Jump to content

Partner

Schnelles Abschiedsgeschenk für 2-jährige und ihre Mutter - Ideensuche


degu

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

 

ich dachte ich habe noch Zeit und nun steht der Umzugstermin einer guten Freundin und ihrer kleinen Tochter fest (in zwei Wochen). Ich möchte beiden eine selbst genähte (oder anders selbst gestaltete) Kleinigkeit als Erinnerung schenken. Da ich selbst ein kleines Kind habe und arbeite sind große Projekte unrealistisch. Bleibt die Frage was soll es sein.

Für die Kleine habe ich zuerst an ein ein schönes einfaches Jerseykleid gedacht. Das käme sicher gut an und würde auch angezogen. Aber die Kleinen wachsen so schnell, als Erinnerungsstück also nicht so geeignet. Ein Kuscheltier vielleicht, aber da habe ich keine konkrete Idee. Oder ein Kissen. Bei beidem weiß ich nicht ob es noch gebraucht wird. Für die Mama habe ich noch gar keine Idee. Vielleicht etwas das an Berlin erinnert. Oder etwas fürs neue Haus (es wird gerade gebaut). Tja beim Schreiben kommen einem schon Ideen. Aber vielleicht hat ja eine von euch eine richtig schöne.

 

Danke fürs Lesen und alle Ideen.

 

degu

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 12
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • degu

    3

  • elmoeel

    1

  • me3ko

    1

  • Sabunja

    1

Top Posters In This Topic

Wie wäre es für die Kleine mit einem Puppenhaus, passend zum Umzug als Tasche verwendbar, vielleicht gefüllt mit zwei Spielzeugautos, Tierfiguren oder auch Pixibüchern, je nach dem, was sie mag. Das eignet sich hervorragend, um beim Umzug direkt mitgenommen zu werden und "bis zur letzten" bzw. "ab der ersten" Minute am alten und am neuen Ort genutzt zu werden und bleibt im Zweifel länger im Einsatz als ein Kleidungsstück.

Link to comment
Share on other sites

Also was ich noch auf meiner To-do-Liste stehen habe, und was sich als Geschenk immer ganz gut eignet: Eine Art Fotowand. Als Hintergrund eine nach Belieben breite Bahn Stoff (vielleicht etwas festerer Stoff oder mit Vlieseline unterlegt), dann darauf aus Folie Einstecktaschen für Fotos steppen, evtl, mit einer Art Rahmen aus einem anderen Stoff drum herum, oben Schlaufen zumAufhängen dran, wenn gewünscht. Und eigentlich gibt es ja grade zum Abschied immer einige schöne Erinnerungsfotos an gemeinsame Zeiten :).

Gruß,

Svenja

Link to comment
Share on other sites

Hallo Degu,

also Kissen sowohl für Mama wie Kind finde ich ne gute Idee, oder einen Leseknochen...das kann man immer und überall gebrauchen.

Für die Kleine wäre vielleicht noch ne Luftballonhülle was.

Viele Grüße von kreativ Barbara

Link to comment
Share on other sites

Danke für eure Antworten! Ich glaub ich bin einfach traurig, dass sie gehen und kann mich nicht entscheiden. Wahrscheinlich kommt es gar nicht so sehr auf das was sondern auf das wie der Umsetzung an (eben individuell für die Personen). Ich gebe mir noch bis heute Abend Zeit und dann muss ich mich entscheiden sonst stehe ich am Ende mit leeren Händen da :(

Link to comment
Share on other sites

Wie wäre es mit einem Elefantenkissen von Farbenmix :http://www.farbenmix.de/shop/Kreative-FREEbooks/ELEFANTOeS-Kreativ-Ebook-als-Geschenk::10046.html

ich habe es schon 3 x verschenkt und es ist immer prima angekommen!

Für Deine Freundin, könnte ich mir eine selbst genähte Einkaufstasche gut vorstellen, Du könntest einen Berlin Schriftzug darauf applizieren (z.B die Ratzfatz Tasche auch von FM)beim einkaufen kann sie dann immer an euch denken:D

Link to comment
Share on other sites

Wenn du etwas Kleines machen möchtest, ist eine Pixi-Buch-Tasche für's Auto oder auch so sehr niedlich. Habe ich selbst schon verschenkt. Man könnte sie mit passenden Büchern verschenken.

 

Ansonsten fallen mir noch die berühmten "Knopfaugenschweinchen" ein mit Zipfeln!!!! Oder ein Quilt in Kindergröße aus bunten (Kinder-)Stoffen mit Quadraten. So etwas kommt auch gut an und dauert auch nicht lange. Für ein Top habe ich gestern mit Zuschneiden einen Nachmittag gebraucht.

 

Wenn du mehr wissen möchtest, melde dich bitte.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

das ist ja wirklich traurig, aber die Idee, ein Abschiedgeschenk zu nähen, finde ich schön. Für Große hab ich auch nicht so die brillanten Ideen, aber für die Kleine fände ich eine Pixiebuch-Hülle oder eine Stifterolle schön. Das kann sie oft benutzen und an euch denken.

Oder wie wäre es mit Taschen im Partnerlook für Mama und Tochter?

Oder Loopschals?

Viel Erfolg und liebe Grüße,

Sabine

Link to comment
Share on other sites

Bei "schnelles" Abschiedsgeschenk, denke ich wirklich an was schnelles:

Auf gekauften einfarbigen Tischsets eine Applikation anbringen. Tischsets gebraucht man täglich, dann erinnern sie sich täglich an Euch.

Eine Stifterolle für's Kind, eine "Ratzfatz" Tasche (freeboek bei Farbenmix) für die Mama, oder eine kleine Kosmetiktasche.

Link to comment
Share on other sites

Danke, dass ihr euch Gedanken macht! Der Elefant ist super. Den Schnitt habe ich glaube ich sogar schon mal runtergeladen aber dran gedacht habe ich nicht. Gerade tendiere ich für die Kleine zu dem Elefant oder einer einfachen Stoffpuppe und für die Mama gibt es eine Kosmetiktasche mit Berlinbezug. Heute Abend fange ich nicht mehr an, aber morgen früh werden Nägel mit Köpfen gemacht, denn morgen kann ich fehlende Zutaten kaufen.

 

Ganz herzlichen Dank euch allen!

 

degu

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

vermutlich warst Du schon einkaufen, trotzdem meine Tipps:

Ist die Kleine schon KiGa-Kind? Wenn nicht, dann ein Turnbeutel mit Appli oder Namen drauf und für die Mutter passend oder das Motiv aufgreifend eine kleine Kosmetiktasche, Handyhülle, E-Bookhülle. Dann denken beide an Dich.

 

LG, Carola

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...