Jump to content

Partner

Rebecca Größentabelle???


Boomer

Recommended Posts

Hi,

 

ich habe heute den obigen Schnitt bekommen und nun ein Problemchen.Laut Tabelle müßte ich Gr.90C nähen.Kaufen tu ich aber 85 D-E,je nach dem wie es ausfällt.Für meine Mitnäherin müßten wir 80A nehmen.Kaufen tut sie aber 80C.Wie habt ihr das gemacht.Nach Kaufgröße oder nach Tabelle.Und wie zufrieden wart ihr mit eurer Wahl?

 

 

 

Grüßli Boomer

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 8
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Boomer

    3

  • darot

    2

  • FeeShion

    1

  • smart-girl

    1

Popular Days

Top Posters In This Topic

Hallo Boomer,

 

also bei mir war die Wahl nach Tabelle noch zu groß. Allerdings finde ich meinen Busen eh irgendwie komisch. :o

Aber 2 Körbchengrößen mehr als die Tabelle sagt, das würde ich nicht riskieren.

Link to comment
Share on other sites

Bei mir hat die angegebene Größe mit meiner Kaufgröße genau über ein gestimmt! Ich habe 75 F.

Viel Spaß beim nähen, der Rebecca-Schnitt ist einfach toll!

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe erst vorgestern mit FroschKarin meinen ersten Rebecca genäht und stand vor dem gleichen Problem.

Lt. Tabelle hätte ich 70 C nähen sollen, meine Kauf-BH's haben aber 70 E.

Ich habe mich auf Anraten von Karin für die Kaufgröße entschieden - und er sitzt super.

Schau mal hier in der Galerie.

 

Karin's Tipp den Unterbrustgummi kürzer zu machen als angegeben war genau richtig.

Wir haben uns die angegebene Länge (bzw. die ausgerechnete) angehalten und dann nach Gutdünken gekürzt - und zwar um einiges.

 

Ansonsten ist das mein 3. genähter BH und bisher der beste.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Darot, der Wg ist sicher falsch, aber ich konnte keine Mail an Dich senden, sagte der Compi! Ich interessiere mich für Deine Änderungen an Bustier/ HEmd Caro.

Liebe Grüße

Chittka

 

Ps:Wenn jemand weiß wo ich hin muß, bitte verschieben! Danke

Link to comment
Share on other sites

@ datot wirklich zauberhaft dein BH.

 

Na ich werde mal einen in meiner Kaufgröße Probenähen und meine Mitnäherin mist noch mal nach und dann sehen wir mal wie meiner wird und entscheiden weiter.Ich bin aber weiterhin an Erfahrungen interessiert.

 

Grüßli

Link to comment
Share on other sites

Hallo, liebe Rebeccanäherinnen!

 

Ich hatte bei meinem ersten BH auch das Problem, dass laut Maßtabelle Körbchengröße A richtig sein sollte - ich habe mich zwar sehr gewundert, aber die Kursleiterin war sich so sicher - hat nochmal nachgemessen - dass ich mich leider überreden ließ (sonst habe ich B). War viel zu klein.

Mittlerweile erkläre ich mir das so: da bei mir der Brustabstand sozusagen kaum vorhanden ist (das Mittelteil muss ich immer gaaaaaanz schmal machen) verringert sich ja auch der gesamte Brustumfang ohne das mein Busen wirklich Größe A hätte.

 

Vielleicht ist es bei dir ja umgekehrt: Du hast viel Platz in der Mitte und von daher vergrößert sich der Umfang.

 

Kannst Du mir folgen??? Bin gespannt, welche Größe passt. Viel Erfolg wünscht

 

Malu

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe gerade per PN noch den wirklich guten Tipp bekommen, dass es auf jeden Fall sinnvoll ist, nicht nur das Unterbrustgummi kürzer zu machen, sondern das Rückenteil zu kürzen.

Wenn das Unterbrustgummi zu stark gedehnt wird, leiert es schneller aus.

 

Solche Änderungen ergeben sich meist erst nach dem 1. Modell.

Ich werde das an meinem Schnitt ändern - bwz. mal den Schnittkonstruktionskurs Ende des Monats bei Ela abwarten, da nehme ich alle bisher genähten und bis dahin noch zu nähenden Modelle :D verschiedener Schnitte mit .

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...