Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Kann blutige Anfängerin Schnitte modifizieren

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.10.2013, 23:17
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Kann blutige Anfängerin Schnitte modifizieren

Zitat:
Zitat von shilly Beitrag anzeigen

Lange Rede kurzer Sinn, die Schnittvorlagen werden nicht zu einem Kleidungsstück führen, das mir passt. Was mach ich nun? Kann man als blutiger Anfänger Schnitte "verlängern"?? Was würdet Ihr mir raten?
Zwergwuchs ist doch gar kein Problem (ich bin 1,86 m groß)

Das verlängern ist die einfachste Übung. Solltest Du auch noch einen größeren Busen als Körbchengröße C haben, sollte man den auch noch mit in die Änderung mit einbeziehen. Das A und O ist, sich erst mal genau zu vermessen und dann zu schauen, wo genau die Abweichungen sind. Dann passt man daran seinen Schnitt an. Bei mir sind es z.B. natürlich immer die Längenmaße, die verändert werden müssen, und eben besagter großer Busen, der seinen Platz beansprucht (ich nehme eine Gr. kleiner als ich vom Brustumfang her bräuchte und erweitere dann nur da, wo es sein muss). Und auch meine Arme sind stärker als vorgesehen, bei Hosen ist auch die Sitzhöhe eine andere ... Da kann schon einiges zusammenkommen, wenn man genau arbeiten möchte. Aber wenn man erst mal weiß, was geändert werden muss, kann man das bei allen Schnitten so machen.
Wenn Du bisher nur Konfektion getragen hast, dann kann das selbernähen nach disen geänderten Schnitten eine echte Offenbarung sein! Auf einmal sitzt die Taille wo sie hinsoll ... und die Ärmel sind lang genug!

Ich bin sicher, dass wir Dich hier auf den richtigen Weg bringen können. Schreib doch mal, welchen Schnitt Du nähen möchtest, und dann kriegen wir das hier gemeinsam bestimmt irgendwie hin, Dich zu beraten was Du ändern sollst, wenn Du uns vielleicht auch noch weitere Maße Deiner Figur verrätst.

Irgendwo musst Du anfangen, wenn Du gut passende Kleidung nähen möchtest und Standardschnitte passen im Allgemeinen leider auch nicht besser als Standardkonfektionsware, also muss man das Beste draus machen.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.10.2013, 23:35
BJUTSCHILP BJUTSCHILP ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.10.2007
Ort: DING GOLF FING
Beiträge: 22
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kann blutige Anfängerin Schnitte modifizieren

Zitat:
Zitat von Canvas Beitrag anzeigen
Na logo! Einfach loslegen!

Wenn ich als nicht-mehr-Anfängerin irgendwelche Techniken brauch, die ich vorher noch nicht genäht habe, setz' ich mich auch heute noch erst mal hin und mach mich schlau, wie das geht - entweder im Netz oder aus Büchern. Und wenn's mal gar nicht mehr weiter geht, dann wird einem hier so gut wie immer geholfen.
Kann ich nur unterschreiben:
Ich habe auch einfach losgelegt, auch ohne Schnittmuster, dafür habe ich mir einfach billige Klamotten gekauft, aufgetrennt und daraus ein Schnittmuster hergestellt, z.B. für eine Hemdbluse.
Dann die Stoffe gekauft, die mir gefallen und losgenäht.
Probleme hat dann Youtube gelöst oder ich habe die entsprechenden Informationen in einem Burda-Buch gefunden.
__________________
*** Jetzt geht's an's Eingenähte !!! ***
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.10.2013, 23:45
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.468
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Kann blutige Anfängerin Schnitte modifizieren

Schnitte kürzen oder verlängern ist keine große Sache. Ich muss jeden Schnitt kürzen und wenn man weiß wie, ist das in wenigen Minuten gemacht.

Die meisten Einzelschnitte (auch Burda und Simplicity) haben sogar Linien eingezeichnet an denen verlängert oder gekürzt wird. An den Linien schneidest du den Schnitt auseinander und dann schiebst du die Schnittteile um das gewünschte Maß auseinander. Eine Anleitung dafür gibt es zum Beispiel auf der Burdaseite.

Und auch für das Problem das deine Maße verschiedenen Größen zugehören findet sich leicht eine Lösung, denn bei Mehrgrößenschnitten kann man quasi von einer Größe in die andere wechseln.

Am besten suchst du erst einmal einen (nicht zu schwierigen) Schnitt aus und lässt dir dann hier weiter helfen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.10.2013, 13:46
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.837
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kann blutige Anfängerin Schnitte modifizieren

Hallo,

alternativ gäbe es noch die Möglichkeit, eine Schnittmuster-Software zu verwenden, bei der du deine eigenen Maße eingibst und bekommst dann einen dafür berechneten Schnitt. Da hast du dann zumindest bei den Längen und den meisten Umfangsmaßen die Haupt-Passform-Probleme schon ziemlich gut gelöst.

Einzelschnitte für kleines Geld gibt es z.B. bei Golden Pattern, oder Lekala.

(Wobei der "Schnitt" natürlich x-mal, auch mit anderen Maßen, zu verwenden ist; du kannst also auch bei Gewichtsveränderungen oder auch für andere Familienmitglieder den "gleichen" Schnitt verwenden.)

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.10.2013, 16:54
Benutzerbild von Nähbert
Nähbert Nähbert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Südwestdeutschland
Beiträge: 1.251
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kann blutige Anfängerin Schnitte modifizieren

Hallo,

ich bin 1,80 und schon bei der Grösse gebe ich gerne ein paar cm in der Länge zu, einmal im Bereich zwischen Ärmelnaht und Taille, damit eben diese nicht so hoch sitzt, dann im Bereich des Saums, damit das Kleidungsstück auch über dem Po (Shirt, Jacke) oder über dem Knie (Kleid, Rock) die richtige Länge hat. Und natürlich bei den Ärmeln. Ich habe das bisher nicht als schwierig empfunden.

LG, Carola
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Absolut blutige Anfängerin!! Nica79 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 13.08.2015 21:56
Blutige Anfängerin RiotGirl Allgemeine Kaufberatung 1 27.10.2008 13:11
blutige anfängerin ? anscheinend... millijay Overlocks 6 30.06.2008 13:39
Blutige Anfängerin sasch Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 9 20.11.2005 14:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09328 seconds with 13 queries