Jump to content

Partner

Unterschiedliche Jerseyqualitäten


Recommended Posts

Ich habe eine Frage: auf dem Stoffmarkt wollte ich Jersey kaufen und testen ob meine neue Nähmaschine / Nähkurs ich das verarbeitet bekomme. Typischer Anfängerfehler, man fragt nicht vorher nach dem Preis... jedenfalls bin ich bei einem deutschen Händler gelandet und der von mir gewählte Jersey kostete 60 Euro ... nee es war nicht viel.

 

Nun hatte ich natürlich keine Lust, den zu verhunzen, also zum Probieren dachte ich, okay kaufst Du für günstig Geld welchen zum Probieren... nun kommt wieder Anfängerfehler... keine Ahnung - ach 1,50 ist ja eine ganze Menge.... nachdem ich nun den Schnitt ausgeschnitten hab... puh - Mist - der Stoff reicht nicht, also ab in den Stoffladen um die Ecke und zum gemusterten Jersey passenden Schwarzen dazu gekauft... komme nach Hause und es muss kommen wie es soll, der heute gekaufte Schwarze ist viel dicker als der dünne vom Markt.

 

Nun hab ich überlegt, ob ich evtl. Vorderteil in Muster mache und Rückenteil und Ärmel in Schwarz... meine Frage - könnte das Aussehen oder sieht das aus wie gewollt und nicht gekonnt????

 

Liebe Grüße Jacky

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 6
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • surfer33katze

    3

  • Capricorna

    1

  • Ulrike1969

    1

  • xpeti

    1

Top Posters In This Topic

Klar, man kann versch. Jerseys mischen - man müsste aber sehen wo der große (?) Unterschied liegt, um das definitiv sagen zu können.

Ist der Unterschied in der Materialstärke so enorm oder nur gering? Beides Baumwolljersey oder Viskosejersey oder Kunstfaser, oder weißt Du das nicht?

Es sollte schon beides ähnliches Material sein, da sich z.B. Viskosejersey anders dehnt und fällt als Baumwolljersey oder Kunstfaser.

Wenn Dir Farbe und Material zusammenpassend erscheinen, dann mach es.

LG

Ulrike

Link to comment
Share on other sites

Ich denke mal die Qualität kann man sicher auch auf Fotos nicht wirklich erkennen. Ich habe gestern einen etwas dickeren Baumwolljersey gekauft und denke der billige vom Stoffmarkt ist auf alle Fälle eher ein Viskosejersey. Das heißt wenn ich beide zusammen verarbeite verzieht es sich, so dass es beult.

 

Habe ich das richtig verstanden?

 

Liebe Grüße Jacky

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ja, dadurch, dass der Fall von Viskose und Baumwolle ganz anders ist, hätte ich auch die Befürchtung - nicht, dass es sich in der Naht beult, sondern dadurch, dass die Stoffe sich unterschiedlich am Körper ziehen und fallen, dass das eine komische Optik und seltsame Zugfalten ergibt.

 

Ich würde noch so einen dünnen Viskose-Jersey suchen als Ergänzungsstoff; die gibt es auch schon für kleineres Geld, und aus der Baumwolle was anderes machen.

 

Verstehe ich das richtig, dass die 1,5 m Jersey 60 Euro gekostet haben...? Ist das ein Designerstoff oder warum der Preis...? :confused:

 

Liebe Grüße

Kerstin

Link to comment
Share on other sites

Ich würde behaupten dass kommt auf den Schnitt an.

Grunsätzlich kann man derzeit Tuniken in den verschiedensten Materialmixen kaufen. Also wenns was Legeres ist würde ich es wagen.

 

Außerdem kann man wenn der Stoff in der Länge nicht reicht auch sowohl an Armen als auch Vorder und Rückenteil einen breiten Bund ansetzen.

 

Auch kann man ärmellose Tuniken über einen Pulli tragen

 

Also 1.5m sind wirklich eine gute Grundlage ...

 

LG von peti

Link to comment
Share on other sites

Nee ich hatte bei dem Stand noch Bündchen etc und 2 verschiedene Stoffe gekauft und war dann mehr los geworden als ich als Anfänger vermutet hat.

 

Ich habe auch schon überlegt den Schnitt zu ändern. Jetzt hab ich einen legeren A-Schnitt der über den Po geht - vorn etwas kürzer als hinten, den könnte ich vielleicht auch um ein paar cm kürzer machen... wäre wohl die bessere Option als 2 verschiedene Materialien zu verarbeiten...

 

Okay, habe ja noch 2 Tage Zeit bis zum nächsten Nähkurstermin.

Lieben Dank ihr habt mir echt geholfen.

Jacky

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...