Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Hilfe für Passform-Anpassung/Beurteilung

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 29.01.2011, 00:44
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 911
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hilfe für Passform-Anpassung/Beurteilung

Hallo Pam,

kennst Du die verschiedenen Bügel der verschiedenen Hersteller, die hier gesammelt sind:

Vorlagen für BH-Bügel Bestellung - Hobbyschneiderin + Forum ?

Vielleicht findest Du da die optimale Form.

Viele Grüße
Sonja.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 29.01.2011, 04:23
t_maia2000 t_maia2000 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2010
Beiträge: 18
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe für Passform-Anpassung/Beurteilung

Also ich habe mir deine Fotos noch mal angeschaut - so eng sah das UBB aber nicht aus.

Das UBB darf durchaus ein wenig einschneiden in die Pölsterchen auf dem Rücken. Dann sieht man halt, das du einen BH an hast - na und?

Ich denke da geht noch was, selbst wenn du das UBB schon eng und kurz genäht hast. Du kannst ja mal in die Stadt gehen und versuchen, 80 G anzuprobieren. Das könnte vielleicht Erkenntnisse bringen.

Wenn ich vor einem Jahr mit dem Dessous-Nähen begonnen hätte, hätte ich auch versucht, 100 E oder 105 F zu nähen und wäre mit meinen Änderungen am Körbchen kläglich gescheitert.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 29.01.2011, 21:11
Benutzerbild von Fillmore
Fillmore Fillmore ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: Franken
Beiträge: 67
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Hilfe für Passform-Anpassung/Beurteilung

Hallo,
ich hatte ja heute die 105B Bügel aus nem Kauf-BH drin. Die trugen sich wesentlich angenehmer, als die Staby.
Mein Bügelset ist auch da. Ich hab mal die 105B und die 100B probiert (mal kurz). Ich muss sagen ich finde die 100B noch angenehmer obwohl kürzer. Denn ich habe ja irgendwie immer das Problem, dass wenn ich den BH ganz hoch in die Brustfalte schiebe, es unterm Arm piekt.

Jetzt weiss ich halt nicht, ob es eben generell am Staby Bügel liegt, der ja viel stabiler ist oder auch an der Größe. Ich werde morgen mal die 100B probetragen.

Ich hab auch mal die Änderung wieder rückgängig gemacht, d.h. jetzt einfach mal die Körbchennaht wieder da hin verlegt wo sie war. Also an der Körbchennaht einfach mal was abgesteppt. Und siehe da, es sieht zwar durch nächträgliches dran-rum-pfusch-nähen optisch grauenhaft aus aber, die Falten sind nahezu weg. Ich hab auch an der Oberkante noch einen kleinen Keil rausgenommen.

Dann hab ich mal die Version 1 mit den neuen Bügeln probiert. Hm, wenn ich die mal mit Powernet und schmalem Mittelstück genäht hätte.... Auch hier war ja das Problem, dass mich die Bügel voll gedrückt haben. Ist aber mit den neuen nicht so (ohne Langzeit-Test)

Danke für den Link zu den Bügelvorlagen, werd ich mir mal ausdrucken.

Ich werde jetzt (denke ich) mal folgendes machen:

Ich näh mal noch eine Version mit Powernet gedoppelt und schmalem Mittelstück und die Cups wieder so wie im Schnitt vorgesehen. Ich glaub mittlerweile wirklich, dass die Tiefenzugabe garnicht nötig gewesen wär. Was ich ja nun an diesem BH nicht mehr rückgäng machen kann.

Was denkt Ihr??

LG Pam
__________________
Es ist für mich kein Grund mit dem Strom zu schwimmen, nur weil es einfacher ist!

-----

Arbeite noch dran
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 29.01.2011, 21:37
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 911
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hilfe für Passform-Anpassung/Beurteilung

Hallo,

ich denke, Dein Vorschlag klingt gut.

Verrate doch bitte noch, welchen Schnitt Du eigentlich nähst.
Vielleicht stellst Du für die vollständige Beurteilung auch Deine Nr. 1 mit Bügel und Foto hier ein und die jetzige Nr. 5 auch mit allen "optisch scheußlichen" Änderungen, denn nur dann können wir etwas zu Änderung und Wirkung sagen.

Insgesamt scheint mir, dass Du etwas zu viel Stoff am oberen Rand der Körbchen hast. So gut bin ich nicht einmal mit einem Rebecca eingepackt und der ist ja bekannt für viel Verpackung.

Viele Grüße
Sonja.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 29.01.2011, 22:48
Benutzerbild von Fillmore
Fillmore Fillmore ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: Franken
Beiträge: 67
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Hilfe für Passform-Anpassung/Beurteilung

Hallo, hier also nochmal ein paar Bilder

Version 1

BH1_Front_Bügel.jpg BH1_Seite_Bügel.jpg

Wie man hier gut sehen kann, trotz Bügel driften die Brüste nach unten außen. Ich denke: dämlicherweise Untercup und Rücken nicht mit Powernet gedoppelt - ABER Obercup mit Powernet unterfüttert. Jetzt quetschts mir die Brust nach unten. Mittelstück immer noch zu breit, liegt nicht an und die Brüste treffen sich hinter dem Mittelstück (nach kürzester Tragezeit). UBB hat sich mit den alten Bügeln (Staby 9) auch immer nach innen gerollt und die Bügel drückten voll. Mit den neuen Bügeln noch kein Langzeittest erfolgt.


Version 5

BH5_Front_Aend.jpg Bh5_Seite_Aend.jpg

Wie man nun auf der RECHTEN Seite sehen kann hab ich das Cup wieder verkleinert. Nun hebts auch schöner, und hängt nicht mehr über den Bügel (obwohl es die größere Seite ist). An der Kante des Obercups könnte ich wohl noch ein klein wenig rausnehmen.


In VERSION 6 möchte ich auch versuchen, dort wo der Träger angenäht ist etwas zu kürzen. Sprich den Träger etwas mehr in die Mitte zu bekommen und das Cup etwas zu kürzen, bzw. längs der Oberkante einen Keil nach oben hin rauszunehmen - wenn Ihr wisst was ich mein.


P.S.: Version 1 und 5 rutschen beide im Rücken hoch. Wobei bei Version 1 das UBB deutlich enger ist (ist mir fast zu eng - grenzwertig). Ich denke aber ich hab nach wie vor zu viel Zug auf den Trägern. Weil das UBB die Verantwortung ja nicht / noch nicht trägt. Oder???
Version 1 ohne Powernet / Version 5 mit Powernet im Rückenteil!

LG
Pam
__________________
Es ist für mich kein Grund mit dem Strom zu schwimmen, nur weil es einfacher ist!

-----

Arbeite noch dran

Geändert von Fillmore (29.01.2011 um 22:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beurteilung Unterfadenspannung ColAS Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 12 02.02.2011 19:27
Der 4. BH - Bernadette - bitte um Beurteilung ... pharao Dessous 25 03.12.2009 10:46
Passform Corsage. Ich brauch Hilfe nalingra Andere Diskussionen rund um unser Hobby 20 18.08.2008 10:29
Miese Passform von Wickelbluse - Hilfe! FIA Fragen zu Schnitten 17 26.03.2008 21:39
Anpassung mehr Oberweite für easy fashion Wickelkleid/bluse karin.b. Fragen zu Schnitten 1 17.02.2006 18:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07918 seconds with 14 queries