Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Stoffmaus

Members
  • Content Count

    1,843
  • Joined

  • Last visited

About Stoffmaus

  • Rank
    Ältestenrat

Sonstige Angaben

  • Maschine
    Brother Super ACE; Ovi von Bernina 800DL

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wie ist denn die Passform vom Shirt? Eher eng oder normal weit?
  2. Das Shirt gefällt mir gut, tolle Idee mit dem Einsatz. Frage an alle, die es genäht haben: Ist der BH Träger verdeckt? Ich habe ein Shirt mit U-Boot Ausschnitt, das ich gar nicht gern anziehe, weil immer die BH Träger zu sehen sind.
  3. Ich habe die Bügeleisen von Prym oder ein günstigeres von Sichler Hausgeräte (Amazon) in der engen Wahl. Da das letztgenannte auch viele gute Bewertungen hat, werde ich das wohl nehmen.
  4. Danke für eure Tipps. @junipau: tolle Idee mit dem "Topflappen". Thermolam habe ich, dann müsste es eigentlich fix gemacht sein. Das Ärmelbrett ist auch eine gute Idee, hätte ich auch drauf kommen können. Hat denn jemand von Euch die Silikon- Bügeleisenablage?
  5. Hallo, ich möchte mir ein Mini-Bügeleisen zulegen, damit ich kleine Sachen wie Nähte ausbügeln o-ä. an Ort und Stelle neben der Näma machen kann. Bis jetzt muss ich dafür immer zum Bügelbrett ins SZ und das ist immer Rennerei. Worauf bügel ich denn, bzw. auf welcher Unterlage ? Ich meine jetzt nicht die Silikonmatten zum Abstellen des Bügeleisens. Das Eisen wird ja heiß, bzw. hat Dampf. Wie macht Ihr das?
  6. Ich war in Lüneburg, habe mir aber lieber die wunderschöne Stadt angeguckt, hatte keine Lust Stoffläden zu suchen. Ich bin an einem Stoffladen "Tillabox" vorbeigekommen.
  7. Ja, ich begleite meine Tochter zu einem Termin und dann bummeln wir noch durch die Stadt. Wir fahren mit dem Zug, also sind wir nicht so mobil.
  8. Hallo, ich bin morgen in Lüneburg und natürlich habe ich mich in Sachen Stoffläden informiert. Dabei bin ich auf Stoffe Hemmers gestoßen. Auf deren HP habe ich keine Angabe zum Geschäft gefunden. Weiß jemand von Euch, ob der Laden noch existiert ?
  9. Da habe ich mir was vorgenommen, iregendwie klappt gar ncihts.. Die Ausschnittkante ist wellig, dann wollte ich die Armelsäume umnähen, es schlägt Falten. in der VM, wo ich die Kellerfalten wieder aufgetrennt habe, sind kl. Löcher zu sehen.
  10. Ich habe die Kellerfalte wieder aufgetrennt, dann habe ich mal probehalber ein Teil der vorderen Mitte eingekräuselt, auch nicht so optimal. Als nächstes werde ich doch mal SIRu`s Vorschlag ausprobieren. Ich messe den Halsausschnitt und schneide mir einen Streifen zu, der 8cm breit ist, auf die Hälfte bügeln, zum Ring schließen, re. auf re. annähen? Wie sieht es mit Vlieseline aus?
  11. Ich habe eben mal probehalber eine Kellerfalte in die vordere Mitte gelegt. Ja, es sieht gar nicht schlecht aus und der Ausschnitt ist auch nicht mehr so weit. Jetzt muss ich einen Beleg zuschneiden, damit die Kante ordentlich aussieht. @siru: Eine Blende? So ganz vorstellen kann ich es mir nicht.
  12. Foto habe ich jetzt nicht so schnell, aber ich würde sagen vorne und an den Schultern könnte es etwas weniger weit sein. Die BH Träger sind zu sehen und es ist noch kein Beleg oder Saum abgerechnet.
  13. Hallo, ich habe mir ein Blusenshirt mit überschnittenen Schulten genäht. SM habe ich von einem Kaufshirt kopiert. Material ist ein Viscosewebstoff. Soweit passt es gut, bis auf den etwas zu weit ausgeschnittenen Halsausschnitt. Ich überlege, wie ich die Weite etwas einhalten könnte. Habt Ihr Ideen ?
  14. Ich habe mir die Jacke noch mal angeguckt. Da sie mir auch etwas zu lang ist, könnte ich den Saum abschneiden und nochmal neu säumen. Da die Beule ja eher im unteren Teil ist, könnte es klappen, wenn nicht, kann ich ja wie Lehrling vorgeschlagen, die Fadenmethode anwenden. @LehrlingDer Taschenbeutel ist weiter innen, das ist nicht der Grund.
  15. Ich trage im Sommer auch gern Viscosejersey. @Großefüß Ich finde nicht, daß VJ Röllchen kaschiert, aber es kommt auch auf den Schnitt an. Halten tut er wirklich lange, ich habe mir vor Jahren mal Wasserfalltops genäht, die habe ich immer noch. Wenn mir auch die Muster heute nicht mehr so gut gefallen, aber nach so vielen Jahren sind die immer noch tragbar. Im Sommer trage ich auch gern Viscosewebware, so als fluffiges Langarmblüschen. Wenn es für ein Shirt zu kühl, aber für Jacke drüber zu warm ist. Ich habe mir jetzt einen schönen VJ bestellt und werde mi
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.