Jump to content

Partner

Halssocken ohne Schnittmuster?


Recommended Posts

Aus Fleece und Jersey oder aus Fleece und BW????

 

Wenn ich ohne Schnittmuster nähe, muss ich den Kopfumfang als Maß für die schmalere Öffnung nehmen???

 

Kann ich das überhaupt ohne Schnittmuster???

 

LG Anika

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 11
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Lehrling

    2

  • stoffmadame

    2

  • Nika79

    2

  • Dominika

    1

Top Posters In This Topic

Meinst du mit BW Webstofff? Den würde ich eher nicht nehmen. Ach so, was ist denn eine Halssocke? Ich dachte jetzt Beanie? Ich hab mir mal welche genäht aus Sweatshirtstoff (heißt der so?) Das ist etwas dehnbar. Den Schnitt hab ich frei Schnauze und Kopf genäht mit diversen Abnähern oben, aber das ist nur für nachts gewesen, draußen trag ich die nicht.

Ich wette, Fleece würde auch allein gehen ohne Futter, aber wenn dann Jersey.

Hast du so eine Mütze, die du als Vorlage nehmen kannst? Dabei aber drauf achten, dass die Dehnbarkeit des Stoffes ihrer Dehnbarkeit entspricht, oder angemessen verändern :cool:

Link to comment
Share on other sites

Guest Nähspule

Schau doch mal bei Google unter kostenlose Schnittmuster, da werden einige angeboten..

 

aber dehnbaren Stoff würde ich immer dafür nehmen

Link to comment
Share on other sites

Hihi, danke!

Aus meinem Post wird ja schon deutlich, dass ich das als Mütze verstanden habe :o

Aber ich denke, ich würde trotzdem keinen Webstoff dafür nehmen ;)

Link to comment
Share on other sites

So etwas ähnliches habe ich vor Kurzem auch genäht, allerdings aus nicht elastischem Stoff und daher zum Knöpfen. Schau doch mal in mein Fotoalbum.

*klick*

 

Geht ganz schnell und besteht aus einem Streifen Fleece und einem Streifen Baumwolle, je 125 x 25 cm (inkl. NZ). 3 Seiten rechts auf rechts nähen, verstürzen, Wendeöffnung knappkantig schließen, 2 Kam Snaps dran, fertig!

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich ohne Schnittmuster nähe, muss ich den Kopfumfang als Maß für die schmalere Öffnung nehmen???

 

ich vestehe nicht, was hier mit "schmalere Öffnung" gemeint ist?

Oder soll das konisch, also trichterartig sein?

Ich kenne diese Schals als "Bandana", habe diesen Begriff von einer Frau, die sie näht.

Grüße Annemarie

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

hab letzten eine im Laden vermessen - ich verstehe darunter einen geschlossenen Schlauch, (das zum Knöpfen im ersten Link ist m. E keine Halssocke, sondern eine Art Kragen.)

 

Diese war aus Strick, doppelt gelegt 35 cm breit, gedehnt ca 42 cm und 55 cm hoch. Saß gut, leider war die Farbe gruselig. Werde mir in der Größe noch eine nähen aus Strick.

 

Habe mir bereits eine trapezförmige "Halssocke" aus leichtem Fleece genäht, wobei die schmalere Seite gerade über den Kopf passt. Das steht mir aber zu sehr ab. Ich werde oben noch einen Gummizug o. ä. einarbeiten.

 

Ich sehe übrigens für mich keinen Grund, den Fleece noch zu füttern.

Link to comment
Share on other sites

Warum willst du es denn unbedingt ohne Schnittmuster nähen?

 

Das Nutzen der Suche ergab u. a. das hier :

https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=164507&highlight=Halssocke+Schnittmuster

 

vielleicht sind deine Fragen da ausführlich geklärt?

 

liebe Grüße

Lehrling

 

Weil ich kein Drucker habe wegen Schnittmuster ausdrucken...

Link to comment
Share on other sites

hmmmmm......... ich sehe mir gerne die Form des Schnittmusters an und kann das dann möglicherweise selbst aufzeichnen, wenn ich die wichtigsten Maße als Grundgerüst lege - auch wenn ich nicht ausdrucke, sondern einfach so auf Papier zeichne.

 

liebe Grüße

Lehrling

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...