Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Hilfe beim Gummiband für Bademoden

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.03.2006, 10:50
Benutzerbild von Mirabell
Mirabell Mirabell ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 15.403
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hilfe beim Gummiband für Bademoden

Hallo,

ich möchte mich noch ganz herzlich für die Tips bedanken !!!!
Alles hat jetzt prima geklappt. Ich hatte am Wochenende groß getrennt und vorsichtshalber mit dem Gummi noch mal von vorn angefangen. Jetzt ist alles maßgenau mit der geschnittenen Gummibandlänge.
Ich hatte einfach beim An/Umsteppen zuviel gedehnt, weil ich Angst hatte die Kanten würden sonst krachen.
Jetzt bin ich nur noch auf Suche nach schönen weichen Cups. Die, die es im Handel gibt finde ich nicht optimal - zu hart und zu klein. Sonst kann man nur in den USA bestellen.

Viele Grüße
Karin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.03.2006, 14:42
MarenW MarenW ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2004
Ort: bei den Neandertalern
Beiträge: 259
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe beim Gummiband für Bademoden

Hallo,

ich hänge mich mal an diesen Thread an, ich hoffe, du hast nichts dagegen, Karin?

Ich bin noch nicht die Superfitteste im Gummibandannähen, kriege es aber inzwischen mit viel Gestecke und wenig Nähfußdruck etc. einigermaßen getrommelt.

In anderthalb Wochen geht's in den (Bade-)Urlaub = ein Badeanzug muss schnell her. Kaufen geht nicht, da mir alle! Badeanzüge wegen Überlänge meinerseits viel zu kurz sind

Ein Jalie-Schnittmuster habe ich, verstehe ich auch. Jetzt kommt's: Wie kriege ich das mit dem Gummi am schnellsten sauber hin? Ich verfüge über eine Overlock und eine Coverlock. Ich hasse Gummiband anstecken, anzickzacken, umklappen, nochmal zickzacken. Ich liebe hingegen den Gummibandannähfuß meiner Overlock - Dehnungsgrad ermittle ich immer mit Musterläppchen. Meine Idee wäre: Mit Gummibandannähfuß Gummi dran (geht ratzfatz), umklappen, und dann? Mit der Cover drüber wird vermutlich zu dick, oder? Zickzack finde ich persönlich sieht bei Bademoden nicht gar so professionell aus, würde ich aber dann ggf. hinnehmen. Am besten sähe vermutlich nur umgeklapptes Gummi ancovern aus, aber da brauche ich vermutlich Ewigkeiten zu, damit's sauber wird bzw. muss den ein oder anderen Nervenzusammenbruch hinter mich bringen.

Gibt's jemanden, der das schon mit Overlock-Gummibandfuß gemacht hat? Oder jemanden der direkt ancovert (vorher stecken?) und das ohne Nervenzusammenbrüche und in nullkommanix?

Liebe Grüße, Maren.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.03.2006, 15:21
Benutzerbild von Mirabell
Mirabell Mirabell ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 15.403
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hilfe beim Gummiband für Bademoden

Hallo Maren,

...ich war mit dem Thema ja sowieso fertig !
Ich habe mal all meine Badesachen plus denen von meiner Tochter durchgesehen und bis auf die, die gekettelt und gezackelt sind,
sind alle gekettelt und dann mit der Coverlock verarbeitet.
Der Overlockstich ist relativ groß eingestellt. Zu dick ist es auf keinen Fall, alles war sogar mit Bauschgarn gesteppt.
Ich finde das sieht sehr gut aus und die Kanten liegen auch schön flach.
Ich nähe das Gummiband immer gleich mit der Overlock an - ohne den Spezialfuß - dadurch kann ich die Dehnung gerade bei den Beinabschlüssen besser verteilen.
Endlich mal jemand, dem die Sachen auch immer zu kurz sind !!

Viele Grüße und gutes Gelingen,
Karin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.03.2006, 20:34
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.849
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Hilfe beim Gummiband für Bademoden

So habe ich es auch gemacht: Gummi mit der Ovi dran (aber ohne Gummibandfuß, den habe ich nicht) und dann mit der Cover. Das ist ziemlich viel Garn, auf schwitzigem Rücken kratzt es etwas. Deshalb würde ich bei einem zweiten Modell Bauschgarn nehmen, in der Hoffnung, dass es weicher ist. Vielleicht geht es ja auch, das Gummi anzureihen oder mit der Näma zu heften und dann zu covern.
Gruß, Heidrun
PS: so sieht meiner aus http://hobbyschneiderin24.net/portal...ds&name=sikibo
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.03.2006, 21:10
MarenW MarenW ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2004
Ort: bei den Neandertalern
Beiträge: 259
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe beim Gummiband für Bademoden

Super vielen Dank. Eure Antworten kommen ja tatsächlich meiner Bequemlichkeit und dem Covernahtwunsch mehr als entgegen

Heidrun, dein Badeanzug sieht wirklich klasse aus, wäre ich nur auch schon mal so weit, träum...

Liebe Grüße, Maren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08462 seconds with 12 queries