Jump to content

Partner

Schnitt von Burda DAmenkleid


Heidi57

Recommended Posts

Ich möchte ein Kleid für meine Tochter nähen. Sie trägt normalerweise Gr.40

und ich habe Grösse 44 ausgeschnitten und geschneidert. Obwohl ja nun einige Nummern grösser genäht wurde, ist das Kleid viel zu klein ausgefallen. Die Saumzugaben, die ich quasi abgezogen habe, war 1,5 cm.

Leider gibt es das Kleid nur in Gr. 44 ....schade, meine Tochter hätte das Kleid gerne gehabt.

 

Gruss#Heidi

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 5
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • lea

    2

  • Rumpelstilz

    2

  • Bineffm

    1

  • Heidi57

    1

Top Posters In This Topic

Hallo Heidi,

da wäre es jetzt sinnvoll, die genaue Nummer des Schnitts anzugeben, damit andere etwas davon haben, ausserdem die Maße Deiner Tochter.

"Kaufgrössen" haben nicht unbedingt etwas mit den Grössen von Schnittmustern zu tun.

Bist Du sicher, dass das wirklich Burda war? Ich dachte die haben nur Mehrgrössenschnitte.

Grüsse, Lea

Link to comment
Share on other sites

Die Grösse ist ja nur eine Nummer. Hast du ihre Masse mit denen der Grössentabelle verglichen? Ev. den Schnitt ausgemessen und mit passender Kleidung verglichen?

 

Wie Lea ist mir auch kein Schnitt von Burda bekannt, den es nur in einer Grösse gibt. Und auch ich bitte noch um Angabe der Nummer des Schnittes, sonst nützt der Beitrag hier niemand anderem.

Link to comment
Share on other sites

Und was genau meinst du mit "die Saumzugaben, die ich quasi abgezogen habe"???? Die Linien im Schnittmuster sind die NAHTLINIEN - wenn man die Teile ausschneidet, muss man die Nahtzugabe dazugeben - und dann näht man auf den NAHTLINIEN....

 

Einfach in einer Größe an den Nahtlinien ausschneiden und dann mit irgendeiner Nahtzugabe "irgendwo im Stoff" nähen - das funktioniert so nicht....

 

Sabine

Link to comment
Share on other sites

IDie Saumzugaben, die ich quasi abgezogen habe, war 1,5 cm.

 

Und was genau meinst du mit "die Saumzugaben, die ich quasi abgezogen habe"???? Die Linien im Schnittmuster sind die NAHTLINIEN

:klatsch: Bineffm, sicherlich ist das der Grund dafür, dass das Kleid nicht passt...

Lea

Link to comment
Share on other sites

Es gibt auch (wenige) Burdaschnitte, bei denen die Nahtzugabe enthalten ist.

Ohne zu wissen, um welchen Schnitt es sich hier handelt, können wir nur fröhlich, aber ziellos herumraten.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...