Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Futter aus reiner Seide

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.03.2011, 09:46
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Futter aus reiner Seide

Seide wärmt in Relation zum Eigengewicht sehr gut. Dass sie den Ruf hat, kühl zu sein, liegt einfach daran, dass man sie so hauchfein verarbeitet. Wenn man zwei Stoffe hat, die gleich dick und gleich schwer sind, und einer davon ist Baumwolle, der andere Seide, dann ist die Seide wesentlich wärmer.

In Indien wollte man mir den Seidenanzugstoff nicht verarbeiten, weil der zu warm sei. Das war im April, d.h. in der wärmsten Jahreszeit.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.03.2011, 10:07
Benutzerbild von Gypsy-Sun
Gypsy-Sun Gypsy-Sun ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 15.016
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Futter aus reiner Seide

Zitat:
Zitat von Wirbelwind Beitrag anzeigen
Seide wärmt in Relation zum Eigengewicht sehr gut. Dass sie den Ruf hat, kühl zu sein, liegt einfach daran, dass man sie so hauchfein verarbeitet. Wenn man zwei Stoffe hat, die gleich dick und gleich schwer sind, und einer davon ist Baumwolle, der andere Seide, dann ist die Seide wesentlich wärmer. ...
Ich habe einen Schal aus Seidenfleece, den ich im Sommer oftmals während des Segelns als Schutz gegen die Sonne trage. Er wirkt tatsächlich temparaturausgleichend und ist auch dann nicht zu warm! Hängt sicherlich mit der Verarbeitungsart zusammen. Bleibt noch zu sagen, dass er mich im Winter sehr schön wärm!
__________________
Happy Sewing
Gypsy
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.03.2011, 10:16
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Futter aus reiner Seide

Ja, es ist eine ziemlich dicke Seide. Für heute habe ich die Lösung dadurch gefunden, dass ich nur ein Baumwollshirt darunter trage und nicht den Wintermantel sondern die Übergangsjacke darüber trage. Werde das mal beobachten: Wenn ich die Jacke im SOmmer anziehen will und sie ist mir so zu warm, dann mache ich halt ein anderes Futter rein. Dauert einen Spielfilm lang (mit Werbepausen...)

Isebill
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.03.2011, 13:25
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Futter aus reiner Seide

"wärmendes" Gefühl kann ich bestätigen und ist mir nicht unangenehm
Wenn man darum weiß, zieht man sich drunter luftiger an.
zum "kleben": hochwertiger Futterstoff rutscht etwas leichter als Seidenfutter. Wobei Seide nicht wirklich klebt (wie aufgeladen), aber sie ist nicht ganz so leicht gleitend.
Zum aufladen als solches: Seide wird (bevor sie für uns in den Handel kommt) nach Gewicht verkauft. Andere Gewebe nach Fadenlänge. Da Seide generell ziemlich leichtgewichtig ist, gibt's da auch Veredler, die das wohl nicht nicht gar so gut finden und deshalb die Faser mit Metallsalzen beschweren. Ist mehr Gewicht, also auch mehr Gewinn Diese Seiden laden sich auf. Für uns als Käufer ist nicht erkennbar, ob da jemand gemauschelt hat. Der Zwischenhändler, der Stoffverkäufer, der uns die Seide verkauft, weiß es auch so gut wie nie. Wir könnten es nur austesten und dafür fehlt uns beim Kauf meist die Zeit, dem Verkäufer die Geduld.
Frühlingsgrüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.03.2011, 15:32
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Futter aus reiner Seide

Hier gab es mal eine Diskussion um das passende Futter für einen Wintermantel aus Wolle.
Imho hatte Itsab dann Seide empfohlen; da würde einem garantiert nicht kalt.

Das würde dein Gefühl bestätigen.
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seide verarbeiten // Futter? minou83 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 0 25.11.2010 02:23
Hilfe - Futter aus Seide blutet aus Helga3825 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 23.05.2010 16:22
Satin aus reiner Baumwolle 4xJ Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 21.03.2005 00:02
Brautkleid-Futter: Seide oder nicht? julbloss Brautkleider und Festmode 11 06.12.2004 11:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07064 seconds with 13 queries