Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Laminat beziehen

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.01.2010, 21:53
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.231
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Laminat beziehen

Und steppst Du das Gummi schon vorher auf oder steckst Du nur?
Lea
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.01.2010, 09:58
Lacona Lacona ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Laminat beziehen

Tschuldigung, daß ich nochmal nachhake, ich habs nämlich leider immer noch nicht verstanden.
Laminatcup zusammennähen.
Gummi an die Innenseite der oberen Kante nähen. Würde da 4mm Framilon als Gummiverstärkung ausreichen?
Ja und nu? Unter verstürzen würde ich verstehen: Laminat und Stoffcup rechts auf rechts legen und oben knappkantig zusammennähen. Aber so schaut das Foto nicht aus.
Eher wie: Nahtzugabe vom Stoff mit links auf die Innenseite vom Laminat legen und dann drübersteppen. D.h. ich muß mir vorher auf den Stoff die Schnittlinie der oberen Kante malen/heften, damit ich es genau passend hinbekomme?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.01.2010, 10:34
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.231
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Laminat beziehen

Den Fotos nach hat Naehjunky das Gummiband schon vor dem Zusammennähen des Laminatcups aufgesteppt, aber das ist eigentlich egal.

Ich hab's jetzt so gemacht:
  • Laminatkörbchen an der Oberkante knappkantig mit 4mm-Stichen absteppen und Faden straffziehen wie von 3kids beschrieben
  • Lycracup faltenfrei aufstecken, obere Laminatkante darauf markieren.
  • Lycra wieder abnehmen, an der Oberkante mit der rechten Seite auf die Innenseite des Laminatcups stecken (Position ausprobieren - nach dem Umschlagen nach aussen muss die Markierung wieder an die Laminatoberkante treffen)
  • auf der Laminatseite direkt an der Kante entlang mit genähtem Zickzack steppen
  • überprüfen, ob alles stimmt, dann NZG des Lycras bis an den Zickzack zurückschneiden und Heftnaht entfernen
  • Lycracup über den Laminatcup klappen, aufstecken und 1,5 cm vom Rand entfernt aufheften
  • NZGs am Lycracup rundherum gleichmässig schneiden

Das hat ganz gut funktioniert und man sieht weder innen noch aussen eine Naht, aber der Schritt mit dem Positionieren des Lycracups war ziemlich aufwendig - da lasse ich mir noch was anderes einfallen.

Grüsse, Lea

Geändert von lea (22.01.2010 um 11:01 Uhr) Grund: einen Schritt ergänzt
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.01.2010, 10:53
Lacona Lacona ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Laminat beziehen

Ahhh! *Licht aufgeh* Jetzt kapier ich das. Puh, was für eine Pfriemelei, aber wenns danach gut aussieht ...
Hast du ein Foto von deinem Cup gemacht?
Wenn ich den nächsten BH nähe, probier ich das sicher aus.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.01.2010, 11:40
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Laminat beziehen

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
[*]Lycra wieder abnehmen, an der Oberkante mit der rechten Seite auf die Innenseite des Laminatcups stecken (Position ausprobieren - nach dem Umschlagen nach aussen muss die Markierung wieder an die Laminatoberkante treffen)
Hallo,
@ lea - zum besseren Verständnis,
links auf links ist gemeint, oder? Linke Stoffseite des Lycra auf linke Seite des Laminatcups, nur "Kopf an Kopf", die rechte Stoffseite des Lycras liegt oben und es wird dann anschließend "nur" herumgeschlagen?
Grüße, Dagmar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Laminat für BH AKOBU Händlerbesprechung 7 11.01.2008 09:50
laminat - powernet? dboskma Dessous 7 12.08.2007 17:45
Laminat-BH füttern? stoffsuechtige Dessous 8 06.08.2007 12:03
brenda volumenvlies o. laminat kikipferd Dessous 2 27.05.2007 15:05
Laminat, Verarbeitungsrichtung liederstern Dessous 9 14.08.2006 08:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08782 seconds with 14 queries