Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Karo diagonal zuschneiden

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 24.05.2009, 18:51
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Karo diagonal zuschneiden

Die seitennähte sind ein fürchterliches Gefummel. Aber das lässt sich nicht ändern.

Ich schneide/ zeichne immer eine Seite zu, nehme dann das passende andere Schnittteil und zeichne auf den Schnittteil die Musteransätze ein (teilweise mehrere cm weit). Und dann schiebe ich das Schnittteil so lange auf dem Muster, bis es passt.
Da ich Folie für die Schnittmuster verwende, funktioniert das wirklich gut.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.05.2009, 18:53
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Karo diagonal zuschneiden

Keine Angst vor den Karos!!!
Die Paßzeichen müssen halt genau übereinstimmen, dann paßt es auch bei diesem Schnitt weiterhin. (Außerdem sind sie in diesem Fall sogar eine Hilfe!
Dir wird durch die Karos nämlich das typische Schrägschnitt-Phänomen des gegeneinander Verziehens wesentlich entschärft. Das heißt: Wenn Du verziehst, dann gleichmäßig!!!)
Auf den RV wirst Du nicht verzichten können, schließlich mußt Du ja rein- und rauskommen. Auch die Abnäher würde ich nicht weglassen......(von wegen 'Beulen' und so....)
Beim Einsetzen des RVs solltest Du UNBEDINGT darauf achten, daß Du die Rückennaht weder unterhalb noch innerhalb der RV-Strecke dehnst!!!
Das geht am Besten mit Stütznaht (kannst Du hinterher wieder entfernen) oder Vlieseline-Band bzw. Nahtband. (Kann man notfalls auch abpopeln, wenn's nicht zu fest aufgebügelt wird.)
Martin

Geändert von rightguy (24.05.2009 um 18:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.05.2009, 18:59
Stoffmaus Stoffmaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 15.461
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Karo diagonal zuschneiden

Ich habe mal ein Foto, auf dem Ihr den Stoff sehen könnt.

Bevor ich den Tipp von Wirbelwind gelesen hatte, habe ich den Schnitt mal so aufgelegt, aber ich glaube das lasse ich mal lieber.

@Martin: Hier im Forum haben schon einige das Kleid ohne RV genäht und es passt, da der Ausschnitt recht weit ist.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2012.jpg (48,7 KB, 109x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße von

Iris

Geändert von Stoffmaus (24.05.2009 um 19:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.05.2009, 19:03
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Karo diagonal zuschneiden

Ooops, um so besser, womöglich kannst Du Dir so auch die Naht hinten sparen.
Und außerdem hast Du auch noch ein ungleichseitiges Karo, das macht es nicht leichter.......
M.

Geändert von rightguy (24.05.2009 um 19:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.05.2009, 19:07
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.932
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Karo diagonal zuschneiden

Hallo - naja - der Halsausschnitt ist das eine - aber die Taille muss halt auch weit genug sein, dass Du sie entweder über Kopf und Schultern oder über die Hüfte ziehen kannst.

Aber wenn Du die Seitennähte ganz gerade machst und die Abnäher im Rücken weg läßt - dann geht das sicher - aber dann hast Du halt auch ein relativ sackförmiges Kleid

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alles Karo? Anonymus Andere Diskussionen rund um unser Hobby 11 31.07.2008 22:35
Karo zuschneiden?!? Fadentigger Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 06.02.2008 23:42
Blöcke aus diagonal angeordneten Restestreifen HeXeSaSa Patchwork und Quilting 4 12.08.2007 14:12
Sweat-Stoff beim Vorwaschen diagonal eingelaufen gundi2 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 03.03.2007 12:45
IKEA-Rosenstoff – diagonal? oder fadengerade? 3kids Fragen zu Schnitten 9 11.07.2005 11:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08534 seconds with 14 queries