sunshine06

  • Rank
    Forumsikone

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ja, Katja, an so was in der Art hatte ich gedacht. Mal sehen, was morgen geht. Jupp, Rock ist bestellt. Brauch ichnur noch Zeit....
  2. Da ich Dienstag 12,5 Arbeitsstunden auf die Uhr gebracht habe, statt frei zu haben, hinje ich total hinterher. Ich habe aber auch unterschätzt, wie lange man braucht, die Dreiecke dann zu Reihen zusammenzusetzen. Und wie oft ich dabei ein Dreieck dann doch an die falsche Seite nähe und wieder trennen muss weil es sonst keine Reihe wird.... Kannste nix machen. Da ich jetzt auch wegen Schlumpfgeburtstag heute und morgen alles weg räumen muss (also NäMa und Bügelbrett abbauen und ins Dach) wird das auch nicht mehr klappen. Ich überlege jetzt, wie ich einen netten Gutschein zaubere. Ich finde die Farbe deiner Hose ja toll.... Die Größe hat den Reststoff schon adoptiert.
  3. Andrea, das ist per FPP genäht, sonst wäre das sicher nie was geworden. Naja, ich hab den Bernina Triangle Quilt als Vorlage/Inspiration, von daher ist das mit dem Auge für die Formen eher jemand anderem zuzuschreiben. Aber ich freue mich, dass Dir die Farbzusammenstellung gefällt. Soll halt zu unserem Sofa passen. Ich habe Stoff für den Hintergrund gefunden. Und auch noch welchen für die Rückseite des Quilts.
  4. Die kleinen, Andrea? Irgendwas bei einem inch in der Höhe? Ich habe alle Dreiecke fertig. Mit fehlt noch Hintergrundstoff. Den besorg ich noch. Und dann kann ich zusammen nähen. So oder so ähnlich, wird es wohl werden:
  5. Und etwas später, nur so 3 Stunden oder so, sind aus zwei der Häufchen Dreiecke geworden. Bleiben noch zwei weitere.
  6. Ah, Flocke, die sehen am Fenster bestimmt toll aus. Ich habe für die letzten Blöcke zugeschnitten. Könnte also passieren, dass ich das Top doch noch bis Samstagabend fertig bekomme. Nichts genaues weiß man nicht, denn Leben ist ja bekanntlich, was passiert, während man Pläne macht.
  7. Stecknadeln können fies pieksen und Wonderclips verrutschen. Wenn ich keine Lust auf Akkupunktur der besonderen Art habe, nehme ich Sicherheitsnadeln statt der Stecknadeln. Dauert nur immer etwas, bis ich die wieder gefunden habe, wohingegen Stecknadeln immer griffbereit sind.
  8. Da meines Gatten Geburtstag ja auch immer näher rückt, wollte ich mich endlich mal an den Quilt als Sofakuscheldecke machen. Keine Sorge, ich gebe mich nicht der Illusion hin, den Quilt bis zum Geburtstag fertig zu haben, aber das Top fertig wäre doch was. Also habe ich mal raus gesucht, was schon da war, außer den Stoffen natürlich... Ich hatte im Frühjahr schon einmal damit angefangen Dreiecke zuzuschneiden. Es soll der Zen Chic von Bernina werden. Nicht so breit, aber ähnlich lang. Also ungefähr alle Dreiecke wie da vorgesehen, aber weniger Hintergrundstoff. Ich hatte schon fast alle Unidreiecke zugeschnitten. Jetztz sind auch die Blöcke 1 und 3 fertig. Mal sehen, wann es weiter geht in diesem Theater.
  9. Enger als Kopfumfang. Ist ja aus Elasthanjersey. Die für die Kinder sind ca. 50 cm im Umfang und 45cm hoch, wobei die gedoppelten nochmal strammer sind als die einfachen. Aber die gedoppelten tragen sie i.d.R. nicht zur Mütze gedreht. Höchstens mal über Kopf und Hals gezogen. Die einfachen tragen sie auch mal nur als Mütze. Jedenfalls hat sich das als Maß so bewährt, Kopfumfang je so um 55cm bei den beiden.
