Jump to content

Partner

schnitte verändern


Sunny198

Recommended Posts

Kann man einfach einen schnitt einer jeans verändern? Also die weite ab dem knie ? Oder muss man was beachten ? Lg danke im vorraus :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 13
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Sunny198

    8

  • nowak

    3

  • 3kids

    1

  • Dracherl

    1

Popular Days

Top Posters In This Topic

Posted Images

Du meinst die Weite nach unten hin? Das ist kein Problem:

An beiden Hosenteilen die Kniehöhe markieren,

Saumweite an beiden Teilen an beiden Seiten um gleich viel erweitern oder verkleinern (also z.B. 1 cm links und rechts an Vorder- und Hinterhose ergibt 4cm mehr bzw. weniger Saumweite),

Linie von Kniehöhe zu den neuen Saumpunkten ziehen,

falls sich dabei auf Kniehöhe ein "Knick" ergibt, leicht ausrunden.

Grüsse, Lea

Link to comment
Share on other sites

Und wenn ich die schon oberhalb vom Knie weiter machen möchte ich weiß nicht ob ich euch ein beispiel Bild schicken kann

Link to comment
Share on other sites

Sie soll ja nicht zu einer schlaghose werden, sondern da ich so Probleme mit meinen waden habe möchte ich eine Hose die mir oben rum hervorragend passt aber unten bissel stramm sitzt weiter machen, aber so das es einen schönen Übergang ergibt ich hoffe ihr könnt euch vorstellen was ich meine ;)

Link to comment
Share on other sites

ISt das ein Mehrgrößen-Schnitt, dann wechsel doch am Oberschenkel auf die nächste udn am Knie evt. noch auf die nächste.

Das ist am einfachsten.

 

Viel Erfolg

Rita

Link to comment
Share on other sites

Huhu!

 

Ich mach das ab ca Hüfte/ Mitte Oberschenkel und verbreitere das gesamte Hosenbein. Über die ganze Länge aufgeteilt kommen für den Saum genug Zentimeter zusammen.

Mein Lieblingsschnitt ist aus der burda 4/2010. Ich habe beim Schnitt, Vorderteil und Hinterteil, jeweils beidseitig am Saum 2 cm zugegeben und in einer langen Linie mit der Originalhüfte verbunden. So kommt am Oberschenkel nicht viel dazu, aber unten hab ich genug Weite. Am Saum sind dadurch 8 cm mehr und es gibt keine Überraschungskurven unterwegs. (ich hab ein recht unscharfes Foto angehängt, aber die Seitenlinie kann man sehen..)

 

lg

Dracherl

IMG_2029.jpg.edf6eff0b796d82f72723dbb7b11958a.jpg

Link to comment
Share on other sites

Und willst du es nur an den Waden weiter haben, oder bis zum Saum runter?

 

Über wie viele Zentimeter reden wir?

 

Stretch-Stoff? Wie viel Stretch?

Link to comment
Share on other sites

Ja, wenn es nur an der Wade weit sein soll, muß eine Rundung rein, das läuft dann eher in Richtung Leggings/Jeggings.

 

Wie gesagt, über wie viele Zentimeter reden wir gerade?

Link to comment
Share on other sites

Das ist eine Schlaghose, da erweiterst du wie beschrieben vom Knie abwärts zum Saum. Wenn du deine Schnitteile an jeder Seite um 1cm erweiterst hast du ja schon 4cm mehr Umfang.

 

(Und in der aktuellen Februarausgabe der Burdastyle war, wenn ich mich recht erinnere, der Schnitt für eine Schlaghose/Jeans drin. Bei den Plusmodellen, also bis Größe 52. :D )

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...