Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

strickilona

Tournüre für unseren historischen Spaziergang

Empfohlene Beiträge

Endlich - jetzt wird hysterisch gewippt :D

 

Ihr erinnert Euch an den Fred für unseren "Historischen Spaziergang"? Hier nochmal zum nachlesen http://hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=78422&highlight=historisch

 

Bis September ist ja nicht mehr lang - und da dies mein erstes historisches Projekt ist - brauche ich etwas mehr Zeit - "schö solls ja aussehe, ne".

Ein Langzeitprojekt mit ein paar Unterbrechungen, schließlich brauche ich auch noch ein bisschen Alltagskleidung.

 

Schnitte, Stoffe und Zubehör sind alle da - was noch fehlt oder kurzfristig kreativ meiner Gehirnwindung entspringt wird einfach nachbestellt.

 

Für die historische Unterwäsche und Korsett nehme ich diesen LM-Schnitt

SchnittWaescheKorsett.jpg.91010bdd6ea48b60ef7313f79fe4ab9e.jpg

 

Für die Unnerbüx und Hemd habe ich einen weichen dünnen weißen Baumwollbatist, für die Verzierungen muß ich mir noch was überlegen, aber in meinem Lager sollte sich das passende finden lassen.

 

Für das Korsett "Dore" kommt dieser cremefarbene Baumwollsatin zum Einsatz

StoffSatinCreme.jpg.d5aa56d553e619a9326fd07f8541f6c2.jpg

 

Für die eigentliche Tournüre, also den Unterbau-Popo, nehme ich auch weißen Baumwollbatist oder weißen Baumwollfeinköper (entscheide ich kurzfristig) und diesen Schnitt

SchnittTournuere.jpg.a81eeec99945f8e490a121d558c1c5cc.jpg

 

Der Basisrock wir auch aus dem cremefarbenen Baumwollsatin sein, da er blickdicht und etwas schwerer ist, könnte ich mir den extra Futterrock ersparen, mal sehen wie das aussieht. Auf dem Schnitt ist es der rechte Rock

SchnittBasisrock.jpg.b3640cc9bfc43625517879e02374e210.jpg

 

Forsetzung folgt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die Schürze und das Jacket habe ich einen dunklen marineblauen Baumwollsatin vorgesehen, verziert mit einer cremefarbenen Satinborte

StoffSatinBlau.jpg.e8799734e13ca690451e59faf38d734b.jpg

 

Schnitttechnisch habe ich mir diese ausgesucht

Schnittjacket.jpg.15198d25d6bdb8f51751ce4809456e65.jpg

 

Und zum Schluß brauche ich dann noch ein passendes Hütchen sowie einen passenden Sonnenschirm, den hier http://hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=78308&highlight=Schirm

 

:eek: Was hat mich nur geritten, soviel Arbeit und dann auch noch freiwillig!

SchnittSchuerze.jpg.7f321b41b1f16d80b75008d42169eb2d.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dann rück ich mal meinen Stuhl zurecht und kauf noch ein Päckchen Kaffee

:D nimm lieber ein Sofa und zwei Päckchen Kaffee

 

ist alles kein Hexenwerk

 

das beruhigt mich ungemein - Respekt hab ich trotzdem und davon nicht zu wenig :p

 

Habt ihr denn schon Termin und Örtlichkeiten? Vielleicht läßt es sich mit dem Besuch bei der SchwieMu verbinden und ich könnte auch mitkommen - Nürchen hab ich genug im Schrank

 

Ja, Jennifer - das wär toll. Grobe Richtung ist September/Oktober - Wochenende im Bremer Bürgerpark, wobei mir Samstag besser paßt als Sonntag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Honigbaerenbiene

Hi Ilona!

 

Jetzt gehts also los!

 

Ich brauch ja keinen Kaffee und kein Sofa, ich kann dir ja über die Schulter gucken, du kommst ja quasi von "um die Ecke" :D

 

Wieviel Stoff hast du denn insgesamt für dein Werk eingeplant. Ich frage für den Fall, dass es mich doch noch überkommt :D Man soll ja niemals nie sagen...

 

Also, ich stehe auf jeden Fall hinter dir und gucke zu, wie das Nürchen entsteht und bin schon ganz aufgeregt, was wohl tolles entsteht!

 

Viel Erfolg wünscht dir die Honigbärenbiene Vanessa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi Ilona!

