Jump to content

Partner

Welche Wolle statt Tweed?


doramafi

Recommended Posts

Hallo,

 

bin neu hier und brauche kleine Hilfe.

 

Ich möchte eine Tunika häkeln. In der Anleitung ist Tweed-Wolle "Donegal" von Lang Yarns angegeben (LL 190m/50g)

 

Kann mir jemand helfen-welche andere Wolle könnte ich statt Tweed noch nehmen?

Was würdet ihr empfehlen?

 

Vielen Dank

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 3
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • doramafi

    2

  • gundi2

    1

  • knittingwoman

    1

Top Posters In This Topic

Da kannst du viele Schurwollqualitäten oder Mischungen verwenden, die mit der Lauflänge entsprechen. Lang hat auch schöne Merinoqualitäten, die ich schon für Kleider verstrickt habe, die einen schönen Fall haben , das geht dann sicher auch für eine Tunika.

 

viel ERfolg

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ich würde mich in diesem Fall an der Maschenprobe orientieren und nicht an der Lauflänge der Wolle. Die Donegal ist sehr speziell gedreht und muss sehr locker verarbeitet werden. Sie läuft 189 m / 50 g, wird aber von der Firma mit 22 M / 10 cm angegeben. Wenn du die durch eine fester gedrehte Merino-Wolle ersetzen willst, brauchst du etwas dickeres Garn, also mit kürzerer Lauflänge, ein "DK-Garn", was etwa 125 m / 50 g hat. Eine Alternative könnte da die "Merino extra" von Schachenmayr sein, aber fast alle Hersteller haben Merino-Wolle in dieser Lauflänge - das ist eine sehr gängige Wollstärke. Am besten fragst du mal in einem Wollgeschäft danach......

 

LG

gundi

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...