Jump to content

Partner

Frage nach Volantstufen - Breite??


Frau-Jule

Recommended Posts

Hallo,

 

ich möchte ein Sommerkleid für meine Tochter nähen und habe dazu eine Frage.

 

Das Kleid besteht aus drei Volantstufen, die gekräuselt aneinnandergenäht werden. Also, die oberste Stufe ist natürlich das Oberteil.

 

Nun ist jede neue Stufe doppelt so breit wie die vorige, also müßte ich die Kante um die Hälfte einkräuseln.

 

Ist das nicht ein bißchen viel? Ich meine, das gibt doch Unmengen von Stoff....Ich würde das gerne etwas weniger kräuseln und frage mich: gibt es dafür eine "Formel" oder so, wie viel weiter die nächste Stufe ist? Oder einfach nach Geschmack?

 

Umgekehrt: wie wenig Käusel sind denn noch gut, damit es auch gekonnt und nicht gewollt aussieht. Also, ein Mindestmaß an Mehrlänge?

 

Ich hoffe, jemand versteht mein Gschreibsel, irgendwie fällt es mir heute unheimlich schwer, passende Formulierungen zu finden....:o

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 5
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Frau-Jule

    2

  • Capricorna

    1

  • melolontha

    1

  • Gintare

    1

Popular Days

Top Posters In This Topic

Hallo,

 

ich würde sagen, die nächste Stufe ist so breit, wie du sie haben willst :o

 

Ich glaube nicht, dass es dafür irgendwelche Regeln gibt; das ist doch Geschmackssache... :nix: Wenn das zweifache dir zuviel ist, versuch es doch einfach mal mit dem anderthalbfachen. :)

 

Du kannst ja an einem kleinen Stück die Optik testen, damit du nicht alles einkräuseln und evtl. wieder aufmachen musst. Zum Beispiel 10 cm für die erste Stufe und von der zweiten Stufe nimmst du dann 15. Das würde ich dann von Hand mit dem Reihfaden einhalten, das ist dann schnell geändert, wenn du noch mehr oder weniger haben möchtest. :)

 

(Meinst du eigentlich Volants oder doch Rüschen? Beim Volant spielt ja auch die Rundung eine Rolle, nicht nur die absolute Länge der Naht.)

 

Liebe Grüße

Kerstin

Link to comment
Share on other sites

Hallo Maria,

 

es hängt auch von der Dicke (Steifheit) deines Stoffes ab wieviel Weite gut aussieht. Ein dünner Stoff verträgt mehr Weite als ein dicker, der bei der gleichen Weite womöglich steif wegsteht.

Üblicherweise werden 1 1/2 - 2 Weiten für die folgenden Stufen genommen, abhängig von der Stoffqualität.

 

Falls du eine Overlock hast:

Ich nähe und reihe solche Stufen immer mit der Overlock zusammen: 4-fädige Naht nehmen, Differential auf 2 stellen und wenn vorhanden den Kräuselfuß einsetzen. Vor Beginn der Arbeit mache ich eine Probe wie stark sich der Stoff kräuselt und errechne daraus die ungefähre Streifenlänge.

Dann lege ich den zu kräuselnden Streifen unten und den glatten Streifen obenauf rechts auf rechts hin und nähe zusammen. Das geht wesentlich schneller, als mit der Nähmaschine zu reihen und die Kräusel mit der Hand gleichmäßig zu verteilen.

Oder: Den zu kräuselnden Streifen mit der Overlock versäubern und dabei das Differential auf 2 stellen erigbt auch einen schönen Kräuseleffekt. Anschließend mit der Nähma an den glatten, bereits versäuberten Streifen nähen.

 

Gutes Gelingen wünscht dir

Brigitte

Link to comment
Share on other sites

Hattu Ruffler? Vereinfacht das Ganze erheblich.

 

Ansonsten: mir ist alles, was mehr als 1,5 fach ist, zu viel. Ich finde, 1,3 ist ein ganz guter Faktor (ungefähr. Ich hab Ruffler, da denkt man dann irgendwann nicht mehr so drüber nach). Was unter 1,3 liegt ist schwierig zu händeln, weil die Kräuseln sehr fein werden und dann unter Umständen längere glatte Strecken entstehen.

Das gilt für Baumwollstoffe, für ganz zarte wie für etwas dickere, weiche (Patchwork-Qualität ungefähr), aber auch für Batik. Jeans hab ich z.B. noch nicht probiert.

 

Viel Spaß beim Rüschen...

 

Liebe Grüße,

die andere Jule

Link to comment
Share on other sites

Lieben Dank für eure Tips.

 

Tja, also ich habe eine normale Popeline von Hilco. Die Kante sind ganz leicht gerundet, also ein Zwischending zwischen Rüsche und Volant.

 

Der Ruffler für die Ovi ist seit vor Weihnachten bestellt, aber nicht lieferbar.

Außerdem habe ich natürlich teilweise schon zugeschnitten (und erst mittendrin gemerkt, daß ich das so nicht haben mag).

 

Jetzt werde ich wohl pro Stufe drei Teile statt 4 vorgesehenen schneiden, dann kräusel ich auf die 11/2 fache Breite.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...