Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Lacrossie

Members
  • Content Count

    2182
  • Joined

  • Last visited

About Lacrossie

  • Rank
    Findet sich auch im Dunkeln zurecht

Personal Information

  • Wohnort
    Umgebung München
  • Interessen
    Nähen, Lesen, Sticken
  • Beruf
    Unterrichte Deutsch

sonstige Angaben

  • Maschine
    Janome Memory Craft 4800
  1. So mache ich das auch, das hat sogar das von mir genähte Hochzeitskleid meiner Tochter aus Seidencrêpe gut überstanden. 30° bei Feinwäsche und sehr niedriger Schleuderzahl.
  2. Deine Frage ist insofern schwierig zu beantworten, weil ja jeder Mensch andere Qualitätsansprüche hat. Was für mich "den Preis wert" ist, muss für dich nicht unbedingt so sein. Ich habe auch ein Segelboot und unsere Persenning ist aus ziemlich schwerem Material genäht, die kann ich alleine nicht mal aus dem Kofferraum unseres Autos heben. Anfangs hielt ich das für maßlos übertrieben. Nach mehreren heftigen Stürmen am Chiemsee musste ich aber feststellen, dass unsere Persenning keine Schäden hat, die leichteren hingegen fast alle gerissen sind. Ich würde einfach mal in einer Segelmacherei nachfragen, welches Material die verwenden und ob du es eventuell als Meterware dort kaufen kannst.
  3. Das ist ein wirklich tolles Kostüm geworden, liebe Christiane! Fasching ist für mich die Zeit im Jahr, wo man seiner Kreativität freien Lauf lassen kann, das ist dir hier hervorragend gelungen.
  4. Danke, das ist eine tolle Idee, den habe ich mir gleich bestellt!
  5. Dein Provencequilt wird wunderschön! Ich hatte leider keine Zeit, um mitzunehmen, aber vielleicht sollte ich mir die Anleitung noch abspeichern....
  6. Seit längerem schaue ich mal wieder hier rein und finde als erstes deinen neuen WIP! Ich kann dir gar nicht sagen, wie sehr mich das freut! Bleiben die Falten permanent im Stoff? Oder sind die nach 1x waschen wieder raus?
  7. Deine Zebratasche gefällt mir sehr, danke für die Inspiration! Das Schnittmuster werde ich heute mal ausmessen - wenn ein Ordner hinein passt, wird das meine neue Deutschkurstasche! Weil ich momentan nicht so viel im Forum bin, musste ich erst mal nachlesen, was bei dir aktuell los ist. Ich wünsche dir viel Kraft für die nächste Zeit!
  8. Schön, mal wieder was von dir zu hören! Nachdem wir auch gerade dabei sind, ein Dachzimmer mit offen liegenden Balken einzurichten, bin ich schon sehr gespannt, wie eure fertigen Einbauschränke aussehen werden. So ungefähr wie auf deinem Foto schwebt mir das auch vor....
  9. Das nennt sie aber auch ausdrücklich "tunic dress", nicht nur Tunika.
  10. Für mich ist die Tunika die legere Form einer Bluse, ohne Knöpfe und mit einem einfachen Schnitt. Schon eher angelehnt an das römische Original ( kommt vielleicht daher, dass ich Archäologie studiert habe ). Nicht figurbetont, eher im Freizeitbereich getragen, durchaus auch mal "edel" aus Seide oder Batikstoffen genäht. Kennst du den Blog "Goodbye Valentino"? Goodbye Valentino | Search Results Tunic Die Autorin, Sarah Gunn, hat sich ausführlich mit dem Thema befasst und zusammen mit einer Freundin ein Buch mit Schnittmustern dazu herausgegeben, die "Tunic bible": The Tunic Bible | One Pattern, Interchangeable Pieces, Ready-to-Wear Results!
  11. Falls die liebe Mitleserin noch jemand glücklich machen möchte, würdeich mich sehr über die Vorlage freuen!
  12. Da schließe ich mich an: Das wird ein feiner Quilt! Die Beispiele auf Pinterest wirken ja eher wie indianische Muster, bin gespannt, wie die Farben bei dir dann werden...
  13. Ich würde mir das Buch gerne mal ansehen, Ebolis Beschreibung klingt interessant. Vielleicht kann ich es zur Ansicht in meiner Buchhandlung bestellen.
  14. Der Pullover wäre mir zu bunt, aber dein Resteshirt ist klasse geworden! Danke für die tolle Inspiration!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.