  10. Ich bin so weit fertig. Mal wieder mehr Zeit mit trennen als mit Nähen verbracht, aber ist halt so, wenn man meint, man bräuchte nicht nochmal nachlesen... Was jetzt noch fehlt ist das Schließen der Wendeöffnungen. Später dann.
  11. Ein Multifunktionstuch. Diese Schlauchtücher, die man auf verschiedene Arten tragen kann.
  12. Der Junior braucht ja Mütze und Halswärmer. Und wir haben es tatsächlich geschafft in den Vorräten fündig zu werden. Da liegen jetzt eine Mütze mit passender Halssocke und ein MuFuTuch. Ich mach dann mal. Dauert ja nicht so lange. *hust*
  13. Ja, das stimmt, deswegen musste der Stoff auch mit, obwohl ich noch genug liegen habe.... Was machen die BH-Teile? Strumpfhose und Stiefel. Ich finde, Jeans tragen da drunter auf. Man sieht ja doch immer den Bund durch. Find ich persönlich nicht so schön. Cordhose hört sich gut an. Vom Hosennähen kann ich mich ja noch ganz leicht fernhalten. Heidrun, ich bin wirklich gespannt auf deine Culotte. Das Kleid ist fertig bis auf die Handnähte an den Armlöchern. Aber das wird heute nichts mehr. Vorhin hab ich lieber die Gelegenheit genutzt, dass der Gatte nicht im Haus war, um weitere Dreiecke für seine Sofadecke zuzuschneiden. Das Projekt liegt ja noch gar nicht ewig... Aber ich hätte zumindest das Top doch gern bis zu seinem Geburtstag Mitte Dezember fertig. Dafür muss ich noch ein bisschen schnippeln. Und nähen, aber darüber denk ich jetzt lieber mal nicht nach. So richtig komm ich im Moment auch zu nichts, aber so ist das Leben eben manchmal.
  14. Schulterbreite passt. Kapuze ist dran, da muss ich noch ein Mal absteppen. Ärmel und Saum säumen und dann die Nahtzugaben am Armloch von Hand anstaffieren, damit die nicht dauernd irgendwas machen. Der Romanit ist ein bisschen fester und eben dicker und verweigert sich etwas dem Bügeln.
  15. Katja, Deine Tasche gefällt mir ausgesprochen gut. Heidrun, ich bin gespannt, wie sich die Culotte an der Frau macht, denke aber, dass die gut zu Dir passen wird. Die Knöpfe sind ein Hingucker. Junipau, schön sind die Kissen geworden. Ich müsste ja auch noch etwas patchworken... Naja, ich habe heute frei, weil ich ein paar Telefonate erledigen musste, zu denen ich im Büro einfach nicht komme. Außerdem habe ich eh zu viele Stunden... Jedenfalls versuche ich mal, mein Kleid Soest fertig zu bekommen. Eben gerade festgestellt, dass ich die Schulternaht doch noch hätte nach vorn verlegen können. Egal. Bleibt jetzt so, ist auch nur Optik und fällt in dem Stoff vielleicht auch gar nicht so auf. Ich muss aber gleich nochmal schauen, ob die Schulterbreite nicht zu schmal ist. Irgendwie sah es beim Überwerfen ohne Ärmel so aus, allerdings ist das bei den anderen beiden Teilen ok odermir zumindest nicht als Problem aufgefallen. Erstmal Ärmel heftenund dann weiter schauen. Und Junior braucht dringend was für um den Hals. Wenn wir denn jetzt schon Stoff gewühlt hätten, könnte ich das ja mal gerade eben fertig machen. Wie haben aber nicht Stoff gewühlt....
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.