Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Oni Meloni...wer möchte mitnähen?

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.09.2013, 20:27
Benutzerbild von nähkücken
nähkücken nähkücken ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Sachsen, Leipzig
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Oni Meloni...wer möchte mitnähen?

Vielen Dank für eure Antworten.

@Moni: vielen Dank für deine lieben Worte. Ich war eben mal auf deinem Blog stöbern, der ist wirklich sehr schön. Das stimmt schon, ich habe Kleidungsstücke im Schrank zum Testen der Weite und Länge. Das hilft schon weiter um rechtzeitig zu testen, ob etwas zu kurz oder zu lang wird.

@Rumpelstilz: deine Argumente sind nicht von der Hand zu weisen. Daran habe ich anfangs gar nicht gedacht. Ich habe einen einfachen Hosenschnitt gesucht. Kannst du einen anderen/besseren empfehlen?

Ich habe hier einige SM liegen, darunter viel FM. Leider komme ich nur jedes 2. Wochenende mal wirklich zum Nähen und dieses WE habe ich mich zum einen an der Räuberjeans aus der Zwergenverpackung II und an dem Frechdachsshirt versucht. Die Jeans wollte ich auch als Wendehose mit Innenhose nähen, nur 1.) war ich unzufrieden mit den Nähten der Hinterhose und 2. (das ist viel schlimmer) habe ich es irgendwie geschafft, die Innenhose mit der außenhose so zusammenzunähen, dass ich jetzt hinten sozusagen die Innenhose habe und vorn die Außenhose...da war ich erst mal ziemlich frustriert... Um nicht noch mal "neuen" Stoff zu zerschnippeln, wollte ich mich an dem Frechdachsshirt versuchen und habe dazu ein ausgedientes T-Shirt von mir genommen, eine Sternappli draufgenäht und die Ärmel aus Baumwollstoff genäht...das war der Fehler, die fühlen sich ziemlich "steif" an. Einigermaßen zufrieden war ich damit, dass die Arme gar nicht so schrecklich eingenäht aussehen.

Wie gesagt, hier stapeln sich mittlerweile einige SM und Ottobre Kids und ich habe bis auf zwei Kleidchen noch nie etwas zustande gebracht. Mein Traum wäre es aber, ein paar Basics selber zu nähen...meine Kleine bräuchte ein paar (Räuber)hosen, einen Schlafi und dann mag ich ja solche kleinen Tunika-Kleidchen. Stricken klappt ja seltsamerweise auch bei mir (sogar nur noch komplett "frei Schnauze") aber beim Nähen fehlt mir noch das Vorstellungsvermögen.
__________________
liebe Grüße,

Nähkücken :schneider:

mein Blog
Facebook
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.09.2013, 20:47
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.787
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Oni Meloni...wer möchte mitnähen?

Für mich klingt es etwas so, als ob du versuchst, den zweiten Schritt vor dem ersten zu machen. Eine Hose mit Innenhose ist nicht völlig trivial. An ein Jerseyshirt sollte man keine Ärmel aus Webstoffen nähen, das klappt nicht. Für's erste (wirklich für's erste - beim zweiten schaut es schon anders aus) würde ich Applikationen und jegliche weitere Deko einfach mal weglassen.

Von Farbenmix bin ich wenig begeistert. Einige Bedenken sind oben angedeutet - zu oft enthalten die Anleitungen Fehler oder Dinge, die man nicht machen kann. Man kannn nach den Anleitungen etwas "hinfrickeln", aber solide arbeiten lernt man nicht. Die Schnitte haben unterschiedliche "Autoren" und somit unterschiedliche Qualität. Bei den Fotoanleitungen ist oft das Wesentliche nicht erkennbar. Weiteres kannst du im FM-Thread (Erfahrungen mit den Schnitten) lesen.

Ottobre finde ich gut und professionel, das Problem ist nur, dass die Schnitte aus dem Finnischen übersetzt sind. Sie sind knapp, enthalten Ungenauigkeiten und Dinge die missverstanden werden können. Kurz: empfehlenswert, aber eher für Fortgeschrittene.

Du hast ja schon Erfahrung - dann sollte der oben verlinkte Schnitt schon gehen.Vvielleicht wäre Burda 9449 eine nette Kombi? Hat Stufe easy, das ist allerdings bei Burda manchmal unter Vorbehalt zu geniessen: Die Hose hat immerhin einen RV in der Seite.
Super einfache und universell einsetzbar wäre sicher Hose Burda 9793. Die hat Stufe 2, vermutlich, weil sie Hüftpassentaschen hat. Die sind aber m.E. nicht so kompliziert, wenn man genau nach der Anleitung näht - und für die Kinder sehr praktisch.

Meiner Erfahrung nach lohnt es sich, anfangs ein Stück strikt nach Schnitt und Anleitung zu nähen. Das dauert, ist auch etwas fad, aber dafür hat man dann dasPrinzip kapiert und kann anfangen zu gestalten. Und du bekommst hier sicher Unterstützung!
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.09.2013, 21:10
Benutzerbild von nähkücken
nähkücken nähkücken ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Sachsen, Leipzig
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Oni Meloni...wer möchte mitnähen?

Vielen Dank für deine Einschätzung. Dann nehme ich deinen Rat dankend an und werde mir gleich mal beide Schnitte von bestellen. Dann schiebe ich die Oni erst mal ganz weit weg und würde dann diesen Thread vielleicht schließen wenn das geht. Ich würde dann lieber einen Wip zu den Schnitten machen und dann versuchen, mit eurer Hilfe Schritt für Schritt das nachzunähen.

Ich hatte mir die Ottobre abonniert da der nächste Zeitschriftenladen gut 35 km entfernt ist. Ich finde generell, dass das Angebot an Handarbeitszeitschriften sehr zurück gegangen ist. Somit habe ich etliche Handarbeitszeitschriften im abo. Ich finde viele Modelle sehr schön aber mich stört, dass meistens so viele Details in den Modellen sind, die mir einfach noch zu kompliziert sind.

Über FM habe ich schon einiges gelesen, auch viel negatives. Ich habe mich verleiden lassen, weil ja doch einige danach nähen und wenn dann bei den anleitungen steht, dass sie "anfängertauglich" sind, habe ich einiges bestellt.

Edit: Ich habe jetzt folgende Schnitte bestellt (per postversand): 9449 94769772. Ich hoffe, ich komme damit zurecht ;-)
__________________
liebe Grüße,

Nähkücken :schneider:

mein Blog
Facebook

Geändert von nähkücken (28.09.2013 um 21:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.09.2013, 21:39
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.787
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Oni Meloni...wer möchte mitnähen?

Ich wünsche dir viel Erfolg. Und ja, berichte doch - du bekommst allenfalls sicher viel Hilfe, wenn sie nötig sein sollte!
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.09.2013, 21:43
Benutzerbild von nähkücken
nähkücken nähkücken ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Sachsen, Leipzig
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Oni Meloni...wer möchte mitnähen?

dankeschön :-)

Ich hab den obigen Beitrag noch mal geändert und eingefügt, was ich nun bestellt habe
__________________
liebe Grüße,

Nähkücken :schneider:

mein Blog
Facebook
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
bei taschen vlieseline mitnähen? kikipferd Hüte und Accessoires 4 11.09.2008 23:03
Wer möchte im Raum HB mitnähen? Anonymus private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 2 03.04.2005 19:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08906 seconds with 13 queries