Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #291  
Alt 12.08.2010, 13:38
Benutzerbild von arcubalista
arcubalista arcubalista ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 14.873
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Mir sind die Dinger auch mit dem richtigen Bolzen (und Gummi) zedrückt...
__________________
(we)bLog
Mit Zitat antworten
  #292  
Alt 13.08.2010, 09:02
CuteGirl CuteGirl ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Huhu,
ich nun auch
Ich musste erstmal die Zange umrüsten und nach zwei Probesnaps hat alles geklappt(also ich hoffe,dass es geklappt hat und sie halten werdenes sah zumindest so aus).
Allerdings habe ich nach Euren erfahrungen auch nur sehr zart gedrückt(sonst hätte ich sicher auch einige geschrottet)

Liebe Grüsse von Nina.
__________________
Jetzt auch mit blog
Leni-on-the-blog

"Die Nähmaschine ist eines der wenigen nützlichen Dinge,die jemals erfunden wurden."
MAHATMA GANDHI
Mit Zitat antworten
  #293  
Alt 14.08.2010, 11:12
Benutzerbild von elenayasmin
elenayasmin elenayasmin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2006
Ort: Niedersachsen, bei Hildesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Hmmm, ich kann's gar nicht verstehen. Ich geh mit den Snaps echt nicht zimperlich um, drücke schon recht fest die Zange zu, mir ist noch nicht einer kaputt gegangen. Ich habe die Snaps inzwischen auch schon in Hüllen für Hundedecken gedrückt, die werden jede Woche bei hohen Temperaturen gewaschen seit 3 Monaten - die Snaps halten bombenfest, haben ihmmer noch die gleiche Farbe und ich hatte noch nicht einen Ausfall.

Vielleicht drückt ihr zu vorsichtig? Der Plastikdorn in der Mitte ist bei mir schon richtig platt gedrückt...

Lg
Ana
Mit Zitat antworten
  #294  
Alt 14.08.2010, 22:29
Benutzerbild von arcubalista
arcubalista arcubalista ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 14.873
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Ja, ich drück den auh schön platt (eben ohne Gummi). Eine Doppellage Cord, Gummiband dazwischen plus Einlage war schwierig, weil der Snap erst nicht halten wollte, aber als ich die Stofflagen alle schön zusammengedrückt habe mit der einen hand und mit der anderen die Zange bedient, hielt er gut. Er ist in einer Kinderhose und bisher noch nicht wieder rausgefallen
__________________
(we)bLog
Mit Zitat antworten
  #295  
Alt 14.08.2010, 22:44
Benutzerbild von löf
löf löf ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Wenn man ohne den Gummibolzen drückt, werden die beiden Snapteile nicht unbedingt zusammengedrückt. Es kann daher sein, dass der Bolzen _zwischen_ den Snapteilen gestaucht wird, statt von oben auf dem Oberteil festgenietet zu werden. Also sollte man bei dickeren Stofflagen lieber doch mit dem Gummibolzen arbeiten... meine Erfahrung..
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsbericht Sitzbegleiter Farbenmix shoegirl Fragen zu Schnitten 3 07.06.2009 19:50
Ovikauf in Bremen - Erfahrungsbericht Anjolie Händlerbesprechung 3 27.10.2006 20:51
Erfahrungsbericht Ostküste USA Tinkerbell Händlerbesprechung 6 01.08.2006 23:22
Erfahrungsbericht Kostümverkauf Pfine Freud und Leid 3 21.01.2006 22:11
Burdaschnitt 9759 Erfahrungsbericht stadtmutter Fragen zu Schnitten 5 14.06.2005 15:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09228 seconds with 14 queries