Jump to content

Partner

offenkantige Verarbeitung und Reißverschluß??


Frau-Jule

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe mal eben eine Frage:

 

Ich sitze gerade an einem Bahnenrock aus Walkstoff. Nun habe ich die ganzen Teilungsnähte knappkantig links auf links genäht, um sie zu betonen.

 

Aber wie mache ich das bei der letzten Naht? Hier soll ja oben noch ein Reißverschluß rein, und weiter unten soll die Naht trotzdem links auf links sein.

 

Nähe ich jetzt einen normalen RV auch offenkantig ein? Dann entsteht wahrscheinlich unten ein kleines Loch???

Normalerweise bevorzuge ich ja nahtverdeckte RV´s. Aber geht das hier überhaupt? Müßte ich dann am unteren Ende einen Einschnitt machen??

 

Ich kann mir das alles gerade gar nicht vorstellen.

Wer hat einen Tip für mich?

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 3
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Frau-Jule

    2

  • elbia

    1

  • Rosenrabbatz

    1

Top Posters In This Topic

Hallo Maria,

 

ich würde es genau so machen, wie Du es schon angedeutet hast - warum sollte

dann am Ende ein Loch bleiben? Falls doch, ließe sich das mit ein, zwei kleinen

Handstichen bestimmt problemlos schließen, oder habe ich Dich jetzt falsch verstanden?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Maria,

 

vermutlich würde ich es mit einem nahtverdeckten Reißverschluss versuchen. Ich würde sagen, dass das klappen müsste.

Da du die Nähte nach außen haben möchtest, müsste der Naht-RV dann eben anders herum als üblich eingenäht werden. Anders herum heißt in diesem Fall, dass der Naht-RV so aufgelegt werden muss, dass die Zähnchen Richtung Stoffkante zeigen, nicht das RV-Band.

Steck die Naht einfach mal zusammen und stecke den Naht-RV dahinter, dann öffnest du den RV und schaust dir an, wierum der RV auf dem Stoff liegt ;)

Der RV-Schieber wird dann außen zwischen den beiden Nahtzugaben sein. Das könnte etwas gewöhnungsbedürftig sein, aber ich denke funktionieren wird es :)

Link to comment
Share on other sites

Danke für eure Antworten!

 

Der Knoten hat sich wieder aufgelöst, und ich habe jetzt einen normalen RV offenkantig eingenäht. Dazu habe ich die Naht oben auch mit großem Stich geschlossen, dann den RV hintergenäht und die Heftstiche aufgetrennt. Das Ergebnis ist sehr zufriedenstellend. Und warum ich mr da ein Loch vorgestellt hatte, weiß ich auch nicht mehr....:rolleyes:

 

Fotos gibts morgen im MoMoThread. Die von heute abend sind leider nix geworden.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...