Wieviel Stoff hast du denn insgesamt für dein Werk eingeplant. Ich frage für den Fall, dass es mich doch noch überkommt :D Man soll ja niemals nie sagen...

 

Hallo Vanessa,

 

hm genau kann ich Dir das gar nicht sagen, einiges hatte ich noch rumliegen.

 

Von dem Satin sind es ca. 6 lfm je Farbe und von den weißen Batist ca. 8 lfm, von der Borte habe ich 20 lfm.

 

Ich hoffe, dass es ausreicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Honigbaerenbiene

Oh mein Gott! Da habe ich zuhause auf jeden Fall ein Eheproblem (und dabei sind wir noch nichtmal verheiratet :D)

 

Das sind ja Stoffmengen, die kann ich nicht irgendwo unterkommen lassen... die fallen definitiv auf...

 

Also ran an meine 124 m... je mehr ich abbaue, je eher gibts ein historisches Kleidchen :D

 

Liebe Grüße von Vanessa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Honigbaerenbiene

:ohnmacht::ohnmacht::ohnmacht:

 

Hi Jennifer! Das war ein bisschen zu viel für mich ;)

 

Und um bei den Smileys zu bleiben: So würde der Mann des Hauses reagieren, wenn ich mit der Einkaufstüte für ein Nürchen nach Hause käme. Die Reihenfolge kann variieren, je nachdem, wie gut gelaunt er ist:

 

:ohnmacht::fetch::traurig::fetch::help::ohnmacht:

 

Ich denke, ich werde definitiv erst Platz schaffen müssen, bevor es los geht :(

 

Liebe Grüße von Vanessa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Honigbaerenbiene
:ohnmacht::ohnmacht::ohnmacht:

 

Hi Jennifer! Das war ein bisschen zu viel für mich ;)

 

Und um bei den Smileys zu bleiben: So würde der Mann des Hauses reagieren, wenn ich mit der Einkaufstüte für ein Nürchen nach Hause käme. Die Reihenfolge kann variieren, je nachdem, wie gut gelaunt er ist:

 

:ohnmacht::fetch::traurig::fetch::help::ohnmacht:

 

Ich denke, ich werde definitiv erst Platz schaffen müssen, bevor es los geht :(

 

Liebe Grüße von Vanessa

(die ganz neidisch dein Nürchen im Blog bewundert hat ;))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Boah Jennifer - das sieht ja toll aus.

 

10 m :confused: Muß ich gleich nochmal nachrechnen :eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:fetch: Menno - Jennifer - jetzt haste mich aber erschreckt.

 

Habe jetzt nochmal nachgeschaut und gerechnet, Stöffchen sollten laut Schnittangabe ausreichen - Futter usw. natürlich nicht mit gerechnet, das kommt extra noch hinzu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

10-12 Meter sind für eine komplette Nüre - nur Oberbekleidung, ohne die Unterwäsche - realistisch, denke ich.

Für die Unterwäsche würde ich (ungefähr!) rechnen: 3 m für den Unterrock, 2 m für die Chemise, 1,5-2 m für die Drawers, 1-2 m für die Tournüre, je 0,5 - 1 m Oberstoff, Zwischenfutter (2x), Futterstoff fürs Korsett. Damit bist du bei rund 20 m Stoff für so ein Projekt insgesamt - natürlich abhängig von der benötigten Größe.... ;)

 

Gleiches gilt für Deko und Tüddelkram: 20 m Borte sind da fix aufgebraucht... :o

Aber es macht viel Spaß - und man hat mit einem Schlag rund 20 m Stoff weg! Super, gell? *think positive* ;) :D

 

@jennifer: Das Nürchen ist echt toll. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, da werde ich mich auch einmal mit Kakao und ein paar Keksen dazu setzen - meine eigene Tournüre für den Spaziergang steckt ja auch noch ganz am Anfang :D

 

Und ich muss auch noch Herrenkleidung für die Begleitung nähen OoJ

 

Die Farbzusammenstellung gefällt mir sehr gut! Ich bin auf das Ergebnis schon sehr gespannt~

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jana,

 

super, dass Ihr noch dabei seid.

 

Und ich muss auch noch Herrenkleidung für die Begleitung nähen OoJ

 

Konnte mich erfolgreich drücken - für knapp 2 Meter Lebendgröße mit Bierbauch gibbet halt nun mal keene Schnittmuster.

