Jump to content

Partner


FrauGrosch

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich bin neu hier und auch ein blutiger Anfänger beim Nähen.

Zur Zeit besuche ich einen Nähkurs und nähe dort bisher immer auf einer Pfaff Jeans. Jetzt habe ich im Forum hier sehr viel gutes über die Privileg Maschinen gelesen. Die Pfaff Nähmaschinen sind mir leider zu teuer. Ich habe jetzt bei Quelle geschaut und auch nach den Nummern gesucht, bloss leider stehen bei Quelle diese Nummern nicht oder ich sehe sie wohl einfach nicht.

Was könnt ihr mir raten, wenn ich diese größtenteils für Dinge wie Jeans kürzen, T-Shirts ändern oder auch mal Patchwork benötige?

Ich möchte mir gern eine bestellen und dann Probenähen. Bloss möchte ich jetzt nicht den ganzen Katalog bestellen :) Die Details in der Beschreibung sind für mich leider auch nicht so aufschlussreich. Ich möchte gern dass Zwillingsnadeln passen (oder geht das in jeder?) und einen Obertransport.

Über Tipps und Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

 

Viele Grüße Betty

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 8
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • FrauGrosch

    3

  • Gisela Becker

    1

  • littlemum

    1

  • Ibohiga

    1

Top Posters In This Topic

Hallo Betty,

 

zunächst mal herzlich Willkommen hier im Forum :)

 

Zu den Privileg Maschinen von Quelle, liest du dich am besten mal durch die entsprechende Rubrik, da werden sicher einige deiner Fragen beantwortet ;)

*klick hier*

 

Zwillingsnadeln gibt es meines Wissens nach für alle Maschinen und beim Obertransport gibt es Unterschiede, manche Maschinen haben einen integrierten Obertransport, für andere kann man evtl. nachträglich einen Obertransportfuß dazu kaufen.

 

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen? :nix:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Betty ,

 

einen integrierten Obertransport (IDT) , so wie Du ihn kennst, hat nur Pfaff.

 

Bei allen anderen gibt es höchstenfalls einen im Bedarfsfall anbaubaren - wobei das umständlich sein kann.

 

Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum :)

LG

hilde

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

danke für die Antworten, dies hat mir schon sehr weiter geholfen.

 

Was ich halt noch nicht verstehe, was der Unterschied quelle.de

 

zwischen nummer zwei und nummer zehn ist, außer dass die billigere Knopflochautomatik hat. Was rechtfertig hier bei der teureren den Preis?

Ich hatte auch schon bei der Produkthotline angerufen, allerdings wusste hier die Gute Frau überhaupt nicht bescheid und ich musste ihr erstmal die Zwillingsnadeln erklären und sonst habe ich gar nichts erfahren, da die Frau anscheinend noch weniger Ahnung hatte als ich. Sie hat auch noch zugeben Anfänger zu sein. Ich habe dann noch eine Email hingeschickt da mir gesagt wurde, ich solle die Bedienungsanleitungen verlangen und evtl Fragen stellen und bis heute leider auch keine Antwort erhalten.

 

Wenn die Zwillingsnadeln wirklich überall funktionieren, bestell ich vielleicht wirklich mal beide. Man kanns ja dann doch zurückschicken. Für mich sehen beide aus, als würden sie was taugen, aber das sagt mir natürlich nur mein Laienauge. Vielleicht hat ja jemand aus dem Forum eine von beiden schon probiert/gekauft und kann mir einen Tipp geben.

 

Viele Grüße Betty

 

PS: Ich verfolge schon länger dieses Forum und finde die Ratschläge und Begrüßungen echt klasse!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Betty,

 

erstmal Willkommen im Forum.

 

Ich kann jetzt so auf die Schnelle keinen allzu großen Unterschied bei den Maschinen feststellen. Die eine hat wohl mehr Stiche zu bieten, ansonsten sieht die Beschreibung für Beide ziemlich gleich aus. Die Zwillingsnadel passt auf beide Maschinen solange Du eine wählst die von der Breite her durch die Stichplatte passt. Der Obertransport ist bei beiden Maschinen wohl nicht da. Ich fürchte das man für den Obertransport ein wenig tiefer in die Tasche greifen muß. Es gibt z.b von Brother einen Obertransportfuß, da weiß ich allerdings nicht ob der auf die Maschine passen würde. Ich brauchte den Obertransport bisher nicht. Hier im Forum kommen die Privilegmaschinen eigentlich immer gut weg.

Deine Idee beide mal zu testen finde ich gut. Dann kannst Du entscheiden welche Maschine Dir mehr liegt und mit welcher Du besser zurecht kommst. Ich wünsche Dir viel Spaß hier und mit Deiner zukünftigen Maschine.

 

LG Nicoletta

Link to comment
Share on other sites

Hallo Betty,

 

herzlich willkommen hier!

 

Bei den beiden von dir ausgesuchten Maschinen kann ich dir nur zur Ersten raten!

 

Gründe: mehr Stiche, 1-stufiges Knopfloch, Stichlänge und-breite verstellbar. Bei der Zweiten geht die Stichbreite nicht zu verstellen, das ist für mich immer ein absolutes "No Go".

 

Eine sehr schöne Maschine ist auch die Nummer 6 in der Liste (Privileg 1233, such mal hier im Forum danach), die habe ich selbst und bin sehr zufrieden damit. Für die Maschine gibt es auch etliches an Zubehör zu kaufen, auch ein Obertransportfuß. Den habe ich bis jetzt übrigens noch nicht gebraucht obwohl ich viel Jerseys nähe (habe ein Trikotfüßchen für fludderige Stoffe).

 

Einen eingebauten Obertransport wirst du bei den günstigen Maschinen nie finden, da muss man schon ordentlich in die Tasche greifen

 

Ansonsten gilt bei Quelle: bestellen, 14 Tage auf Herz und Nieren testen und bei Nichtgefallen problemlos zurück. Schön ist auch, daß dort Markengeräte drin stecken (in meiner Privileg steckt eine Janome), für die man problemlos Zubehör wie z.B. einen Obertransportfuß bekommt.

 

Einen schönen 3. Advent wünscht

Tanja

Edited by Cerylys
Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

danke für die hilfreichen Antworten.

Nummer 6 in der Liste gibt es leider nicht mehr. Aber ich hab jetzt gesehen, dass

Nummer 13 im Angebot ist und diese hat wohl auch alles.

Hier sind auch Bewertungen schon hinterlegt, wenn man denen trauen kann.

Da heißt es wohl einfach mal probieren :)

 

Einen schönen dritten Advent wünsch ich Euch.

 

Gruß Betty

Link to comment
Share on other sites

Hi,

ich musste gerade auch erst mal meditieren ;)

Nr. 10 hat wohl noch einen Einfädler, den Nr 13 anscheinend nicht hat. Und hat 13 diese 2stufige Anhebemöglichkeit des Füßchens? Das find ich auch klasse, wenn eine Näma das kann (wobei die absolute Lifthöhe das wichtigste ist...)

Viel Spaß beim Aussuchen!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...