Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
Gypsy-Sun

Bügeln - Naht- und Saumzugaben drücken sich durch

Recommended Posts

Eigentlich hatte ich versucht, diesen Thread Kwik Sew 3571 - Bügelei, Bügelkissen FÜLLUNG? - Seite 7 - Hobbyschneiderin + Forum

zu reaktivieren! Hat nicht funktioniert. Deshalb mach ich jetzt einen Neuen auf ;).

 

 

Kwiksew 3571, Bügelzubehör, ist bestellt, Hamsterstreu kauf ich noch. Ich hab mein Bügelbrett jetzt mit zwei neuen Bügelbrettpolstern belegt und noch nicht mal die Prinzessin auf der Erbse würde das Drahtgitter darunter spüren :D! Nur, wenn ich die Nähte von Seidenkleidung ausbügele, drückt sich die Nahtzugabe trotzdem durch :(. Was macht ihr anders als ich :confused:?

:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

um das zu vermeiden, habe ich mir aus einem samtrest 2 streifen ca 30cm lang und 3cm breit geschnitten, versäubert undmit vlieseline versteift. diese lege ich zwischen nahtzugabe und stoff und nix drückt mehr durch. habe auch schon gelesen, dass man sich mit pappstreifen behilft. am saum legst du die streifen am übergagn zum stoff sn.

vor kurzem habe ich mir von clover das minibügeleisen zugelegt. die eisenfläche ist nur ein kleines dreiech, das kaum über die nahtzugabe geht. auch sao kannst du das durchdrücken vermeiden.

viel erfolg

Edited by knittingwoman

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, prima, Samtstreifen, gute Idee! Und wie machst du das beim Ausbügeln der Nähte, wenn du die Sachen nähst? Geht das auch mit einem Samtstreifen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

du schiebtst je einen streifen unter die nahtzugabe, immer auf beiden seiten sonst ist der effekt weg, am saum legst du an der kante zum einlagigen stoff an. clover bietet auch ein praktisches hilfsmittel an, leider habe ich die orginalverpackung nicht mehr, dann hätte ich dir googlen helfen können. es ist ein weißes plastikteil an einer seite spitz,gut für kragenecken, die andere seite ist spatelförmig, damit kannst du die naht ausstreichen, ist fast wie bügeln. meine mutter hat das früher mit dem messerrücken gemacht.

viel erfolg

Edited by knittingwoman

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jep, danke :hug:, werde ich probieren!

 

 

PS: Dieses Ausstreichteil gibt's - meine ich - auch von Prym. Werd es mir besorgen! Danke!

Edited by Gypsy-Sun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Drückt es sich bei allen Stoffen durch oder nur bei manchen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur bei dünnen Stoffen, also gewebter Seide, dünner Wolle. Der Wollwalk meines Wintermantels ist sicher zu dick und zu wenig empfindlich als dass es zu bemerken wäre. Wenn ich Blusen und Anzug-Oberhemden bügele bemerke ich es übrigens auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein mann ist auch businesshemdenträger, icxh hatte da zwar noch nie probleme, aber ich denke wenn du nicht über die nähte bügelst sondern nur bis an die naht und die nahtzugabe seht hoch ist das problem gelöst

lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie starkt drückst Du denn beim Bügeln? Ich lasse das Eisen mit wenig Druck "drübergleiten".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei meinem Mann sind die Anzug-Oberhemden alle mit Kappnaht, da ist schon mal keine NZG, die sich durchdrücken kann.

 

Ich würde auch sagen, probier mal mit weniger Druck und einem Bügeltuch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei den O-Hemden ist es an der Knopfleiste der Umschlag. Da er eine Krawatte trägt ist es nicht sichtbar, aber es fällt mir beim Bügeln auf.

Ja, Bügeltuch und weniger drücken versuch ich mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.