 

Also, ich muß mal was loswerden - ich nähe ja wirklich gern - aber Schnitte pausen und ausschneiden ist doch ätzend - :eek: und das habe ich nur heute nachmittag gemacht :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow! Da werde ich begeistert zuschauen! Ich bin leider meilenweit entfernt von solchen Nähkünsten, hab gerade mal meine erste Jeans am Wickel, aber freue mich auf diesen WIP.

 

Gruß Ute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
super, dass Ihr noch dabei seid.

 

Aber natürlich ^^ Ob dann am Ende tatsächlich alle fertig werden, ist die andere Frage (beim Abiball gabs einige Fälle für Sicherheitsnadeln...)

 

*Mutkeks für die Arbeit mit den Schnitten rüberschieb*

Ich habs mir aufgeteilt, um nicht einen ganzen Nachmittag mit Folie und Schnittmuster herumzusitzen - kann auch helfen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da setz ich mich doch gleich mit nem Käffchen dazu :D;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hol mir auch mal nen Kaffee glaub ich....leider bin ich auch noch weit weit von solchen Nähkünsten entfernt... was vllt aber auch am Zeitmangel liegt... :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@jc-bear: Wow, deine Galerie ist ja der Hammer. Also mag ja sein, dass du keine Reißverschlüsse nähen kannst...aber den ganzen Rest, den kannst du sehr gut!! Tolle Kleider.

 

Gruß Ute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D Ich setz mich auch mit 'nem Kaffe hierher - Nur wer näht dann :confused:

 

Heute habe ich endlich das obere Teil der Chemise fertigbekommen, denke sieht ganz gut aus. Dabei habe ich mich vielleicht angestellt (als ob Frau noch nie genäht hätte) - hab ich doch die Spitze an den Armlöchern von der falschen Seite angesteppt :hammer: - sowas von :o

Gott sei dank habe ich es noch rechtzeitig bemerkt, dabei mag ich doch Trennen überhaupt nicht.

Und jetzt kommen die blöden Biesen - hab ich noch nie genäht - wenn's schief geht, lass ich sie einfach weg.

 

ChemiseOben.jpg.0bbdda399fd66c13fed8cb2d807c611c.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ui, das sieht doch schon super aus~

Darf ich fragen, wie du das mit den Ecken gemacht hast? ich habe mich bei meiner Chemise sehr gequält und suche fürs nächste Mal noch einen guten Trick.

 

Ohne Biesen und mit Spitze am Saum sieht übrigens auch gut aus :D *war zu faul zum Biesen nähen*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Darf ich fragen, wie du das mit den Ecken gemacht hast? ich habe mich bei meiner Chemise sehr gequält und suche fürs nächste Mal noch einen guten Trick.*

 

So ganz exakt sind sie bei mir auch nicht geworden, mußte auch erst im Nähbüchlein nachschauen.

Habe die Spitze erst auf der langen Strecke geheftet und gesteppt - dann von der Ecke her diagonal bis kurz vor der Naht eingeschnitten und dann den kleinen Rest festgesteckt, in der Ecke bildet sich dann eine Falte, steppen und die Nahtzugabe an der Ecke ganz knapp zurückschneiden.

 

Ohne Biesen und mit Spitze am Saum sieht übrigens auch gut aus :D *war zu faul zum Biesen nähen*

 

Ich finde die Biesen ganz niedlich - deshalb probier ich es wenigstens mal - und wenn nich dann eben nich :p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht klasse aus. Und das schlimmste ist ja schon geschafft. :D

Ich finde auch, daß es ohne Biesen auch toll aussieht. gez. running_inch, die bei ihrer Chemise ebenfalls aus Bequemlichkeit auf die Biesen verzichtet hat... :rolleyes: :o :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schaut mal - ich kann Biesen nähen - nicht ganz gleichmäßig, aber fürs erste Mal :p

 

Statt 6 hab ich aber nur 3 Biesen gemacht - und ehrlich, mit Biesen gefällt mir das Hemdchen besser oder verspielter oder älter oder :confused:

 

Biesen.jpg.0df84588c33a5c9c558c98203b93f34f.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist doch sehr schön geworden.. ich finds mit Biesen auch besser... macht mehr her und passt super gut zu der Unterwäsche. Hab ja die Chemise und die Drawers zwei Mal genäht. Einmal mit Popeline und einmal in einem recht dünnen Batist mit mehr " Ausschnitt". Bei dem dünnen hab ich keine Biesen genäht, der wäre dafür nicht geeignet gewesen.. :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.