Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #86  
Alt 31.07.2011, 21:21
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.184
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

Ja, man kann den Stoff waschen, aber ich will das eigentlich nicht mehr vor der Hochzeit... Und Soluvlies rauszuwaschen macht man am besten in der Maschine.

An weiches Papier wie Zeitungspapier oder Seidenpapier hatte ich auch schon gedacht. Aber das ist wiederum auch in sich instabil und ich hatte Angst, daß es sich dann auch verzieht. Dann kann ich es gleich direkt aufheften.

War zumindest meine Idee. Probiert habe ich es ja nicht.

(Ach ja, es ist eine schlechte Idee, auch noch anzufangen Harry Potter zu lesen, wenn man ein Kleid fertig bekommen will. Ich verspreche, nur noch Band 2 fertig zu lesen und den Rest dann auf hinterher zu verschieben. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Trillian
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 31.07.2011, 23:06
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 15.021
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

Hallo!

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Ja, man kann den Stoff waschen, aber ich will das eigentlich nicht mehr vor der Hochzeit... Und Soluvlies rauszuwaschen macht man am besten in der Maschine.
Bei Soluvlies ist die Maschine in der Tat besser, da es dicker ist und auch dickere Klebreste hinterlässt, wenn es nicht komplett gewaschen wird.
Bei Soluweb hingegen reicht Einsprühen. Vielleicht wäre das also was?

Was die Schlingen angeht: Da würde ich mich nicht auf eine Maschinennaht verlassen wollen. Ich würde sie (jeweils an rechter und linker Seite) mit kleinen Handstichen annähen. Kleine In-Betweens oder ähnlich feine Nadeln finde ich dazu super. Hab hier welche, aber kann dir nicht die genaue Stärke sagen.

Ich schaue dir gerne weiter zu!
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 31.07.2011, 23:25
RisaII. RisaII. ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.05.2011
Beiträge: 278
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Statt an dieser stark geschwungenen Linie mühsam die Nahtzugaben in Übereinstimmung zu bringen und dann wie üblich von links zu nähen, wird die Nahtzugabe des Rockteils einfach nach links gebügeln.
Die Ansatzlinie auf dem Oberteil habe ich mir langen Maschinenstichen markiert.

Anhang 120223


Und dann wird das Rockteil einfach passend auf die Ansatzlinie des Oberteils genäht.
Superklasseobertolles Kleid, und ebensolcher Wip! Ich verfolge ganz fasziniert mit.

Ich hätte kurz eine Zwischenfrage. Hast Du die Nahtzugabe vom Rockteil eigentlich verstärkt? Mit Vlieseline?
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 31.07.2011, 23:26
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.184
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

Soluweb habe ich nach wie vor nicht ausprobiert... wobei die Unterlage natürlich stabil genug sein muß, um die Schlaufen zu "tragen".

Das mit den Handstichen wäre eine Idee. Feine Nadeln habe ich, das ist kein Problem.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Trillian
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 31.07.2011, 23:27
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.184
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

Zitat:
Zitat von RisaII. Beitrag anzeigen
Ich hätte kurz eine Zwischenfrage. Hast Du die Nahtzugabe vom Rockteil eigentlich verstärkt? Mit Vlieseline?
Nein, das einzige was mit G785 verstärkt wurde sind die beiden Belege.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Trillian
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1948 , 2494 , abendkleid , große größe , hochzeit , plus größe , vintage , vogue , vogue 2494

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwester des Bräutigams nowak Mode-, Farb- und Stilberatung 124 12.06.2011 14:38
Nähen bis der Schlußpfiff naht 31.05.2011 mit Präsetation des MoPro´sn Schneedi Nähcafe 111 05.06.2011 09:35
vintage Vogue sewing pattern meve Händlerbesprechung 0 10.08.2008 16:45
Vogue Vintage Mantel bei ebay Capricorna Kommerzielle Angebote 0 13.02.2006 09:57
Suche nach vergriffenem Schnittmuster Vintage Vogue angua Schnittmustersuche Damen 7 09.02.2005 10:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09818 seconds with 14 queries