Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Stoffmaus

Members
  • Content Count

    1732
  • Joined

  • Last visited

About Stoffmaus

  • Rank
    Ältestenrat

sonstige Angaben

  • Maschine
    Brother Super ACE; Ovi von Bernina 800DL

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das System 130/705 ist mir schon klar. Die NAdel, die drin steckte, war eine Organ 80/12. Da ich sie schon länger nicht mehr ausgetauscht habe, wusste ich es nicht so genau. Jetzt ist eine Schmetz Jersey 80/12 drin und sie näht wieder tadellos. Ich wollte nur wissen, ob ich die gekaufte Overlocknadel benutzen kann. Ich frage mal, ob ich die umtauschen kann.
  2. 130/705, also ganz normale Nadeln. Hätte ich mal vorher geguckt. .
  3. Hallo, nachdem ich gestern eine Nadel geschrottet habe, musste ich heute neue kaufen. Im Stoffladen gab es dann von Prym Overlocknadeln " Overlock Serger ELx705 " . Ich dachte, das kann ja nicht falsch sein und nehme sie mit. Als ich sie dann eben einsetze merke ich daß sie im Vergleich zu der anderen ein Stück länger ist. Mmhh.. was mach eich jetzt? Die Verkäuferin meinte, daß wäre schon alles o.K. so, Overlocknadeln für Overlockmaschine.
  4. G405 kenne ich gar nicht. Bin mal gespannt, ob ich das in unserem Stoffladen bekomme.
  5. Danke euch beiden. Welche Einlage würdet Ihr mir denn empfehlen ? H 609 oder H 180 ? Den hinteren Beleg mache ich aus BW Jersey, ebenso die Ärmelaufschläge. Den kl. Beleg hinten verstärke ich auf jeden Fall, da sich mein BW jersey gerne einrollt.
  6. Hallo, ich nähe mir gerade eine "Betty" aus rotem Romanitjersey. Was meint Ihr, wäre es angebracht die vorderen und den hinteren Beleg mit Vlieseline zu verstärken? Ich würde da H609 für Jersey nehmen. Das Jäckchen habe ich im letzten Herbst schon einmal genäht, da war es aber angerauter Sweat und ich habe nichts verstärkt.
  7. Hier ein Foto vom Kleid. Schlicht und einfach. Gr. L . Ich möchte mit dem Gürtel auch die schiefen Streifen etwas kaschieren. Also die Idee mit den geflochtenen Jerseystreifen finde ich super. Ich habe mir vor ein paar Tagen roten Romanit gekauft, der ist zum Flechten aber sicher zu dick.
  8. Ein Farbtupfer wäre schon toll, aber ich dachte da an eine Idee zum Selbermachen.
  9. Hallo, nachdem ich eben an einem (Kauf)-Jerseykleid das Taillengummi rausgetrennt habe, fehlt jetzt was. Vorher war in Kombination mit dem Gummi ( was mir zu stramm war ) nur ein dünnes, ca. 2 cm breites Band durchgezogen und kam vorne durch zwei Knopflöcher wieder raus. Das gefiel mir aber nicht. Habt Ihr eine Idee für einen Gürtel oder Bindeband ? Der Stoff ist marine/weiß gestreifter Jersey.
  10. Hallo, wir fahren in den nächsten Tagen nach Quedlinburg. Weiß jemand von euch, ob es dort oder in umliegenden Städten schöne Stoffgeschäfte gibt?
  11. Hallo, ich habe vorhin mal auf der Bernina HP gestöbert und bin auf diverse SM gestoßen. u.a. das Kleid Emily oder das Jerseykleid. Hat von euch schon jemand das eine oder andere genäht und kann mir bzgl. Passform berichten ? Das Emily-Kleid ist ja ganz hübsch, mir gefallen nur die Knöpfe im vorderen Rockteil nicht.
  12. Ich dachte mir schon fast, daß French Terry zu dick sein könnte. Viscosewebstoff ist bestimmt ein passender Stoff, dafür müsste ich mir sicher das SM für Webware besorgen. An welche Stelle kommt der RV, seitl.oder hinten?
  13. @ Ulrike: Welche Webstoffe nimmst du? Ich habe in einem Onlineshop einen wunderschönen French Terry gesehen, geht der schon Richtung Sweat oder würde der sich eignen? Ich möchte, daß der Stoff einen schönen Fall hat und nicht so steif ist.
  14. Hallo, ich habe mir diesen Rock schon 2x genäht und würde es gern in diesem Sommer nochmal nähen. Ich habe Viscosejersey genommen, aber festgestellt, daß der etwas zu lappig war ( ich glaube es war ein Stoffcoupon ). Entweder suche ich mir jetzt einen qualitativ hochwertigeren Jersey oder.. wie sieht es mit BW Jersey aus? Eignet sich der für diesen Schnitt oder ist das dann zu steif?
  15. Hallo, ich habe hier ein Kaufkleid 93% Poly, 7% Leinen. Gerne würde ich mir den Schnitt abzeichnen und nochmal aus einem anderen Stoff nähen. Welcher Stoff würde sich eignen?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.